FREIDENKER

FREIDENKER

Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Anonymous
Gast
Gast

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Gast am Di 10 Mai - 11:19

Was ist der WEBBOT??? Woher wissen die was passiert?
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von freddy am Di 10 Mai - 18:41

Das webbot ist ne software von George Ure welche ca. ende der 80er oder anfang der 90er für die Börse hergestellt wurde. Dieses Programm kämmte damals I-net in sachen Geschäfte durch, und erstellte anhand einer analyse die empfehlbarsten Geschäfte die an der Börse zu machen sind ""mit welchen akten handelt - welche rohstoffe - usw."". Die Chinesen waren die jenigen die dem proogramm getraut haben, und haben sich als erste so hoch gearbeitet.
Ein paar Jahren später, wurde das programm erweitert so dass alles aus dem I-net durchgekämmt wird, und per zufall stießen die jungs die es auslesten auf schlimme bevorstehende ereignisse wie der "Tsunami von 2004 - der strom ausfall von Nordosten der USA und Teile Kanadas 2003 - usw". Irgendwann, war auch ein satz mit 21.12.2012 darin.
Anonymous
Gast
Gast

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Gast am Mi 11 Mai - 10:19

Ahaaa....Danke für die Erklärung Freddy Smile nun weiß ich ja bescheid....also ist es wohl sehr wahrscheinlich das diese Dinge eintreffen...interessant! Was wohl mit dem Italienischen Volk und der Amerikanischen weiblichen Persönlichkeit gemeint ist???
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von freddy am Mi 11 Mai - 17:21

Um mehr darüber zu erfahren kann man eventuell der ganze bericht auf deren seite anfordern. Vielleicht steht es ja drinne. Ist aber nicht sicher. Außerdem kostet der ganze bericht ja was.
Mir reichen diese wenigen grund-infos !
Anscheinend erfüllen sich gerade welche wie man in letzter zeit in manchen kommentaren so liest.
Bsp: das 2.wort in Nr. 7
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von freddy am Do 7 Jul - 19:40

Sorry für die Verspätung der übersetzung, bin zur Zeit ziemlich beschäftigt !!!

Prévisions Webbot de juillet 2011 (rapport TSTC 0-11)
WebBot Vorhersagen von Juli 2011 (TSTC Bericht 0-11)

1) Fin juin à mi-octobre : Formation intrigante.
1) Ende Juni bis Mitte Oktober: Training faszinierend.
Bei der übersetzung von googel (Training faszinierend.) bin ich etwas enttäuscht. Denn (Formation intrigante), ist in diesem Fall folgend zu betrachten: Intrige = [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] , und Formation = Ausbildung. Jedoch könnte in diesem Fall bei Formation auch entstehung zutreffen.

2) 12 septembre : Tipping point (démarrage d'une période de construction du langage).
2) 12. September: Tipping Point (start einer Periodische Bauzeit von Sprache).

3) 9 octobre : Fin de la période de construction du langage.
3) 9. Oktober: Ende der periode der Bauzeit der Sprache.

4) Pics de crash : 11/12 novembre et 3 décembre.
4) Crash-höhepunkt: 12.11 November und 3. Dezember.

5) La majorité de l'année 2011 sera en "langage de diffusion".
5) Die Mehrheit vom Jahr 2011 wird in einer "Sprach diffusion sein." - (Sprachwandel)

6) À partir du 3 décembre, retour dans une période de construction du langage jusqu'à fin mars 2012.
6) Ab 3. Dezember, wieder zurück in eine Periode der Bauzeit von der Sprache. Bis Ende März 2012.

7) Choc des marchés.
7) Schock der Märkte.

Cool Perte d'argent.
Cool Verlust von Geld.

9) Oppression des faibles.
9) Unterdrückung der Schwachen.

10) Nouvelles inventions dans le domaine électrique.
10) Neue Erfindungen im Bereich der elektrik.

11) Problèmes pour les gouvernements européens.
11) Probleme für die europäischen Regierungen.

12) Manifestations.
12) Events / Aufstände

13) Grande-Bretagne.
13) Großbritannien

14) Elenin.
14) Elenin.

15) Tremblements de terre.
15) Erdbeben.

16) Etats-Unis / Problèmes.
16) USA / Probleme.

17) Mort du dollar / Prochaine phase.
17) Der Tod des Dollar / nächste Phase.

18) La lune.
18) Der Mond.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von freddy am Fr 30 Sep - 18:21

Webbot September

1) Du 4 décembre 2011 à mars 2012.
"Von 4. Dezember 2011 bis März 2012."

2) 15 octobre 2011 et 8 novembre 2011/ Émotions.
"15. Oktober 2011 und 8. November 2011 / Emotionen."

3) Scandale sexuel.
"Sex-Skandal."

4) Choc-Octobre 2011.
"Shock-Oktober 2011."

5) USA / ouragans.
"USA / Hurrikane."

6) La FED (Réserve fédérale des États-Unis).
"Die Fed (Federal Reserve der Vereinigten Staaten)."

7) Hyperinflation.
"Hyperinflation."

Cool Israël.
"Israel."

9) Manifestations.
"Aufstände"

10) Violence.
"Gewalt"

11) États-Unis.
"United States."

12) Les côtes françaises et la méditerranée ouest.
"Die Französisch Küste und das westliche Mittelmeer."

13) Europe / Climat.
"Europa / Klima."
Dieter
Dieter
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 64
Posting-Points : 3
Alter : 60
Ort : Nettetal

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Dieter am Fr 30 Sep - 19:55

Hallo freddx lass uns nicht im Dunkeln
kannste mal das neueste aus dem WEBBOT übersetzen
es wäre sehr nett von dir wenn du es machst

gruss Dieter
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von freddy am Fr 30 Sep - 23:13

Ich weiss, es ist wenig was die noch freigeben von dem ganzen Bericht.
Übersetzt habe ich es schon.
Krass finde ich dass bei 1) nur ein Zeitraum angegeben wird. Auf jedenfall, ist es so gut wie sicher dass die Aufstände sich vermehren werden, und die Gewalt auch. Um mehr und ausführlicheres darüber zu erfahren müsste man der ganze Bericht kaufen.

Bei 6) bspw., da könnte man viel spekulieren. Machen die schlagzeilen ?, kündigen die uns die hyperinflation an ?, kommt da ein skandal ans licht ?, und, oder, usw usw.

Wenn die paypal nehmen würden, würde ich nen bericht kaufen.!!
Agano
Agano
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 57
Posting-Points : 9
Alter : 73

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Agano am So 12 Feb - 14:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Es gab schon so viele dieser Weltuntergangsformeln, dass jede Weitere nur noch lächerlicher sein kann. Mittlerweile scheint man sogar so weit zu sein, dass nicht eingetretene Weltuntergänge einfach um einige Monate oder gar Jahre nach hinten verlegt werden. Leute, wo bleibt da die Glaubwürdigkeit. Das alles ist und wird auch Spinnkram bleiben, genau so wie die Geschichte mit dem Mayakalender, der ja auch nicht stimmen kann, weil die katholische Kirche, oder sonstige Spinner, unserem Kalender ja schon 300 Jahre gestohlen haben, weil irgend ein hirnloser Herrscher 300 Jahre geherrscht haben will. Der Vatikan könnte über diese "Tatsache" mehr berichten und die Bild, selbst die Bild brachte da vor Jahren mal einen riesigen Artikel.

OK, LEUTE, klar Aussage zu dieser ... durch menschlichem Geiste eingeleiteten Perversion: DIE ERDE WIRD NICHT UNTERGEHEN. PUNKT!!!

Was aber könnte passieren? Gewisse geistlose und eher skrupellose Menschen, Institutionen, verbrecherische Kreise, was weiß ich, könnten dieses Datum als Grundbasis nehmen, der Menschheit Schaden zuzufügen. Deshalb wird ja auch Allerorten so viel Wind um diese Angelegenheit gemacht, so viel permanente Angst geschürt und so vieles mehr. Das muss ja seinen Grund haben. Also könnte dieses Datum missbraucht werden, weil alle Menschen jetzt sehr empfänglich dafür sind. Sie wurden dahingehend ja auch in letzterer Zeit maßgeblich und eindringlich Manipuliert. Stimmt doch, oder? Der zu ende gehende Mayakalender ist doch in jeder Munde, gewisse Katastrophen der letzen Jahrzehnte, der Klimawandel und so viele andere Dinge mehr, kommen als schmückendes Beiwerk noch dazu und fertig ist die kommende Apokalypse.

Das bereitet gewissen Kreisen die Möglichkeit, Krieg zu machen, ihre neuesten Wetterwaffen auszuprobieren, Chaos zu verbreiten, Erdbeben und Tsunamis (wie in Japan, aber auch zuvor in Tschernobyl) zu erzeugen - ja, die Möglichkeit gibt es auch - und viele andere Dinge mehr.

Mit diesen Maßnahmen könnte die Angstverbreitung noch auf ihren Höhepunkt gebracht werden, damit der Mensch noch besser zu Handhaben ist.

Also, habt keine Angst vor dem Weltuntergang, habt Angst vor diesen Verbrechern, die uns schon seit geraumer Zeit zu malträtieren suchen, um uns gefügig zu machen. Und wir, wir als Bürger dieser Welt, wir haben diesen Verbrechern alles gebaut. Von der Atombombe, bis zu gefährlichen, biologischen Waffen, dazu die Wetterwaffen wie Haarp. WIR haben HAARP und all diese anderen Massenvernichtungswaffen für diese Verbrecher errichtet, aus unserer Mitte kommen all diese Forscher, die Dinge gebaut haben, die uns alle vernichten können. Aus unserer Mitte kommen die Soldaten. Unsere Kinder, die uns in Schach halten sollen und gegebenenfalls auch töten werden. Unsere eigenen Kinder!!!!!

Habt also Angst vor fehlgeleiteten Menschen unter uns, die Skrupellos genug waren, all diese Dinge für diese Verbrecher zu bauen, um die Weltbevölkerung beherrschen zu können. Die neue Weltordnung ist mit großen Schritten in Anmarsch und wir ALLE haben dazu beigetragen, dass es so ist. Macht euch darüber lieber Gedanken und kümmert euch nicht um den Untergang der Erde, DAS ... wird - ganz sicher sogar - nicht passieren. richard



Sternwichtel
Sternwichtel
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 17
Posting-Points : 1
Alter : 53

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Sternwichtel am Do 3 Apr - 18:31

Ich finde diese Webbot Übersetzungen dennoch interessant. Schade, dass sie nicht weitergeführt wurden.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 4 Apr - 13:58

ich hatte mal einen zauberer aus plastik, mit batterien betrieben, wenn seine kugel in der hand leuchtete sollte man ihm eine frage stellen und er würde antworten, was er auch in 99 % aller fälle tat. ca 80% ergaben einen sinn, wie z.b. die frage bin ich hübsch bekam die antwort öhm, hm öhm...also passend, die frage ob ich intelligent wäre, bekam die antwort, nicht in diesem leben...passte also auch, die frage wird es einen dritten weltkrieg geben, wurde mit du machst wohl witze, quittiert...die erneut gestellte frage nach dem ww3 bekam die antwort, ich denke nicht...vielleicht sind roboter die intelligenteren wesen, wer weiß.

Gesponserte Inhalte

Das neueste aus dem WEBBOT ist da - Seite 2 Empty Re: Das neueste aus dem WEBBOT ist da

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 27 Jan - 8:06