FREIDENKER

FREIDENKER

Stickmen-Aufnahme

Teilen
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Stickmen-Aufnahme

Beitrag von tomjohn am Di 12 Apr - 0:12

Montag, 11. April 2011
Bizarre Wesen auf Video? - Erneute Stickmen-Aufnahme aufgetaucht

Fresno/ USA - Erneut ist auf dem Online-Videoportal "Youtube.com" ein Video veröffentlicht worden, das angeblich bizarre und unbekannte Wesen zeigen soll. In diesem Fall zeigen die Aufnahmen angeblich "stockartige" Wesen, wie sie allerdings schon einmal von einer Überwachungskamera in Fresno, Kalifornien, aufgezeichnet wurden und seither Inhalt kontroverser Diskussionen sind.................
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von freddy am Di 12 Apr - 0:21

Na wer sagst denn.
Guter post Tomjohn ok

Ich denke schon dass da was dran ist.
Errinert mich an Mrs Who´s Thread. Na die wird sich doch freuen.
Siehe in ihrem Thread.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und ein noch funktionnierendes Vd aus ihrem Thread
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von tomjohn am Di 12 Apr - 0:38

Scheinen wirklich fast die selben Wesen zu sein.

Nur fast ... sie gehen komplett anders !
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von freddy am Di 12 Apr - 0:52

Die gangart ist vielleicht geößen bedingt. Denke ich mal.
avatar
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Mrs Who am Di 12 Apr - 6:01

Ich hab die Videos schon gesehen. Bin mir aber bei denen nicht wirklcih sicher. Auf den ersten Blick ok, aber die Gangart von denen auf dem neuen Video ist anders. Viel schlacksiger als auf dem Hauptvideo. Da sieht das "eleganter" aus find ich. gleitendere bewegungen. Beim neuen Video sehen sie auch breiter aus. Wie bei den Versuchen was die Leute von fact or fake probiert haben.
Ist schwierig zu sagen. Und da es ja auch in amiland ist wird es auch so gut wie unmöglich da Nachforschungen zu machen. LEIDER

Gruß Mrs Who
avatar
Gast
Gast

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Gast am Di 12 Apr - 10:06

Der erste Gedanke, der sich mir aufdrängte beim Betrachten des Videos:

"Das sind mal ausgefallene Marionetten"

Genau wie bei den Marionetten, fällt hier auf, dass irgendwie die Bodenhaftung fehlt. :suspect:
avatar
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 25
Ort : Bad Kleinen

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von SKET am Di 12 Apr - 13:14

irgendwie sieht das aus wie zwei beine
auf jedenfall sehr merkwürdig diese wesen
obs nu mariuneten oder echte lebewesen sind kann ich jetz auch nich so genau sagen

Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 32

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Admin1 am Di 12 Apr - 13:40

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Oder das. Wink
avatar
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 25
Ort : Bad Kleinen

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von SKET am Di 12 Apr - 14:10

wäre möglich aber da is fast kein körper zu sehen

Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 32

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Admin1 am Di 12 Apr - 14:15

Ist doch kein Ding. Fällt wohl in die Rubrik "optische Täuschung"
Wenn man so lange Beine sieht, erwartet unser Gehirn das gewohnte Bild.
Also es rekonstruiert die fehlenden Bereiche.
Sieht man ganz gut an einem Beispiel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier wird uns ein Dreieck vorgegaukelt. Wink
Mir der entsprechenden Verkleidung die dies bewirken soll...
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von tomjohn am Di 12 Apr - 23:23

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schon gesehen ?

Die Knie dieser Wesen können nach beiden Seiten
abgewinkelt werden.

Somit kann man
Stelzengeher und eingeblendete Fingerpuppen ausschließen.
avatar
Gast
Gast

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Gast am Mi 13 Apr - 1:43

Die Videos sind echt interessant! Ich glaube das sie echt sind!
avatar
Gast
Gast

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Gast am Mi 13 Apr - 14:51

Nach mehrmaligem Betrachten der Videos ist mir aufgefallen, dass der Bewegungsablauf durchaus von einem Menschen ausgeführt werden könnte.

Stellt euch eine Person vor, die frontal zur Kamera steht. Nun geht diese auf die Zehenspitzen und bewegt das linke Bein vor dem rechten vorbei und setzt es wieder auf den Boden. Nun folgt das linke Bein, das hinter dem Rechten vorbei geführt wird.

Durch diese seitliche Bewegung scheint es, dass die "Fußgelenke" und die "Kniegelenke" nach vorne und hinten knicken können. Ebenso erklärt sich damit die schwankende Fortbewegungsart der Objekte.

Ist mein persönlicher Eindruck.

@Slipknotfreak26
Echt sind die Videos ohne Zweifel. Nur ist es die Szene auch, die die Videos wiedergeben. Cool
avatar
XALORR
Sapientipotens

Anzahl der Beiträge : 2154
Posting-Points : 23
Alter : 33

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von XALORR am Mo 18 Apr - 14:49

Stickmen Ruels lol
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Gast
Gast

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Gast am Mo 18 Apr - 15:06

@XALORR schrieb:Stickmen Ruels lol


totlach cool totlach
avatar
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Mrs Who am Di 19 Apr - 18:30

XALORR das ist einfach nur dämlich ....
Du benimmst dich wie im Kindergarten!!
du scheinst nicht mehr in der Lage zu sein vernünftige posts zu schreiben.
Deinen Dummschwatz kannste woanders machen !!!!
avatar
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 25
Ort : Bad Kleinen

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von SKET am Di 19 Apr - 19:29

muss ich Mrs Who recht geben
avatar
XALORR
Sapientipotens

Anzahl der Beiträge : 2154
Posting-Points : 23
Alter : 33

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von XALORR am Mi 20 Apr - 9:20

Wer solch ein Video für ein ernsthaftes Diskusionsthema
bringt sollte lieber an der eigenen ernsthaftigeit arbeiten.
Ich meine solche Videos als echt zu halten ist wohl eher bedenklich.
avatar
UFO-Fan
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 161
Posting-Points : 2
Alter : 45
Ort : Bremen

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von UFO-Fan am Mi 20 Apr - 12:25

Du scheinst ja zu der Allmystery Fraktion zu gehören, die gleich immer schreien: ALLES FAKE

Aus dem Grund bin ich auch nicht mehr in DEM Forum, da mir die Leute da zu oberflächlich sind.

Ich glaub auch nicht jeden Mist und bin eher skeptisch, aber warum gleich alles ausschliessen, nur weil man es nicht gleich eindeutig als etwas Bekanntes zuordnen kann ?

Es gibt Dinge, die halt für uns nicht immer sichtbar sind, obwohl sie um uns herum sind.

Es gibt sicher solche Kreaturen, die durch Dimensionen gehen können und nur selten werden sie dann von Menschen wahrgenommen bzw. gefilmt.

avatar
XALORR
Sapientipotens

Anzahl der Beiträge : 2154
Posting-Points : 23
Alter : 33

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von XALORR am Mi 20 Apr - 12:31

Das kann durch aus sein aber dieses Video ist schon beim ersten Blick als ein Fake zu erkennnen und bei Näherer betrachtung ist es sogar noch schlechter.
Ich mache mich erst dann über etwas Lustig wenn ich es nach gründlicher begutachtung als Fake erkenne und ich es Lustig finde.
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von freddy am Mi 20 Apr - 14:37

Ja gut, schon dass du es gründlich begutachtet hast. Aber wo bleiben die Argumente/anhaltspunkte zu dieser schlussfolgerung ?
avatar
Van Bommel
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 915
Posting-Points : 52

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Van Bommel am Mi 20 Apr - 15:42

Es könnte auch ne Marionette sein. Jedenfalls war es das erste, woran ich bei dem Video denken musste. Die Figuren sind ja nicht größer als ein Baby-Buggy.

Hier mal die "Bastelanleitung"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Mrs Who am Mi 20 Apr - 16:32

@ XALORR ;gründliche begutachtung??? Der Witz war gut!! Ich kann mir kaum vorstellen das du die nötige kapazitäten hast um gründlich etwas zu untersuchen!! Warst du vor Ort?? hast du da Recherchen gemacht?? oder was verstehst du unter gründliche Begutachtung?? Ne schon klar das is einfach nur armselig
Und nur weil du denkst das es ein Fake ist sind die anderen nicht gleich leichtgläubig oder nicht ernsthaft genug dran. du kannst wohl kaum einschätzen wie ernst mir z. b. die Sache hier ist ! Ganz ehrlich du hast n totalen Knall !
avatar
Mrs Who
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 725
Posting-Points : 27
Ort : Berlin

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Mrs Who am Mi 20 Apr - 16:34

Bei meinem ersten Video wo die Figuren zu sehen sind wurde es mit puppen probiert und man hat die "Figuren" nicht so hinbekommen. waren zu wackelig.
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von freddy am Mi 20 Apr - 18:29

Die Möglichkeit mit den Stelzen könnte eventuell hinhauen. Aber bis jetzt hat es noch keiner nachgemacht, und auch nicht gefilmt um es in Yt als gegen beweis auf zu führen !

Gesponserte Inhalte

Re: Stickmen-Aufnahme

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21 Jul - 11:37