FREIDENKER

FREIDENKER

Teersand-Abbau in Kanada

tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

Teersand-Abbau in Kanada Empty Teersand-Abbau in Kanada

Beitrag von tomjohn am Mo 7 Nov - 21:24

Die denkbar schmutzigste Variante
US-Umweltschützer protestieren erneut gegen geplante Keystone-XL-Pipeline, die den Teersand-Abbau in Kanada befördern wird.


Am Wochenende haben in der US-Hauptstadt Washington mehrere Tausend Umweltschützer das Weiße Haus umzingelt, wie der britische Guardian schreibt. Die Angaben reichen von 5.000 bis 12.000 Teilnehmern, denen es darum ging, gegen die sogenannte Keystone-XL-Pipeline zu protestieren. Diese soll die Teersandvorkommen in der kanadischen Provinz Alberta mit den große Raffinerien und Lagern im Mittleren Westren und im Süden der USA verbinden.

http://www.heise.de/tp/blogs/2/150780


........schmutzigste aller denkbaren Varianten der Ölgewinnung.......

.......die unter anderem im Bundesstaat Nebraska über
einem wichtigen Grundwasserreservoir verlegt werden soll.............

............katastrophalen Umweltzerstörungen, die der Tagebau mit sich bringt.........

Blindfisch

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Jan - 17:53