FREIDENKER

FREIDENKER

JAPAN SINKT!!!

freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Di 22 März - 13:04

Da könnte man std´lang darüber diskutieren.
Ich sage nur: ab dem Sommer muss extrem aufgepasst werden, denn da fängt es an richtig gefährlich zu werden.
Wenn ich meiner Graphik nach gehe, ab dem 20.07.2011. Da geraten wir nähmlich in den 5. kosmischen Tag auf universeller ebene. Und genau dieser 5. kosmische Tag in jeder stufe [auch die vergangenen], waren die Zeit wo es eine weltweite veränderung gegeben hat. Vermutlich ist es da der anfang wo die ami´s sich in europa fest setzen und wir nix mehr zu sagen haben sollen !!! Noch haben wir goldene zeiten wenn man überlegt was noch so kommt
SKET
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 27
Ort : Bad Kleinen

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von SKET am Di 22 März - 13:23

ja dann zeig ma her die grafik
wenn dem wirklich so ist dann will ich mir die ma angucken
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Di 22 März - 13:36

Wird nicht einfach sein was daran zu verstehen.
Ist eine erweiterung der maya-pyramide

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
SKET
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 27
Ort : Bad Kleinen

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von SKET am Di 22 März - 13:45

hast recht
ich seh da jetz irgendwie garnich durch totlach
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Di 22 März - 13:55

Habe sie auch nur vor ein paar jahren von ian Xel lungold abkopiert. Habe jedoch das ganze umgerechnet so dass die kosmischen Tagen & Nächte mit einem Datum versehen sind. Könnte mich eventuel um ein Tag irren, aber das ist gering.
Im i-net haben es auch andere noch so gemacht, aber mein papier fetzen habe ich schon so lange dass ich mich daran halte.

Auch solltest dieses Vd ansehen um mehr zu verstehen. Wurde schon mal wo gepostet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Mrs Who
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Mrs Who am Mi 23 März - 19:19

Ich hab mal ne ganz bescheidene Frage da ich ja mich nun überhaupt net mit Chemie und ähnlichem auskenne. Könnte man theoretisch "Trockeneis" zur Kühlung der Meiler nehmen oder würde sich das nun gar nicht vertragen????
bAsTi
bAsTi
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 625
Posting-Points : 1
Alter : 27

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von bAsTi am Mi 23 März - 19:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Ich hab mal ne ganz bescheidene Frage da ich ja mich nun überhaupt net mit Chemie und ähnlichem auskenne. Könnte man theoretisch "Trockeneis" zur Kühlung der Meiler nehmen oder würde sich das nun gar nicht vertragen????

Die Reaktoren sind so gigantisch, dass man Tausende Tonnen davon bräuchte.
Ein weiterer Punkt ist, dass die Reaktoren zugeschüttet sind mit Beton und Stahl.
Deswegen würde das Trockeneis da gar nicht ankommen sondern auf dieser Schrottschicht liegen und langsam vor sich hin verdunsten.
Mrs Who
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Mrs Who am Mi 23 März - 19:48

??? die sind mit beton zugeschüttet???? man sieht die doch offen stehen???? oder hab ich da was verpasst?
bAsTi
bAsTi
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 625
Posting-Points : 1
Alter : 27

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von bAsTi am Mi 23 März - 20:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:??? die sind mit beton zugeschüttet???? man sieht die doch offen stehen???? oder hab ich da was verpasst?

Nicht gewollt ^^

Aber auf den Reaktoren liegen tausende Tonnen Schutt durch die Explosionen
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von tomjohn am Mi 23 März - 20:47

Die wirkliche Katastrophe beginnt erst in Fukushima

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

23.03.2011

..................Die Ausdehnung dieser Zone in Japan ist vergleichbar mit der Sperrzone westlich von Tschernobyl.

Aus diesem Grund liege in Fukushima ein Super-GAU vor. Er fordert dazu auf, die Region um das AKW weiträumiger zu evakuieren. Im DeutschlandRadio sagte er:

Faktisch geht das Problem in Japan erst los, es fängt erst an. Und auch die Verteilung der Radioaktivität über größere Territorien fängt erst an und die Problematik, was man da macht, wie man mit Nahrungsmitteln umgeht, all diese Dinge, Schutz der Bevölkerung, fangen erst an; und die Probleme auf der Anlage selber, wie man mit diesen Zahnlücken jetzt umgeht in Richtung auf irgendwelche Sarkophage, das wird sich über Jahre hinstrecken................

:::http://www.heise.de/tp/r4/artikel/34/34414/1.html
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Mi 23 März - 20:58

Kann nur hoffen dass es noch in den Griff genommen werden kann !!
Wege sollte es eigentlich dafür geben, nur dass es schwierig sein wird das zeugs aus den Trümmer zu bergen.
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von tomjohn am Mi 23 März - 21:10

Tja .... das wird leider zu teuer werden.....

Also lässt man es vor sich hin kochen
und dämpft das ganze mit Meerwasser....
Ein bißchen spülen und weg ist der Dreck ... oder doch nicht Wütend .....

Wenn der letzte Baum gefällt,
der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist,
dann werdet ihr vielleicht einsehen,
dass man Geld nicht essen kann.
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Mi 23 März - 21:14

Stehe ich dir total zu tj.

Das ist genau das was ich doch immer wieder hier poste [das geld ist die größte bremse].

maado3
maado3
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 510
Posting-Points : 29
Alter : 66
Ort : weser/ems

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von maado3 am Mi 23 März - 23:35

Wenn der letzte Baum gefällt,
der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist,
dann werdet ihr vielleicht einsehen,
dass man Geld nicht essen kann.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Mi 23 März - 23:48

Verstehe. Habe es wohl falsch ausgedrückt.
Wie mit dem Geld gehandhabt wird !
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Stivi am Do 24 März - 7:47

Habs mir gedacht...
Euch ist sicher aufgefallen, dass man nur noch wenig über Japan hört im mom oder?
Nun ist ja der Krieg in Lybien auf der TOP Liste.
Dachte mir schon irgendwas geht nun vor sich in Japan, kann ja nicht sein, dass man auf einmal nur noch sehr wenig davon hört.
Also wenn man jetzt schon sagen kann, dass man die Situation mit Tschernobyl vergleichen kann, dann Prost Mahlzeit.
Dann wirds echt noch katastrophaler werden.
Aber man hat den Experten die bei der Tschernobyl-Katastrophe dabei waren ja nicht geglaubt, dass es genauso wenn nicht noch schlimmer werden wird in Japan als in Tschernobyl damals.
maado3
maado3
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 510
Posting-Points : 29
Alter : 66
Ort : weser/ems

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von maado3 am Do 24 März - 11:11

es wird mit sicherheit nicht lange dauern ,bis aus china und N/S korea die meldungen von verstrahlter ernte uns erreichen wird .Tschernobyl mag ja noch als katastrophe zu nennen sein ,JAPAN war und ist vorsätzlich ,einkalkulierte --- Menschenvernichtung --- ,
es könnte der eindruck entstehen das die elitäre gesellschaft aus der tschernobyl geschichte gelernt hat , ich habe es damals miterlebt ,den bleiigen ,metallischen geschmack auf den lippen,meine kinder aus dem garten geholt ,verstrahlte pilze und beeren ,und das im norden der BRD. --
ich weiss das sicherheitsmassnahmen für AKW keine schwierigkeiten bereiten ---wenn sie gewollt sind ---.frage die wir uns selbst beantworten können -weshalb wird es nicht gemacht .
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 24 März - 13:12

Genau maado3. Wer das 1 X 1 beherrscht wird es wissen warum !!
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Do 24 März - 14:01

freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 24 März - 14:42

Ich erinnere mich das Vd sogar in D in einem Thread schon gesehen zu haben Baronfks®️. Oder auch nur mit D untertitel ?. Jedenfalls ist es schon mal gepostet wordem.
Aber einmal mehr schadet nede. Cool
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Do 24 März - 15:06

Ich dachte mir das passt hier sehr gut mit rein......
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von freddy am Do 24 März - 15:16

Auf jedenfall. Lieber einmal mehr im forum als einmal zu wenig. Daher auch hier wo es sich um Japan handelt !!
MentalEremit
MentalEremit
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 277
Posting-Points : 14
Alter : 40
Ort : Mein ewiges Eden

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von MentalEremit am Fr 25 März - 10:15

Hallo Leute,

Da hier die Problematik rund um Haarp aufgegriffen wurde, stellt sich mir unweigerlich die Frage: "welches wird das naechste Ziel sein?"
Der Supervulkan Yellowstone waere rein taktisch am naheliegendsten, allerdings wird ein Mueller sich nicht selbst das Wasser zur Muehle abgraben sofern Haarp ein Fakt waere. Die Vulkanfelder in Italy evtl? (zaehlen auch zu den Supervulkanen ((meine nicht den Vesuv)))
Beobachte das Weltgeschehen mit Argusaugen und ich habe das Gefuehl meine roten Haare werden stuendlich grauer dabei!!!

Beaengstigend! Auch ohne das Medienkarusell, spuert man das das Ende der Lunte fast erreicht ist.

LG

ME
Squarepusher
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 44

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Squarepusher am Fr 25 März - 10:32

ich hab da auch mal eine frage ....auch wenn sie nicht zu eigendlichen dikusion passt...

aaaaaber ist doch so das man atomwaffentest unterirdisch macht um der stralung gegenzu wirken ...ihr versteht...
soo warum baut man dan akw nicht auch unterirdisch...für den fall des falles...
1. sicherer gegen dad was wir nun erleben
2. sicherer gegen terroranschläge aus der luft...
weis das jemand warum nicht so ....
Anonymous
Gast
Gast

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gast am Fr 25 März - 11:32

eine sehr GUTE Frage Square........ich habe so langsam das Gefühl das es sich fast schon um einen Atomaren-Krieg handelt......ist doch einfacher auf der ganzen Welt AKW`s zu bauen und diese dann per HAARP zu zerstören und somit alles zu verseuchen als sich den Schuh an zuziehen und die erste A-Bombe selber zu werfen......mag weit her geholt sein meine Vermutung aber so abwegig finde ich das NICHT!!!!!

Gesponserte Inhalte

JAPAN SINKT!!! - Seite 4 Empty Re: JAPAN SINKT!!!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Jan - 21:05