FREIDENKER

FREIDENKER

Ufo in Sandsturm ...?!?

Teilen
avatar
Polle
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 97
Posting-Points : -16
Alter : 32
Ort : Plejaden

Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Polle am Do 7 Jul - 16:01

wie ihr sicher schon mitbekommen habt gab es ja gestern einen sandsturm in arizona......
habe hier ein vermeintliches ufo im sturm......schon komisch als der tsunami in japan war gab es diese lichter auch. meint ihr sie studieren die katastrophen ????



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



lol
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Do 7 Jul - 16:15

Denke nicht, dass sind Flugzeuge und Helikopter zur Berichterstattung....

siehe hier im Video....



Die Lichter ähneln sich sehr... da waren mehrere TV-Sender anscheinend in der Luft....

Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 32

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Admin1 am Do 7 Jul - 16:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Private23
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Do 7 Jul - 18:55

@Polle
Kann es sein, dass Du etwas übersensibel reagierst, sobald sich am Himmel etwas bewegt?

Gerade in den USA sieht es an einem Ort, an dem gerade eine "Top-News" stattfindet, aus wie ein kacke. Nur das dort eben keine Fliegen kreisen sondern Helikopter. auslachen

@all
Ich weis nicht, wie viele "man made" Fluggeräte im Einsatz sind. Hier kann man aber einige Live verfolgen.

Flightradar24.com
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Do 7 Jul - 19:41

Klickt doch mal bitte alle in dem Video von Polle auf "Zoom Version".....sieht das nach Helikopter oder Flugzeug aus?.....ich denke das es unterschiedliche Flugobjekte sind in Polle seinem und in Private seinem Video......die von Polle erinnern mich auch an diese Lichtkugeln beim Tsunami in Japan (und dort waren es auch keine Flugzeuge oder Helli`s)..........
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Do 7 Jul - 20:05

Das bringt keine neuen Erkenntnisse. Man kann in der Zoom Version genauso viel erkennen wie in der normalen Version. Nämlich verschwommene Pixel. Und Flugzeuge ab einer bestimmten Größe (Am Beginn von Video von private23 zu sehen) habe eben mal 3 Landescheinwerfer (Am Bug und an den Tragflächen).

Ich kann dir einen Ausflug zum nächsten größeren Flughafen ans Herz legen. Beobachte mal einen halben Tag die Flugzeuge und du wirst zu neuen Erkenntnissen kommen.
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Fr 8 Jul - 7:56

Ich bleibe dabei... meine Erachtens sind es Flugzeuge... Beide haben den Sandsturm ausweichen müssen, bin zwar kein Flugzeugspezialist ABER so Sand im Triebwerk ist glaube ich nicht gerade gut für die Maschinen und deswegen weichen sie beide Richtung Helikopter aus ... aus der Entfernung werden halt aus 3 Lichter nur noch eines und wie weisnix schon schrieb ES IST EINFACH ZU PIXELIG in der zoom Version um zu erkennen ob es was anderes sein KÖNNTE .. also bleiben wir doch am boden der Tatsachen und lassen es doch was IRDISCHES sein Wink ... noch dazu von der Bewegung her denke ich auch das es Flugzeuge sind die auf den Helikopter zufliegen ... aber wie gesagt... solange keinen weiteren Videos auftauchen mit besserer Qualität, hat es eh keinen Sinn hier weiter zu Diskutieren ....
avatar
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 42

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Squarepusher am Fr 8 Jul - 8:12

ja sorry ...aber im ersten vid... sieht man ganz deutlich das das erste licht als es gerade vom bild rausfliegt flügel hat mit lichten an den flügeln..

schaut mal bei 1.29min... da sieht man die flügel
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Fr 8 Jul - 8:41

...kann es sein, dass du bei 0.47 meinst? bei 1.29 sehe ich den abspann Wink
avatar
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 42

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Squarepusher am Fr 8 Jul - 8:46

upps ja bei 0.24
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Fr 8 Jul - 8:59

@Squarepusher schrieb: schaut mal bei 1.29min... da sieht man die flügel

aber das video ist doch blos 1.29 lang, bei 1.23 da sehe ich nur noch das hier lol



... oder versteh ich was falsch :suspect:
avatar
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 42

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Squarepusher am Fr 8 Jul - 9:00

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:upps ja bei 0.24 sorry
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Fr 8 Jul - 9:05

... ok ... gute arbeit square lol ... und beim anderen "Licht" kann man es bei 0.45 - 0.47 auch erahnen das es Flügel hat ... man muss sich nur die Einzelbilder mit schnellen drücken von "Play" - "Pause" ansehen... ok
avatar
Gast
Gast

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gast am Do 14 Jul - 10:36

und hier nochmal zum Abschluss des Themas :

ABC15-Nachricht: UFOs in Staubsturm

Der US-Sender KNXV-TV, ABC15 in Phoenix, Arizona, veröffentlichte kürzlich das Video eines massiven Staubsturms, der die Region am 5. Juli heimgesucht hatte. Eine Sequenz erregte zusätzlich Aufsehen durch das Erscheinen zweier offenbar nicht identifizierter Lichter in der bedrohlichen Sturmfront. Sie wurden verschiedentlich als schwebende Kugeln oder auch als eindeutig diskusförmige Objekte beschrieben. Auf zahlreichen Internetseiten ist von UFOs die Rede. In diesem Falle aber gibt es eine bemerkenswert einfache Erklärung: Es handelt sich um zwei Flugzeuge über der Stadt Phoenix. Selbst, wenn eines der beiden Objekte rapide an Höhe zu gewinnen und sich daher eher unkonventionell zu bewegen scheint, wird bei Betrachten der Originalsequenz klar, dass es sich um ein Flugzeug handelt, dessen Tragflächen später dann auch klar erkennbar werden.


Quelle:
http://kopp-online.com/nachrichten/abc15-nachricht-.html
avatar
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 42

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Squarepusher am Do 14 Jul - 10:39

fertig...lol wieder einer vom tisch...danke ok gute arbeit.. private23

Gesponserte Inhalte

Re: Ufo in Sandsturm ...?!?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 26 Mai - 8:04