FREIDENKER

FREIDENKER

6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Teilen
avatar
Polle
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 97
Posting-Points : -16
Alter : 32
Ort : Plejaden

6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Polle am So 7 Aug - 17:05

da ich ja ewig auf dem falschen denker weg bin ..frage ich jetzt einfach mal wieeeder die fachleute hier....was ist das bitte?????????

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Question Question Question
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am So 7 Aug - 17:12

Oooooo.....h wenn Anoubis das sieht.....

Also Polle: Bitte die YouTube Videos hier EINBETTEN! Dann sieht man die auch gleich hier mit Bild. Das geht so: Unter dem YouTube Video was Du posten möchtest ist doch ein Button auf dem steht: Weiterleiten .... da klickst Du drauf...dann kommt ein blau eingefärbter Link und UNTER dem Link ist ein Button auf dem steht: Einbetten ....darauf klickst Du dann auch nochmal und daraufhin erscheint ein blau eingefärbter Code. Denn kopierst Du und fügst ihn hier in das Textfeld und drückst auf Senden und dann erscheint das Video hier. So:



avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am So 7 Aug - 19:15

Hallo mein lieber Polle. Zu deinem ersten Vid . Das kann alles mögliche sein!
Zu Vid zwei würde ich sagen, da es eine Rauchfahne hinter sich her zieht, dass es ein Satellit sein könnte oder ein kleines Flugzeug das abstürzt!?
Also nichts dickes! Smile
Ich zeige dir mal was ich Interessant finde.
So etwas hier:
oder
So etwas:

Amazing cylinder UFO over Toronto in early May... von justa4t
Solche Leuchtkugeln hauen mich nicht vom Hocker. Aber trotzdem vielen Dank für deine Mühe LG Luke
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am So 7 Aug - 19:21

Ja das ist doch mal interessant Smile vorallem das zweite Video von Dir Luke. Echt schnell das Zylinder UFO.
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am So 7 Aug - 19:44

Ja liebe Slipknotfreak26, Ich hatte diese beiden Videos schon vor längerer Zeit hier im Forum gepostet. Ich finde diese beiden Videos immer noch sehr spannend.Ich hätte nun gerne noch einmal etwas in YT gefunden was so aus sah wie das was ich gesehen habe. Aber da muss ich wohl noch ein paar Jahre warten . Crying or Very sad
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am So 7 Aug - 20:23

@polle

Video 2:
Das ist ein anderes Flugzeug von oben. Sichtbar sind die Triebwerksabgase. Ähnliches hatte wir schon in einem anderen Thread. Dort wurden die Abgase von der Sonne von unten illuminiert. Die Muster sind die gleichen!
avatar
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 25
Ort : Bad Kleinen

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von SKET am Mi 10 Aug - 17:14

ich glaube nich das das zweite einfach nur abgase sind
das dass oblekt ja klar und deutlich zu sehen is
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am Mi 10 Aug - 19:24

@SKET schrieb:ich glaube nich das das zweite einfach nur abgase sind
das dass oblekt ja klar und deutlich zu sehen is
Welches Video meist Du?

Ich meinte das Video mit dem Titel "Very clear footage of a UFO from Airplane over Japan June 2011". Den Verursacher der Abgase kann ich dort nicht erkennen!
avatar
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 25
Ort : Bad Kleinen

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von SKET am Mi 10 Aug - 22:14

oh gut dann haben wir wohl aneinander vorbeigerdet XDDD sry
avatar
Taka
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 61
Posting-Points : 5
Alter : 40

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Taka am Do 11 Aug - 11:37

weisnix schrieb:@polle

Video 2:
Das ist ein anderes Flugzeug von oben. Sichtbar sind die Triebwerksabgase. Ähnliches hatte wir schon in einem anderen Thread. Dort wurden die Abgase von der Sonne von unten illuminiert. Die Muster sind die gleichen!
ok

hab ich auf dem flug nach thailand mehrere male gesehen und es war jedesmal n anderes passagierflugzeug.
avatar
Wanderer of the Light
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 21
Posting-Points : 2
Alter : 26

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Wanderer of the Light am Do 11 Aug - 22:24

hey das ist ja wirklich toll Smile das was ihr in eurem forum gepostet habt, sehe ich oft am nachthimmel Smile

ich kann das voll und ganz bestätigen, auch wenn es schlechte auflösung ist, aber ich sehe sie wirklich beinahe fast jede nacht bei guter sicht voraussgesetzt Smile... ich wohne ja waldrand, nachts ist es wenig beleuchtet, großer balkon Smile da stell ich mich immer so um die 2 stunden hin und sehe ziemlich viele von diesen sog. LICHTSCHIFFEN ihr lieben <3

Vielen Dank für deinen Post mein bruder aus dem SEIN engel
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am Fr 12 Aug - 0:38

@Wanderer

Welche Kriterien setzt Du an um Nachts zwischen "Lichtschiffen" und sonstigen Flugaktivitäten zu Unterscheiden?

Ich bin bei klarem Wetter Nachts auch häufig für mehrere Stunden Outdoor. Kamera und Fernglas gehört da ins kleine Handgepäck. Leider kann ich noch keine unerklärbare Sichtung verzeichnen. Crying or Very sad
avatar
Wanderer of the Light
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 21
Posting-Points : 2
Alter : 26

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Wanderer of the Light am Fr 12 Aug - 1:35

Meine Kriterien sind etwa:

Auffälligkeiten wie:
- Pulsieren
- Unnatürliches Leuchten
- "Blinken" also kurzes Aufleuchten und einige Momente Pause danach wieder aufleuchten
- verschiedene Farben wechseln: Unterschiedlich sehe oft: Blau, Gelb-Gold, Weiß, und ziemlich oft Rot in letzter Zeit richtig deutlich

Mein Dad hatte nie an das geglaubt was ich ihn mal erzählt habe, da er immer so früh schlafen ging.

BEKANNTE Fliegende Objekte am Himmel ----> sehe ich so gut wie jede Nacht, ich wohn am Waldrand, in der nähe von Augsburg... da kann man sie sehr oft beobachten wie sie Pulsieren und die Farben Wechseln, in etwa 30 km Entfernung der HÃhe....Blau, Rot, Weis etc. etwa 3 Wochen lang, konnte ich sie an ein und der selben Stelle jede Nacht ausmachen... manchmal fliegen sie echt Spektakülär... Ich konnte sogar eins sehen, an dem die Strahlen vom Schiff ausgingen so richtig intensiv, keine ahnung sah irgendwie wie eine Peitsche aus... die haben die Chemtrails weggeschäucht xD...
Solche wellenartige Laserdinger in Grün, Rot, Blau, Lila... mein Vater und Schwester kanns bezeugen. Ich spreche aus überzeugung.

Gestern hab ich einen gesehn, der für mich zuerst wie ein normaler Helikopter ausgesehn hatt, wenn die vorbeifliegen blinken die in Farben bei nacht... aber dem war es nicht so... als er von links in hoher entfernung vorbeiflog konnte ich durch das flackern, ziemlich sicher eine dreieckige Form erkennen.... Plötzlich verstummte das Blinken und da war nix mehr, was man ausmachen konnte, in der mitte des Horizonts.. eindeutiger beweis...


Denk, dass wir Mittlerweile schon so eine gute Beziehung zusammen aufgebaut, haben, dass die mir antworten, wenn ich mit denen Red oder Begrüsse Smile... Indem die mir von Oben signale geben... heißt wohl ich bin auf dem richtigen Weg.

achja meine Eltern sowie Schwester hat die auch gesehn.... mehrmals wenn nicht sogar täglich sehe ich sie nachts im dunkeln, funkeln... ach wie shcön sich das reimt. Meine Mum sah auch viele als sie klein war.

ier meine Beobachtungen am Himmel:

Also bei mir läufts echt prächtig wenn man das so sagen darf, ... ich kann dir auch nur raten mal am Abend oder in der Nacht wenn es eine sternklare nacht ist, mal rauszuschauen... versuch mal irgendwo hinzugehn wo es dunkel ist, dann erkennst du ganz genau was ich meine Smile

Begrüße doch auch unsere Lichtgeschwister am Himmel wenn du sie erkennst Smile hab gestern wieder, "blinkende sterne gesehn" ... also es war so, wie jede nacht schaue ich aus dem fenster, mache es auf und begrüße sie ganz herzlich... winke ihnen zu Smile

. es war einer der geblinkt hat, von rechts aus meinem totenwinkel augenbereich in großer höhe, etwa der den flugzeugen Smile... der ist von rechts nach links in die mitte des horizonts geflogen ... dann erloschen Smile... dann sah ich kurz darauf auch zwei in formation, nebeneinander von oben in di emitte zufliegen, waren sehr hell, geblinkt was das zeug hält Smile

habs versucht mit aufnehmen in der videokamera, aber es ist wahrlich sehr dunkel und meine kamera kann dies nicht auffangen, blödes teil xD... naja meine schwester hat das auch gesehn, die hat kurze sekunden drauf gesachaut und sagte ach das ist nur ein flugzeug und ist weiter mit facebook sich beschäftigen gegangen Smile... tjaa die glaubt halt immernoch dass engel und ausseriridische nicht dasselbe seien xD... da bringts auch kein aufklärer wie ich was, die ist einfach stur :/

Wenn du was blinkendes siehst, dass nicht in den normalen sternenhimmel dazupasst und sich nicht vom fleck bewegt, dann kannst du davon ausgehn dass es eins ihrer "kleineren" aufklärungsschiffe ist Smile...

Achja mein lieber als ich vor zwei tagen von berlin heimgefahren bin mit meinem dad... ziemlioch lange fahrt gewesen, ich konnte meinen Dad aufklären...er ist sprachlos geworden:P... 7 stunden fahrt, sind sogar an Nürnberg vorbeigefahren^^

Wir haben eine Pause eingelegt und dreimal darfst du raten was ich am Himmel abspielen sah Smile wieder blinkende "sterne" :p juhu endlich, damals konnte ich keine sehn.. nur einmal wo ich mal damit angefangen hatte mit den außerirdischen mich zu beschäftigen da ist einer mal über meinen kopf geflogen, in etwa 2 km höhe.. lautlos, runde form, vom einem horizont zum anderen und hinter den wolkenisst verschwunden... etwa 4 sekunden lang konnte ich es sehn Smile wahnsinn sage ich dir, seitdem sehe ich sie ständi, wenn ich mich mit spiritualität befasse^^


das ist echt der wahnsinn, mein lieber Razz Sie sind nicht nur unsere Freunde, sondern auch unsere Kosmischen Familie, ... sie sind diejenigen die wir seit geraumer Zeit gesucht haben, etwas hat uns in unserem Leben gefehlt, es waren sie ... unsere Schwestern und Brüder aus dem Licht Smile


Unsere Seelenfamilien Smile

Ich mache sie ziemlich oft, bei Nacht und Sternenklarer Sicht aus, da hast du die größten Chancen.

Sprich mit ihnen und sage dass du sie sehen willst... Behandle sie am besten wie deine liebsten Freunde/Freundinnen. Sag ihnen dass du die wiedervereinigung ganz genau so sehnlich wie deinen kosmischen Brüdern und Schwestern erwartets. Sag ihnen du freust dich so sehr auf sie. Mach ihnen Komplimente... Sag ihnen dass du sie bedingungslos liebst und es dich erfreut bei so einer schönen Nacht mit ihnen draußen zu sein. Obwohl wir doch so in einer großen Entfernung sind, spüre ich eure Nähe. Ich fühle mich wohl bei euch in eurer Gegenwart.
Du freust dich schon auf den "ersten offentlichen Kontakt" und die Wiedervereinigung mit deinen Cousinen und Cousins aus Agarhta/Shamballa der hohlen inneren Erde Smile Flirte einfach mit ihnen, sag ihnen schöne Worte, am besten aus dem Herzen.

Du wirst sie nur solange sehn, wenn du sie auch wirklich sehen möchtest und sie darum bittest, mit dir in Kontakt zu treten.

Ich hatte einige ziemlich heiße Themen in spirituellen REvolution, leider wurde es von dem Provider aus unerklärlichen Gründen wieder stillgelegt für einige Tage. Die hälfte von den Daten über einige Monate sind verschwunden. Anscheinend waren wir zu beliebt und hatten sehr "heiße" themen die große Aufmerksamkeit auf sich zog. Man kann nur Mutmaßen. Kannst ja mal trotzdem vorbeischauen, ich versuche das nachzuholen und euch wieder zu verfügung zu stellen. Es erklärt alles ziemlich logisch.

Besuche uns doch auf Spirituelle Revolution

Mein Acc. ILoveThePuzzleofLife

Viel vergnügen beim lesen. Anmelden kostet auch nix nur Zeit:) Was wir brauchen ist nicht Zeit sondern Liebe <3

Ich denke das reicht erstmal um es reinzustellen.

Herzensgrüsse.
avatar
Wanderer of the Light
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 21
Posting-Points : 2
Alter : 26

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Wanderer of the Light am Fr 12 Aug - 1:38

Achja es gibt nichts, was so stark leuchten kann und durch ganze Bäume hindurchstrahlt... ich wohne ja am Waldrand, da kann man das durch den HOrizont sehn, natürlich in großer Entfernung, sie sehn aus wie Bunte Sterne, leuchten Puliseren halt. Schwer zum Erklären

ich habe schon 8 leute aufgeklärt, wie bereits in meiner Vorstellungspost beschrieben ist über diese folgenden Dinge. Habe ziemlcih viele meiner Freunden ihr leben umgestellt, zu ihrem besten.

ES kommt noch viel mehr macht dir darüber keine Gedanken. Fühlt euch geküsst <3
avatar
Gast
Gast

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gast am Fr 12 Aug - 11:41

Dazu hättest Du auch gut einen eigenen Thread in: Eigene Erlebnisse, unter: Begegnungen der ersten Art machen können Smile das hört sich auch alles sehr interessant an was Du erzählst Smile wie immer Smile

Gesponserte Inhalte

Re: 6.8.2011 Russland...und japan juni 2011

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jul - 1:20