FREIDENKER

FREIDENKER

JAPAN SINKT!!!

Alf
Alf
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1478
Posting-Points : 2
Alter : 30
Ort : Essen

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Alf am Do 17 März - 20:43

Schaut mal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Is doch krass...wie viele AKW wir in Germany haben!!! Und wie lange sie noch alle weiterlaufen sollen/sollten.



Quelle [Bild]

Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Do 17 März - 21:01

basti ich bin 100% deiner Meinung!!!
So sehe ich das auch, verbreiten nur die hälfte bzw spielen es runter damit keine Massenpanik ausbricht, da sie sonst überhaupt keine Kontrolle mehr haben.
Man brauch nur die Fotos angucken, da ist alles nur noch Schutt und Asche und die AKW's sehen mal garnicht mehr danach aus, als wenn überhaupt Strahlung aufgefangen wird von den Wänden.
Denke das dort schon der Super-Gau passiert ist.

Und zu dem Link von Uranus.
Die Videos finde ich mal nicht gefaket, was im Text steht z.B.
zum 1. Video am ende Stimmen wie in einer Halle oder sowas, dass stimmt doch garnicht, alles echt.
Als wenn da ganz viele Leute hinter den Regalen sitzen und die Regal wackeln lassen, klar ^^
Die Japaner kennen Erdbeben sehr gut und wissen damit um zu gehen, klar ist das Erdbeben stark gewesen, aber die Japaner bleiben dabei immer ruhig und machen weiter z.B. mit den Einkauf oder SMS lesen/schreiben.

Zum 2. Video, angeblich nur durch Phantasie bewegen sich Vorhänge, Bilder und so nur die Lampe wackelt angeblich, guckt doch selbst, da wackelt alles ein bisschen!

Zum 3. Video, nur durch die zittrigen Hände war alles so am wackeln, dabei wackelte noch einer an einer Sperrholzwand damit alles zu Boden fällt... wer zum Teufel verwüstet denn fleiwillig seine Wohnung?
Und es läuft keiner auf die Straße, ne klar die Nachbarn kommen auch nicht am ende raus oder?
Und die anderen... wie wäre es mit Garten und der Rest ist einfach drinnen geblieben, denn wie gesagt die Japaner kennen Erdbeben und bleiben ruhig dabei.
Ach und man beachte, die Autos wackeln auch, der kleine Nissan quietscht soger glaub ich ^^

Ich finde diese Videos echt und finds nicht lustig, wenn man jetzt sagt bei sowas schlimmes was passiert ist, ach alles nur fake, ist garnicht so schlimm.
Dahinten ist das Chaos los, zumindest in der Nähe der Tsunamistelle und der AKW's.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 17 März - 21:13

Ich kann hier Stivi und Basti nur zustehen.
Klar verarscht man uns. Ich denke dass die ganze insel am arsch ist und sogar die chinesen noch gewaltig was an strahlung abbekommen werden. Abeer meins ist mitlerweile geschwätzt, mich hat es vor 3 tage verspult. Manche wissen hier bescheid. Und was ich nun im kopf habe stecke ich mir nicht so einfach in arsch. Nur schade dass ich keine hohe vertrauliche kontakte kenne !!!!!
Neo
Neo
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 180
Posting-Points : 0
Alter : 52
Ort : Berlin

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Neo am Do 17 März - 21:20

Lest mal den Beitrag dazu:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 17 März - 21:34

Der Titel zum artikel ist ca genau das was ich in einem post mitgeteilt habe.
Mich stört ganz extrem dass die so bescheuert sind und jetzt wegen all dem was nicht so richtig gefunzt hat wie es sollte sie meinen [bodenlose frechheit usw]. Ich glaube es gibt wichtigeres zu tun als jetzt darüber zu streiten usw. Die bringen es auch noch fertig dass wen alles halber im griff ist dass die anzeigen nur so ins rollen kommen. Als wäre das noch wichtig. Kann da nur krass sagen Spuck spuck - pfuiiii. gerade jetzt gibt es anderes zu tun !!
Und der typ mit seinem forum wo er mient da kann nix explodieren, der gehört doch in boden gestampft bis er freiwillig bleiben möchte pfui
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Do 17 März - 21:40

Leute guckt N-TV Live, macht euch einfach mal ein Bild von der Umgebung, echt heftig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Der Typ, der sagt da kann nichts passieren, den will ich mal gerne zu den AKW's schicken!
Der soll sich die Brennstäbe mal live angucken ey...
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 17 März - 21:58

Sorry Stivi, aber ich darf kein fernseh gucken, bin schoon tier genug so.
Aber der typ der so ein dreck erzählt, dem gehören doch die brennstäbe glatt in arsch geschoben. Mal sehen wie es ihm gefällt !!
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Fr 18 März - 0:01

jetzt mal ernst leute. ein atomkraftwerk ist mit notfallabschaltung ausgestattet. das heißt wenn sich ein erdbeben ereignet, dann fährt es runter. desweiteren stimmt das was in dem bericht steht. Leichtwasser-Reaktoren wie in Fukushima können nicht explodieren. Das ist physikalisch unmöglich. aber ihr solltet euch jetzt mal folgendes fragen. was passiert denn jetzt? merkel schaltet für 3 monate 3 kraftwerke ab und dann sind sie wieder ganz normal on. aber der strom wird jetzt natürlich teurer und die polizei hat jetzt ne terrorwarnung für deutsche atomkraftwerkr rausgegeben. das das erdbeben da mit h.a.a.r.p erzeugt wurde sollte euch klar sein. jetzt laßt mal die schreckliche tragödie in japan außen vor und fragt euch, wem nutzt es.
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 33

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Admin1 am Fr 18 März - 0:05

Ich frage aber Dich.
Wen mutzt es?

Und dann hätte ich gerne auch für die HAARP-Schuld beim Beben einen kleinen Happen. Wink
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Fr 18 März - 0:11

es nutzt der energielobby und den amis. den amis sind die chinesen ein mächtiger dorn im auge. durch dieses beben haben sie jetzt einen offiziellen grund da unten mit flugzeugträgern und kriegsschiffen anzurücken. das mit h.a.a.r.p habe ich zwar schonmal gepostet aber ich mache es gerne nochmal.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 0:29

Mir geht es ja darum dass die ja sowieso alles kleinreden als wäre da nur ne panne sozusagen.
Wir wissen eigentlich nur dass was wir uns selber mit den Jahren angeeignet haben usw. Was da so richtig ist oder geht, da wissen wir amateure sagen wir mal 0,001 %. Alles andere sind ebenen die wir noch nicht mal von träumen würden.

Und zugegeben, was bringt es denn wenn jetzt bald anzeigen in´s rollen kommen, gar nix ausse weiteres chaos worüber manche kräftig lachen.

Diesem Spuck HAARP muss man entgegen tretten oder man, da gibt es kein wenn noch nen aber. Trotz dem entgegentretten, haben wir noch mit genug anderem zu kämpfen.
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von tomjohn am Fr 18 März - 2:23

Ginsel® schrieb:jetzt mal ernst leute. ein atomkraftwerk ist mit notfallabschaltung ausgestattet. das heißt wenn sich ein erdbeben ereignet, dann fährt es runter.....

Um ein Atomkraftwerk richtig herunter zu fahren
benötigt man ungefähr EINE Woche !


Selbst eine kurzzeitige Überhitzung
des Reaktors macht ihn extrem wahrscheinlich
unsteuerbar und im Endeffekt unkontrollierbar.


Später , müssen die Brennstäbe fast 10 Jahre abgkühlt werden
bis sie endgelagert werden können.
Der Kühlkreislauf darf nie unterbrochen werden.

Wenn man
dann noch 20-40.000 Jahre darauf aufpasst
kann man das Zeugs nachher seinen Kindern
zum Spielen geben.....
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Fr 18 März - 9:31

Danke tomjon, dass wollte ich auch noch posten.
Denn es heißt nicht, wenn ein AKW runter gefahren ist, dass es keine Gefahr mehr darstellt.
Die Brennstäbe sind trotzdem noch am glühen und wenn sie nicht gekühlt werden passiert eine katastrophe und es tritt Strahlung aus, ganz einfach.


Hm deutet ja wirklich einiges auf HAARP hin.
Was wenn Japan rausbekommt, dass es die Amis waren?
Dann wir sicherlich ein Krieg ausbrechen.


Zuletzt von Stivi am Fr 18 März - 13:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 13:18

@ Stivi
Du wolltest doch sagen: der 3. WK wird eskalieren oder ?
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Fr 18 März - 13:29

Em ich hatte vor einigen posts mal gesagt, wenn der 3. WK ausbricht, dann werden wir uns bestimmt fast ganz selbst vernichten.
Weiß nicht, wenn mam rausbekommt, dass es HAARP war ob dann der 3. WK ausbricht.
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Fr 18 März - 17:53

Ich weiss nicht warum aber ich glaube nicht das es der Ami war....er zieht jetzt zwar daraus seinen Nutzen ober ob er es war glaube ich irgendwie nich.....ich tippe da eher auf die Chinesen oder Russen.....kein Plan wieso......


Zuletzt von Baronfks® am Fr 18 März - 17:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : tippititap vertippt)
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 18:25

Es ist ja so Stivi.
Krieg hat viele Gesichter. Und der 3. WK hat schon längst begonnen. Das mit Japan sehe ich als ein teil davon. In einem modernnen krieg in den wir uns befinden, werden alle mittel angewendet [von geld bis ..]. Hast du erwartet dass man uns mitteilt -jetzt ist der 3. WK-, davon dürfen wir träumen
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Fr 18 März - 20:15

Hmm, kann das noch nicht so aufassen freddy.
Sehe das noch nicht so als wenn wir uns schon im 3.WK befinden.
Vllt bald, wenn es noch mehr wird und sich andere Länder unterienander einmischen.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 20:18

Kann dich gut verstehen Stivi.
Wenn Brain jetzt hier wäre könnte er es dir bestättigen dass der 3. WK schon längst im gange ist.
Man sehe doch einfach NWO für Dummi´s.
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Fr 18 März - 21:02

Der 3te WK bedeutet ja nicht das er so abläuft wie die ersten 2!!!!....der 3te hat ein ganz anderes Ausmass.....begonnen hat er schon lange und zwar hier im Internet.....der Informationskrieg läuft und ist kaum noch zu stoppen.....dazu kommt dann bald die Gewalt....so wie in jedem anderen Krieg.....
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 21:14

Das ist jetzt mal die verständlichere version die Baronfks® gerade gepostet hat Stivi
orakel
orakel
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1525
Posting-Points : 7
Ort : Jenseits von Eden

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von orakel am Fr 18 März - 22:36

Glaube nicht das die Katastrophe in Japan was mit h.a.a.r.p, und Krieg zu tun hat. Es hat schon immer Naturkatastrophen, Seebeben, Vulkanausbrüche, Kometeneinschläge, Überflutungen, Wirbelstürme, Erdbeben, Tsunamis usw. gegeben. Der Unterschied zu damals, heute werden Wir durch die Medien mit Berichten überflutet, früher war das nicht der Fall. :suspect:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Klar gibt es immer Verschwörung (Täuschung) liegt in der Natur jedes Menschen What a Face und sicher gibt es schon Aasgeier die mit den Japanern Geschäfte machen wollen. mib

Bem. es ist verdammt Einfach an einem AKW. Sapotage zu machen. Kühlung beschädigen und Notstrom ausser Betrieb Fertig grinsen



Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Fr 18 März - 22:52

Ja OK freddy.
Informationskrieg, daraus kann natürlich größeres entstehen, verstehe.
Danke Baron.

Orakel, da hast du natürlich auch recht.
Wir bekommen ja heut zu Tage alles mit was auf der Welt passiert.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Fr 18 März - 23:17

Garantieren kann ich es natürlich nicht dass HAARP eingesetzt wurde. Aber wie sieht es mit chemtrails aus, wir haben es vor über 3 Jahren erfahren dass es gemacht wird, und es hat sich bis heute nix geändert. Genauso wird es mit HAARP sein oder glaubst du etwa die wollen mit der HAARP anlage die Landschaft schmücken ??
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Fr 18 März - 23:36

Ich glaubs nicht!
Wo zu sonst so ein teures Projekt!?
Damit man wie du sagt freddy den Himmel schmückt oder bisschen forscht wie sich die Atmosphäre oder sonst was verhält? Denke nicht!
Und ohne jetzt vorwürfe zu machen, aber so eine mächtige Waffe passt einfach zu den Amis.
Also das HAARP eine Waffe ist, da habe ich keine zweifel.
Aber bin noch so unentschlossen, obs wirklich HAARP war, aber es spricht einiges dafür...
- verfärbungen im Himmel vor dem Erdbeben (leuchtendes Plasma oder sowas)
- Dieser riesen Strudel der sich GEGEN den Uhrzeigersinn dreht
- Zitat: "Japan Erdbeben und Tsunami: HAARP Aktivitäten auf Hochtouren
von seite3.ch - am 12.03.2011 11:12
Wie bei den meisten Erdbeben, fragen sich viele kritischen Bürgerinnen und Bürger auch beim gestrigen Unglück, ob es durch die Hochfrequenzwaffe HAARP ausgelöst wurde. Absurde Spinnertheorie? Nein, denn zufälligerweise lief die HAARP-Anlage in Gakona, Alaska, zum Zeitpunkt der japanischen Erdbeben auf Hochtouren. Dies belegen die Messungen des örtlichen Magnetometers. Noch ein Zufall gefällig? Genauso war es beim Haiti-Erdbeben."


Also wie gesagt kann es noch nicht so glauben, warscheinlich weil es total krank ist diese Vorstellung, dass es sowas gibt bzw sowas gemacht wird.
Aber es spricht halt total viel dafür.
Irgendwie glaube ichs, aber auch nicht weil das so heftig ist, wie gesagt.

Gesponserte Inhalte

JAPAN SINKT!!! - Seite 2 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Sep - 6:59