FREIDENKER

FREIDENKER

Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen

bAsTi
bAsTi
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 625
Posting-Points : 1
Alter : 26

Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen Empty Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen

Beitrag von bAsTi am Mo 18 Apr - 10:33

Mal ein bisschen Lesestoff für euch

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung mehrere Modelle für eine elektronische Pkw-Vignette durchrechnen lassen.

Das berichtet die Zeitung (Montagausgabe) unter Berufung auf ein ihr vorliegendes vertrauliches Papier aus dem Bundesverkehrsministerium unter der Überschrift "Verschiedene Szenarien für eine e-Vignette auf Bundesautobahnen und Bundesfernstraßen".

In der extremen Variante gehen die Berechnungen der Fachbeamten davon aus, dass die Kfz-Steuer, wie von Maut-Befürwortern gefordert, abgeschafft wird. Bei dieser Annahme müssten die Autofahrer jährlich 365 Euro Pkw-Maut zahlen, berichtet die Zeitung. Ramsauer bestätigte dem Blatt: "In meinem Hause gibt es keine Denkverbote. Wo kämen wir denn hin, wenn wir den Fachleuten untersagen, sich mit allen Aspekten der Infrastrukturfinanzierung auseinanderzusetzen."

Nach den Angaben der Zeitung unterstellt das Papier insgesamt vier denkbare Szenarien für Pkw und Lkw bis zwölf Tonnen zulässiges Gesamtgewicht. Variante I: Einführung einer elektronischen Vignette zu 80 Euro (30/10 Euro - zwei Monate/zehn Tage). Das würde Gesamteinnahmen in Höhe 3,41 Milliarden Euro bedeuten.

Die zweite Variante sei eine elektronische Vignette für 100 Euro pro Jahr. Wer wenig fährt oder als Ausländer im Transit durch Deutschland reist, kann bei diesem Beispiel eine Vignette für zwei Monate (30 Euro) oder zehn Tage (10 Euro) lösen. Gesamteinnahmen würden mit 4,17 Milliarden Euro veranschlagt.

Bei der dritten Variante solle die Vignette 155 Euro kosten. Bei diesem Beispiel wären 50 Euro für zwei Monate und 17 Euro für zehn Tage zu zahlen. Diese Staffelung würde den Berechnungen des Bundesverkehrsministeriums zufolge ausreichen, "um den Finanzbedarf von 11 Milliarden Euro zu decken."

Die vierte Variante gehe davon aus, dass die Kfz-Steuer abgeschafft wird. Dazu heißt es in dem Papier: "Sollte zusätzlich die Kfz-Steuer von neun Mrd. Euro ausgeglichen werden, müsste die Vignette 15,5 Mrd. Euro erzielen. Hierzu müsste die Preisstaffelung in etwa wie folgt aussehen: 365 Euro, 125 Euro, 45 Euro."

Nach dem Bericht der Zeitung wird in allen Rechenmodellen unterstellt, dass auch Motorradfahrer Maut zahlen - und zwar 30 Euro pro Jahr oder 10 Euro für zwei Monate.

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auch wenn die Bild ja nicht wirklich glaubwürdig ist, das wird kommen, wenn man sich die Politiker anschaut.

Wann wird das deutsche Volk endlich mal auf die Straße gehen?
Universal
Universal
Informant
Informant

Anzahl der Beiträge : 737
Posting-Points : 29
Alter : 41
Ort : Nordsee

Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen Empty Re: Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen

Beitrag von Universal am Mo 18 Apr - 23:51

Leute meldet eure Fahrzeuge in Holland um...
Genau wie eure private Versicherungen und Firmen vern ab von DE-gmbh !
und das ist kein betrug........das ist legal und ich vermute gewollt.!
was der deutsche alles zahlt ist nicht normal auf diesem planeten so viel da zu Very Happy
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen Empty Re: Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen

Beitrag von freddy am Di 19 Apr - 1:58

Ich glaube nicht dass es was bringen würde Universal.
Bei diesem Tempo in dem wir leben, da werden die Behörden es schneller mitbekommen als man gucken kann. Folge: so drecksvernetzt wie die es sind, sind sie im stande Holland im nu zu überflüten, und schon ist es um sich geschehen. Dann erst recht werden die drecksbehörden hier zu lande zuschlagen und einem gehört erstmal gar nix.
Aber warten wir mal ab, im Herbst wissen wir mehr.

Gesponserte Inhalte

Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen Empty Re: Ramsauer lässt PKW-Maut prüfen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Sep - 10:02