FREIDENKER

FREIDENKER

Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Teilen
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von freddy am So 2 Okt - 19:48

Auf der wohl bekanntesten Brücke New Yorks, der Brooklyn Bridge, ging stundenlang gar nichts mehr. Aus Protest gegen die Macht der Banken stoppten Hunderte Aktivisten die wichtige Verbindung zwischen Brooklyn und Manhattan.

Quelle und mehr:
http://www.focus.de/politik/ausland/new-york-demonstranten-legen-brooklyn-bridge-lahm_aid_670880.html

Das ganze wird Schritt für Schritt nur noch schlimmer. /meiner meinung nach/
avatar
Gast
Gast

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Gast am So 2 Okt - 23:58

Freddy, ich glaube jetzt läuten die Alarmglocken.
Sollte es in den USA eskalieren, geht es hier in old Europa auch bald los.
avatar
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 29
Ort : Rheda-Wiedenbrück

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Stivi am Mo 3 Okt - 0:02

Oh ja, habe allein im TV in den Nachrichten gesehen was so auf der Welt los ist und das wir alles immer mehr und schlimmer.
Es wird sicher bald eskalieren.
Und es fing alles nochmals mehr am 18.09.11 an, freddy du weißt ja was ab dem Datum war.
Deine Pyramide hat was Wink
avatar
Gast
Gast

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Gast am Mo 3 Okt - 10:00




avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von freddy am Mo 3 Okt - 11:48

Na ja, bei den amis ist zwar schon seit längerem was los, aber wenn die Leute jetzt wegen den Banken anfangen auf die Strasse zu gehen, dann dürfte es nicht mehr lange dauern wie es Luke sagt, und es geht bei uns auch los. Das gruselige daran ist: dass die nicht ein paar schritte weiter denken/handeln so dass das Volk seinem alltagtrott weiter geht.

Mir macht es sorgen. Denn in alten Bücher und prophezeihungen, wird erwähnt dass wenn die Menscheit ca. 7 milliarden sein wird, so manches passieren wird. Es wird zwar auch von einem kurzen stillstand der Erde gesprochen, jedoch weiss ich nicht wie es interpretiert werden soll. Steht nun der erdball still, oder das ganze system, oder was denn noch?

Wenn man bei worldometers genau hinsieht, und es hoch rechnet, dann erreichen wir um den 28.10.2011 die 7 milliarden. In verbindung mit der maya pyramide, am ende dieser universelle etappe.

Hier nochmal der link zu worldometers. Kann jeder selber hochrechnen wann wir die 7 milliarden erreichen werden. Ich habe ca. den 27 10 2011 errechnet.

http://www.worldometers.info/de/

avatar
Gast
Gast

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Gast am Di 4 Okt - 13:40

das ist sehr interessant Freddy aber man sollte doch auch bedenken das die Zahlen dort nur auf offiziellen Angaben beruhen.....es gibt Millionen von unregistrierten Menschen auf dieser Welt und somit denke ich mal das wir schon längst über die 7 Milliarden Grenze hinaus sind....
avatar
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 29
Ort : Rheda-Wiedenbrück

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Stivi am Di 4 Okt - 13:51

Da könntest du sehr wohl recht haben Baron Wink
Das denke ich auch.
avatar
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 57
Ort : Stuttgart

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von freddy am Di 4 Okt - 20:59

Die Seite hat vor ein paar monaten alles aktualisiert. Ansonsten wären wir zur zeit nicht ca. 6.994.500.000 menschen, sondern nur ca. 6.880.000.000., laut dieser uhr.

Weder diese Uhr wird 100 % präzise sein (siehe die aktualisierung vor ein paar monaten), noch die Zahl der unregistrierten Menschen wird sehr hoch sein. Diese paar millionen menschen die nicht registriert sind, kann man als ausgleich betrachten für die ungezählten Tote pro Tag/Jahr.
avatar
Gast
Gast

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Gast am Mi 5 Okt - 9:12

Das stimmt auch wieder....

Gesponserte Inhalte

Re: Demonstranten legen Brooklyn Bridge lahm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Sep - 15:02