FREIDENKER

FREIDENKER

UFOs Über West London 26 04 2010

Teilen
avatar
flatflat01
Wissender

Anzahl der Beiträge : 393
Posting-Points : 0
Alter : 51

UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von flatflat01 am Mi 14 Jul - 15:03

Also das halte ich für echt. ok
Denn auch die reaktionen des Filmers scheinen nicht gespielt zusein.

Oder was sagt Ihr?
Gruß.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Harry Potter
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1306
Posting-Points : 1
Alter : 60

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Harry Potter am Mi 14 Jul - 15:30

Klar, halte ich für absolut echt. Genau so sehen die Objekte aus die bei uns so häufig zu sehen sind.
avatar
Gast
Gast

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gast am Mi 14 Jul - 17:46

Ich halte diese Aufnahme auch für echt. Also die fliegen hier Patrouille ? Oder wie soll ich das deuten? Die fliegen hier schon so lange herum und haben keinen Kontakt zu unseren Erden-Führern? Na, ich will mal jetzt nicht so schwarz sehen.Aber beruhigen tut mich das nun nicht.Sieht halt so aus als fühlten sie sich total überlegen. Was wohl auch Fakt ist.
avatar
Gast
Gast

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gast am Mi 14 Jul - 18:13

das ist eine sehr gute aufnahme toll
ok
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von tomjohn am Do 15 Jul - 0:45

Luke schrieb:Ich halte diese Aufnahme auch für echt. Also die fliegen hier Patrouille ? Oder wie soll ich das deuten? Die fliegen hier schon so lange herum und haben keinen Kontakt zu unseren Erden-Führern? Na, ich will mal jetzt nicht so schwarz sehen.Aber beruhigen tut mich das nun nicht.Sieht halt so aus als fühlten sie sich total überlegen. Was wohl auch Fakt ist.

Sieht gut aus ... aber es wird bald jemand
das Chinalaternen-Totschlag-Argument
auf das Filmchen
abfeuern ...

Ich hoffe wirklich das , Sie KEINEN Kontakt
zu unseren Erden-Führern haben.
Wenn sie das haben
dann sind sie
negativ.

Unsere Erden-Führer kommen nur an die Macht wenn sie sich
von bestimmten dunklen Gruppen steuern und/oder erpressen lassen.
Ihre persönlichen Beweggründe sind absolut nicht edel.
Sie kommen hoch durch Protektion und Schmierung.
Ihr Wesen ist von Egomanie und Selbstbereicherung durchsetzt.
Ihr Zukunftsdenken dreht sich nur um Geld und die Wiederwahl....

Wenn jemand
in solch eine Position kommt
sollte er wissen das er Diener ist-
und kein herrschender Parasit.
Er muss im Extremfall sein Leben geben können
für das Volk und wissen das er vielen Mächtigen
ein Stachel im Fleisch sein wird....


Harry Potter
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1306
Posting-Points : 1
Alter : 60

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Harry Potter am Do 15 Jul - 1:20

Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie Kontakt zu unseren so genannten Erdenführern haben. Die werden sehr wohl wissen dass es "die" sind, die unseren Planeten und deren Bewohner dem Untergang weihen.

Ich halte an der Theorie fest, nämlich dass sie da sind um die Auserwählten einzusammeln und bei gegebener Zeit wieder auf der Erde absetzen um diese neu zu bevölkern.

Man bedenke, dass wenn sie in feindlicher Absicht kämen,dann hätten sie schon lange mehr als eine Möglichkeit gehabt uns anzugreifen und auszurotten.
Also ich sehe dem ganzen positiv entgegen.

Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 32

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Admin1 am Do 15 Jul - 2:09

Also einige die ich die letzten Nächte sehe...
Jep, könnten der selben Herkunft sein.
avatar
Gast
Gast

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gast am Do 15 Jul - 21:43

Liebe Imagine und lieber tomjohn. Vielen Dank für eure schönen Ansichten. Ich habe sie aufgenommen und stimme euren Ausführungen absolut zu . Ich habe für einen Moment zu negativ gedacht. Man muß eben alles durchdenken.
Entschuldigung für das Wort Führer. Mir fiel nichts besseres ein.
(Es soll ja Leute geben die haben sogar einen Führerschein) totlach
avatar
Mack 10
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 81
Posting-Points : 0
Alter : 43

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Mack 10 am Do 15 Jul - 22:54

Ich denke Sie wollen sich zeigen und erst dann wenn die ganze Befölkerung
100 % sicher ist das es andere Lebensformen gibt kommen sie runter.Aber dazu gehöhren auch erst Medien die es im fehrnseher ununterbrochen zeigen, und erst dann glaub ich bzw hoff ich das es mal zu einem kontackt kommt.
Gruss mack
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von tomjohn am Fr 16 Jul - 1:01

Luke schrieb:Liebe Imagine und lieber tomjohn. Vielen Dank für eure schönen Ansichten. Ich habe sie aufgenommen und stimme euren Ausführungen absolut zu . Ich habe für einen Moment zu negativ gedacht. Man muß eben alles durchdenken.
Entschuldigung für das Wort Führer. Mir fiel nichts besseres ein.
(Es soll ja Leute geben die haben sogar einen Führerschein) totlach

War nicht als Kritik gedacht. Blume

Und das Wort "Führer" war genau richtig gewählt !
Es stellt diese Typen indirekt , als das dar
was sie in Wirklichkeit sind.
Die Andeutung "Führer" werden
zumindest Mitteleuropäer sofort verstehen.

sunny

Harry Potter
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1306
Posting-Points : 1
Alter : 60

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Harry Potter am Fr 16 Jul - 18:06

Bis jetzt habe ich NUR solche gesehn. Was meint Ihr, könnte man davon ausgehen, dass die Objekte (also wie im Video oben) und deren Besatzung vom ein und selben Planeten kommen?
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von tomjohn am Sa 17 Jul - 2:40

Sind mir etwas zu weit weg....
Wenn man mehr Details sehen könnte ,
dann kann man es vielleicht in Erwägung ziehen.
avatar
orakel
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1525
Posting-Points : 7
Ort : Jenseits von Eden

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von orakel am Sa 17 Jul - 3:26

Imagine schrieb:Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie Kontakt zu unseren so genannten Erdenführern haben. Die werden sehr wohl wissen dass es "die" sind, die unseren Planeten und deren Bewohner dem Untergang weihen.

Ich halte an der Theorie fest, nämlich dass sie da sind um die Auserwählten einzusammeln und bei gegebener Zeit wieder auf der Erde absetzen um diese neu zu bevölkern.

Man bedenke, dass wenn sie in feindlicher Absicht kämen,dann hätten sie schon lange mehr als eine Möglichkeit gehabt uns anzugreifen und auszurotten.
Also ich sehe dem ganzen positiv entgegen.

die alien wollen keinen Aufstand Schiessen provozieren deshalb verhandeln Die vermutlich nur mit den Oberhäuptlingen king jocolor die das Sagen haben. Ziel, wie schon vor biblischen Zeiten „ wachset und vermehret 🐰 🐰 🐰 Euch“ Es gibt aber ein neues Denken, Idea es heißt nicht mehr „machet euch die Erde untertan“ sondern behütet die Erde und achtet Sie! Wink

Mit Deiner Theorie hast Du vermutlich Recht, glaube die 144 000 sind schon Auserwählt cyclops

Sie kommen nur in der Absicht den Kindergarten zu Kontrollieren, falls es wie in alten Zeiten durch Genversuche wieder Mischwesen :rendeer: gäbe, so hätten Die keine Hemmungen dieses Viehzeug auszurotten. kenny

avatar
Gast
Gast

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gast am So 17 Jul - 14:43

Habe hier noch einen Nachbrenner! Ich hoffe jetzt nur das dieses Video nicht schon irgendwo im Forum steht. Ich habe es jedenfalls nicht gefunden.
Ob Fake oder nicht kann ich natürlich nicht sagen. Aber Interessant.
Viel Spaß.

avatar
Van Bommel
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 915
Posting-Points : 52

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Van Bommel am So 17 Jul - 15:17

Das hatten wir schon und es ist ein Fake... ich finds aber leider nicht mehr.
Die Auflösung gabes auf GreWi aktuell: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Gast
Gast

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gast am So 17 Jul - 15:38

Ja , vielen dank für den Link, Van Bommel. Siehe ich auch so. Eine Fälschung! Und auch gut zu sehen.
avatar
TXF_Podcast
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 34
Posting-Points : -4
Alter : 34
Ort : WR.Neustadt / Österreich

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von TXF_Podcast am Mi 20 Jul - 11:48

Also die Lichter könnten alles sein. Angefangen von den bereits erwähnten Laternen bis hin zu Modelhubschraubern, normalen flugzeugen, usw. - aufgrund der tageszeit (vermutlich spät nachts) und aufgrund der hektischen kamerabewegungen und zooms, kann man weder entfernen, noch größe der objekte schätzen. - ich kenn ähnliche aufnahmen (in fotoform) die zwei beleuchtete gondeln zeigen - von der anreihung und dem "flugverhalten" wäre das auch eine möglichkeit. - aber gleich mit den finger drauf zu zeigen und "E.T." zu schrein sollte für uns nicht von nöten sein.
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Nano am Mi 20 Jul - 12:07

mein argumment dazu ist...chinalaterne....kann es nicht sein da sie ja auch plötzlich am gleichen punkt "stehen/schweben"...

ich halte es auch für echt...und die rektion (die ich bei vielen vids anspreche) sind meines erachtens auch echt!

dieses vid sollte ins archiv kommen UNBEDINGT
avatar
TXF_Podcast
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 34
Posting-Points : -4
Alter : 34
Ort : WR.Neustadt / Österreich

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von TXF_Podcast am Mi 20 Jul - 13:03

du merkst aber schon beim ansehn des video dass anfangs der wind am kameramikrofon lauter ist als dann, wenn sie stehn bleiben. dies würde bedeuten, dass es einen richtungswechsel des winds gegeben haben könnte und es sich so leicht erklären lasst, warum sie "stehn bleiben".
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Nano am Do 21 Jul - 10:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:du merkst aber schon beim ansehn des video dass anfangs der wind am kameramikrofon lauter ist als dann, wenn sie stehn bleiben. dies würde bedeuten, dass es einen richtungswechsel des winds gegeben haben könnte und es sich so leicht erklären lasst, warum sie "stehn bleiben".

nun...selbst bei einem richtungswechsel wären sie nicht stehen geblieben....sondern halt in eine andere richtung weiter geflogen... sunny
avatar
TXF_Podcast
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 34
Posting-Points : -4
Alter : 34
Ort : WR.Neustadt / Österreich

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von TXF_Podcast am Do 21 Jul - 11:02

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:nun...selbst bei einem richtungswechsel wären sie nicht stehen geblieben....sondern halt in eine andere richtung weiter geflogen... sunny

Ja, richtig - bzw. halb richtig. zuerst würde es zu einem kurzen stillstand komemn, bevor sie in eine andere richtung abdriften. - Was aber wenn der wind so dreht, dass sie vom kamereaman weg fliegen oder näher kommen, du würdest (vor allem in der nacht) keine bewegung feststellen. der wind weht nun mal nicht nur von links oder rechts. gg
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Nano am Do 21 Jul - 12:33

....besonders in der nacht sieht man einen richtungswechsel...eben weil es dunkel ist und diese unbekannten flugobjekte leuchten...

und objekte die nach oben fliegen bewegen sich logischer weise mit dem wind somit können sie vom kameramann weg fliegen aber in eine richtung...denn der wind geht nicht nur nach oben...
avatar
TXF_Podcast
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 34
Posting-Points : -4
Alter : 34
Ort : WR.Neustadt / Österreich

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von TXF_Podcast am Do 21 Jul - 12:45

Man kann sich einfach alles schön reden. - Ich bin immer wieder erstaunt, was man alles in zwei lichtpunkten sehn kann. gg
avatar
Van Bommel
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 915
Posting-Points : 52

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Van Bommel am Do 21 Jul - 13:22

Ich finde diese Windrichtungs-Theorie fragwürdig, weil sich der Wind in den höheren Luftschichten meist anders verhält als dicht am Boden.
avatar
TXF_Podcast
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 34
Posting-Points : -4
Alter : 34
Ort : WR.Neustadt / Österreich

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von TXF_Podcast am Do 21 Jul - 13:54

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Ich finde diese Windrichtungs-Theorie fragwürdig, weil sich der Wind in den höheren Luftschichten meist anders verhält als dicht am Boden.

und deshalb kann er nicht die richtung wechseln ? ^^

Gesponserte Inhalte

Re: UFOs Über West London 26 04 2010

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 12 Nov - 18:32