FREIDENKER

FREIDENKER

Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Teilen
avatar
Squarepusher
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 848
Posting-Points : 61
Alter : 43

Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Squarepusher am Mo 25 Jul - 11:21

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Yatesbury/ England - Ein am Morgen des 21. Juli 2011 in einem Weizenfeld nahe Yatesbury in der südenglischen Grafschaft Wiltshire entdeckter Kornkreis sorgt derzeit für Diskussionen unter Kornkreisfreunden und -Forschern, sagen Augenzeugen doch aus, dass der Kornkreis mit dem ungewöhnlichen Bodenmuster erst bei Tageslicht entstanden sein muss, da das Feld kurz vor der Erstentdeckung des Kornkreises von mehren Personen noch leer gesehen wurde.


Quelle.. grenzwissenschaft-aktuell
avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Mo 25 Jul - 15:03

@Squarepusher. Vielen Dank für die News.
So richtig genau weiß keiner was die Kornkreise sind , oder?
Alles nur Spekulationen? Oder eine Botschaft ? Die aber noch keiner so richtig entschlüsseln kann. Sehe ich das richtig?
avatar
Van Bommel
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 915
Posting-Points : 52

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Van Bommel am Mo 25 Jul - 15:59

Oder aber geschicktes Marketing in Wiltshire?
Die Tourismus-Seite der Gegend wirbt mit den Kornkreisen. Könnte mir vorstellen, dass die örtlichen Gemeinden dafür eigens Leute ausbilden und bezahlen, um den Tourismus am laufen zu halten, wirkt doch Stonehenge so gleich noch um einiges mystischer.... ist natürlich nur son Gedanke von mir ^^

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Mo 25 Jul - 16:28

Nee Nee, van Bommel. Ich finde deinen Gedanken gar nicht so abwegig.
avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Mo 25 Jul - 21:34

@Squarepusher schrieb:...sagen Augenzeugen doch aus, dass der Kornkreis mit dem ungewöhnlichen Bodenmuster erst bei Tageslicht entstanden sein muss, da das Feld kurz vor der Erstentdeckung des Kornkreises von mehren Personen noch leer gesehen wurde.
Ein Augenzeuge ist eine direkter Beobachter der Tat. Hier liegt aber nur eine vorher/nachher Beobachtung vor. Es gab also keine Augenzeugen. Ich weiss, es ist Haarspalterei. Für mich hängt es auch von der Formulierung des Texte ab, ob es noch die Wahrheit oder schon Journalismus ist.
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von freddy am Mo 25 Jul - 23:52

Habe neulich ein Vd gesehen wo man davon ausgeht dass es mit Haarp gemacht wird da mit Haarp schon in früheren Zeiten versuche gemacht wurden (versuche das wetter zu beeinflussen usw).
Auch wurde in dem Vd erklärt dass es seltsam ist dass die kornkreise immer besser werden. Man rechnet dass wenn diese von den aliens sein sollten, seit eh und je von bester qualität sein müssten. Denn die aliens bräuchten diese nicht mehr verbessern, da sie an ihren technischen geräte für solche fälle nicht mehr herum tüfteln müssten (es nötig haben diese weiter zu entwickeln).

Persönlich kann ich nicht viel zu Kornkreise sagen. Es ist ein irre führendes Thema und wird vermutlich noch länger dauern bis wir es genau wissen werden woher diese kommen.
Bin zwar auch mehr der meinung dass sie von aliens kommen könnten, aber wie erwähnt, ist nen irreführendes thema.

Schade, habe das Vd gerade nicht zur Hand, aber hier ne ziemlich neue serie.
Werde das Vd posten wenn ich es wieder finde !







avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Di 26 Jul - 0:31

Hab auch noch einen Link zu einem Video über Kornkreise.

Die neue Feldordnung. Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Kornkreisen?
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von tomjohn am Di 26 Jul - 0:47

Luke schrieb:@Squarepusher. Vielen Dank für die News.
So richtig genau weiß keiner was die Kornkreise sind , oder?
Alles nur Spekulationen? Oder eine Botschaft ? Die aber noch keiner so richtig entschlüsseln kann. Sehe ich das richtig?

Es geht darum , eine vorsichtige Botschaft zu senden.

Aber sie so zu senden
das die Menschen die wirklich nicht wahrheben wollen
das das Phänomen existiert ,
genug Möglichkeiten und Ausflüchte haben
um ihr Weltbild zu retten.

EINE ANDERE VORGEHENSWEISE WÄRE VON DEN
KORNKÜNSTLERN , HOCH AGRESSIV
UND ÄUSSERST BEDENKLICH !!

Darum die vielfältigen , oft nicht entschlüsselbaren Zeichen
und permanente Schlüsseländerung.
Darum dauernde Änderung der Stilrichtung.
Darum oft seltsame Fehler in den (echten) Zeichen.
avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Di 26 Jul - 13:09

Ich danke dir Tomjohn
Es ist bestimmt eine Botschaft! Vielleicht sollte man sich die Kornkreise einfach nur ruhig und intensiv einmal ansehen und einwirken lassen. Und was man dann fühlt und empfindet ist vielleicht schon eine , die Nachricht oder besser , eine, die Botschaft.
Also um einmal meine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck zu bringen bei dem Anblick schöner Kornkreise.
Keine Aggressivität, Freude , Freundlichkeit, Mathematik ,Naturwissenschaft , Harmonie, Intelligenz, Leben, nicht alleine sein, Interesse an der Menschheit.
Das sind ja nun doch eine menge Botschaften, die ich allerdings wahrscheinlich nur so empfinde.
avatar
Gast
Gast

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gast am Di 26 Jul - 19:48

Nein Luke damit bist du nicht allein!!!.....

Gesponserte Inhalte

Re: Neuer Kornkreis bei Tageslicht entstanden?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 19 Nov - 12:24