FREIDENKER

FREIDENKER

der Antichrist

tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von tomjohn am Mi 26 Mai - 23:05

Imagine schrieb:Meines Erachtens ist das so.........der böse Mensch möchte nach aussen hin zeigen welche Macht er besitzt und wie rücksichtslos er vorgeht wenn die anderen nicht nach seiner Pfeiffe tanzen. Also will er sich "outen" und Angst und Schrecken verbreiten indem er ein Zeichen setzt, dass das Böse symbolisiert. Reine Erfindung der Menschen.

Es gibt genug sehr mächtige "böse Menschen" die sich regelrecht
verstecken und total normal wirken.
Stichwort : Logen , Bruderschaften , Geheimbünde , usw.

Die Typen die ihre Macht offen zeigen sind meist nur die Laufburschen
der wahren Herrscher.
avatar
Harry Potter
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1306
Posting-Points : 1
Alter : 61

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Harry Potter am Do 27 Mai - 9:14

@tomjohn

da stimme ich Dir zu 100% zu.
♦hoshi♦
♦hoshi♦
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 646
Posting-Points : 20
Alter : 30

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von ♦hoshi♦ am Do 27 Mai - 16:44

Huhu Wink

Ich habe weiter oben gelesen, dass der Antichrist eine andere Bezeichnung für den Teufel sein soll. Diese behauptung ist schlicht und ergreifend falsch.

Der Antichrist, ist ein Werkzeug Gottes und er wird fehldeutend in einer Mehrzahl von Personen gedeutet.
Genau genommen ist es nur eine Person, es kann jeder sein. Wahrscheinlich weiss diese Person nicht einmal, dass er der Antichrsit sein wird. Er ist der Handlanger von Satan. keine andere Bezeichnung.

In der Bibel steht, dass Satan am Ende der Welt Gott selbst mit einer Armee von deinen Dienern angreifen wird. ( Die Leute die in der Hölle schmoren )
Davor jedoch brauch er dessen Seelen, bis seine Armee stark genug ist. Er selbst trachtet seit seiner Verbannung nach dem Tag, an dem seine Armee stark genug sein wird. Jedoch kurz vor dem ende der Welt wird er unterstützt. Zum einen von dem antichristen, zum anderen von dem falschen Propheten. Der Antichrist täuscht frieden vor, schlichtet Konflikte und beschwört andere zu einem späteren Zeitpunkt, wenn das vertrauen der Menschen gewonnen ist, herrauf. Man könnte Ihn auch ein politisches allroundtalent nennen. Der falsche Prophet hingegen, gibt sich als ein anhänger Gottes und seiner Schrift aus, er soll die einzigartige Eigenschaft besitzen Feuer von Himmel regnen zu lassen, als Beweiß dafür, dass er die Macht von Jesu Christi hat. In wirklichkeit jedoch hat er Sie vom Satan, zur Täuschung, bekommen. Diese beiden Charaktere tretten zusammen auf. nicht nacheinander. Die Ganze Welt muss geformt werden, um die letzte entscheidene schlacht im heiligen Land auszutragen. Armeen sollen vom Osten, Norden und Süden auf Israel zustürmen. Die Entscheidene Schlacht hingegegn, wird im Tal von Harmagedon geschlagen. ( Nun wisst ihr auch warum alles Weltuntergangsfilme den Namen tragen ) In dieser Schlacht soll auch Jesus Christus zurück auf die Erde kommen und der heiligen Armee beiseite stehen. Laut der Bibel schlägt Jesu Christu die Dunkle Armee vernichtend und lässt Satan in den Brennenden See werfen. Dort ist er für 1000 Jahre gekettet. In dieser Zeit soll Jesu Christus in Liebe und Frieden aufder Welt regieren.

Was noch gesagt werden sollte. Anzeichen sind da, dass es bald losgeht. Der Antichrist wird kommen, da dass Spiel schon losgeht. Für jede Greultat, was Satan gegen Gott richtet soll Gott, laut der Bibel, mit der Kraft der Natur ( Stürme, Erdbeben usw) zurückschschlagen.

Kurz bevor der Antichrsit eintrifft werden durch den Einschlag eines Sternes auf der Erde 2/3 des Wasservorrats verseucht werden.

Der Krieg beginnt, wenn es Israel erlaubt wird Ihren Tempel wieder auzubauen. Dann wird der falsche Prophet sich darin Niederlassen. Denn er trachtet nachd er Annerkennung Gottes.

Ich hoffe ich hab es knapp und verständlich rüber gebracht.

Grüße
Venus
Venus
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 221
Posting-Points : 0
Alter : 50
Ort : Gütersloh

der Antichrist - Seite 3 Empty Re:der Antichrist

Beitrag von Venus am Sa 29 Mai - 12:05

jo, so sehe ich das auch,gut erklärt Michael, hat schon angefangen(Anzeichen).Will den Papst net angreifen aber ich denke das er falsch ist.Lg
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Admin1 am Sa 29 Mai - 14:59

Nicht nur der Papst.
Es ist der ganze Haufen von dem er umgeben ist.
Venus
Venus
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 221
Posting-Points : 0
Alter : 50
Ort : Gütersloh

der Antichrist - Seite 3 Empty Re:der Antichrist

Beitrag von Venus am So 30 Mai - 12:41

Jo so ist es Anoubis,so ungefähr wie KKK ,ein Unterschied,die haben Masken an.Lg
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Admin1 am So 30 Mai - 15:16

Na ja, die Vatikanesen Wink und deren Gefolge haben ja auch eine fette Maske auf. Die nennt sich das Christentum.
Erendril
Erendril
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 776
Posting-Points : 1
Alter : 74
Ort : Wir sind überall

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Erendril am So 30 Mai - 20:01

Rötkäppchen? *rufts und verschwindet wieder pfeiffend im Wald*
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Admin1 am So 30 Mai - 20:58

totlach
Hör doch auf damit bitte.
lol
Erendril
Erendril
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 776
Posting-Points : 1
Alter : 74
Ort : Wir sind überall

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Erendril am Mo 31 Mai - 0:20

OK^^dann lass ich Rötkäppchen mal alleine weiter des Weges ziehen,hab ihr die Nummer meines Piepers gegeben Cool
Brainfire©
Brainfire©
FREIDENKER 1°
FREIDENKER 1°

Anzahl der Beiträge : 3308
Posting-Points : 2
Alter : 42
Ort : Hyperborea

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Brainfire© am Mo 31 Mai - 7:11

Anoubis X schrieb:Na ja, die Vatikanesen Wink und deren Gefolge haben ja auch eine fette Maske auf. Die nennt sich das Christentum.

Da fällt mir ein - weiß jemand was genaueres über die Graue Eminenz (Grico Eminenza - dem Spionagedienst des Papstes) ?


Könnte man da einen extra Thread aufmachen für ?
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Admin1 am Di 1 Jun - 23:01

Ja, ich habe da einiges zu. Wink
Machst Du den Thread auf?
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Admin1 am Di 1 Jun - 23:04

Deckname: Heilige Allianz - Geheimagenten im Dienste der Päpste?

Das hätte ich sofort hier.
Brainfire©
Brainfire©
FREIDENKER 1°
FREIDENKER 1°

Anzahl der Beiträge : 3308
Posting-Points : 2
Alter : 42
Ort : Hyperborea

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Brainfire© am Mi 2 Jun - 10:18

alle klar mach ich
coloroformo
coloroformo
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 2
Posting-Points : 0
Alter : 52

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von coloroformo am Do 4 Okt - 0:54

Christ - Antichrist - Faschist- Antifaschist

Wer propagiert eigentlich seit Jahrhunderten die christlich Lehre? und tut so, als sei die etwas "Gutes" ???

Der Antichrist Twisted Evil oder der Stellvertreter Gottes auf Erden ? Evil or Very Mad

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Cruc_pet.jpg&filetimestamp=20060506045715

Und wer glaubt es ? Cool


Wer glaubt Wem, engel und vor allem Was Question und Warum ? Ach ja
_________________________________________________________________________________________

Wenn jemand zu mir kommt und nicht seinen Vater und die Mutter, Weib und Kinder,
Brüder und Schwestern haßt, dazu aber auch seine eigene Seele,
der kann nicht mein Jünger sein.

J.esus Christus, Lukas 14:26 Headshot
________________________________________________________________________________________

Idea
Anonymous
Gast
Gast

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Gast am Sa 5 Dez - 23:04

Ich würde gern auf die erste Frage eingehen:
Regiert schon der Antichrist?
Was zur Hölle soll das Christentum besser sein, als der Satanismus. Ich glaube, dass die Rollen da falsch verteilt sind. Ich habe zwar von ein paar abdrünnigen satanischen Sekten gehört, die Junge Menschen wirklich schänden usw. Aber die wahren Verbrecher sind die Christen. Die Kirche. Sie hat alles an sich gerissen und erklärt wie gut sie ist. Hexenverbrennungen im Namen eines Gottes ? Da bin ich gern ein Antichrist. Wenn wir mal von TCOS die 9 Grundsätze durchgehen, wissen wir, dass sie darauf anspielen sich zu stärken. Selbstverantwortung anstatt psychische Vampiere. Ist euch aufgefallen, wie elend die Menschen sind? Ich kenne mindestens 9 Menschen die total unzufrieden mit ihrem Leben sind. Andere vollheulen und an Suizid denken. 9 Menschen, die ein Dach über den Kopf haben und es dort sicher ist. Sogar vor ihren Verwandten. Die sind nicht darüber erstaunt, wie toll es ist, wenn man den Wasserhahn andreht und da kommt warmes Wasser raus. Die sind auch nicht erfreut von dem Phänomen in ein Haus zu kommen, dass so aussieht, wie sie es sich eingerichtet haben. Sie reden nur von Aufmerksamkeit und dass sie sich was gönnen müssen. Leider sehen alle Menschen das so. Sie wollen nur das, was sie nicht haben. Satan sagt, holt es euch. Aber die modernen Menschen jammern und beschweren sich und vorallem sind sie voller harbgier und neid. Wenn man jemandem was Gutes tut, passiert es oft, dass dieser das sofort ausnutzt. Ich finde der Antichrist würde die Menschen aufrufen, für das zu kämpfen was sie wollen. Die aktuelle Regierung will dass wir das tun was sie wollen. Da sehe ich einen eher christlichen Hand dahinter
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Sa 5 Dez - 23:47

Ausrufezeichen schrieb: Ich kenne mindestens 9 Menschen die total unzufrieden mit ihrem Leben sind. Andere vollheulen und an Suizid denken. 9 Menschen, die ein Dach über den Kopf haben und es dort sicher ist. Sogar vor ihren Verwandten. Die sind nicht darüber erstaunt, wie toll es ist, wenn man den Wasserhahn andreht und da kommt warmes Wasser raus. Die sind auch nicht erfreut von dem Phänomen in ein Haus zu kommen, dass so aussieht, wie sie es sich eingerichtet haben. Sie reden nur von Aufmerksamkeit und dass sie sich was gönnen müssen. Leider sehen alle Menschen das so. Sie wollen nur das, was sie nicht haben.

Über das was du hier schreibst kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Aber nicht wegen der Leute, sondern wegen deiner Auffassung.
Hast du vielleicht schon mal daran gedacht, dass diese neun Menschen vielleicht materiell etwas haben, aber in Wirklichkeit arm sind? Das hat nichts mit Satanismus zu tun, sondern das ist Psychologie. Und gerade mit solchen Äußerungen sollte man vorsichtig sein, wenn man nicht weiß was dahinter steckt. Und auch wenn sie einen Psychologen haben, dem sie vertrauen können, werden sie es nicht sofort und gleich machen.
Glaube mir, ich weiß wovon ich rede.
Durchblicker
Durchblicker
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 198
Posting-Points : 64
Alter : 51

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Durchblicker am So 6 Dez - 12:57

Was zur Hölle soll das Christentum besser sein, als der Satanismus.
Im Namen der Hölle nichts.

Ich glaube, dass die Rollen da falsch verteilt sind. Ich habe zwar von ein paar abdrünnigen satanischen Sekten gehört, die Junge Menschen wirklich schänden usw.
DAS sind aber die richtigen Satanisten und nicht ein paar weichgespühlte, relativ harmlose Psychopathen der untersten Stufe.

Aber die wahren Verbrecher sind die Christen. Die Kirche.
Die Christen oder die Kirche? Letztere ist vom Satanismus durchseucht.

Sie hat alles an sich gerissen und erklärt wie gut sie ist. Hexenverbrennungen im Namen eines Gottes ? Da bin ich gern ein Antichrist. Wenn wir mal von TCOS die 9 Grundsätze durchgehen, wissen wir, dass sie darauf anspielen sich zu stärken.
Ich würde eher mal sagen die 9 Grundsätze spielen darauf an jede Form der Verantwortung für sich selbst und andere abzulehnen. Wenn Du mit der Fresse im Dreck liegst, darf Dir nach Deinen satanischen Regeln niemand helfen. Zur Wunscherfüllung: Maßlosigkeit ist nämlich genau das, was unglücklich macht, dehalb gibt es ja die drogensüchtigen.  Zeige mir die Bibelstelle wo z.B. Sexualität als etwas schlechtes angesehen wird.

Selbstverantwortung anstatt psychische Vampiere. Ist euch aufgefallen, wie elend die Menschen sind? Ich kenne mindestens 9 Menschen die total unzufrieden mit ihrem Leben sind. Andere vollheulen und an Suizid denken. 9 Menschen, die ein Dach über den Kopf haben und es dort sicher ist. Sogar vor ihren Verwandten. Die sind nicht darüber erstaunt, wie toll es ist, wenn man den Wasserhahn andreht und da kommt warmes Wasser raus.
Gerade im NT fordert Jesus vehement zur Selbstverantwortung auf.

Die sind auch nicht erfreut von dem Phänomen in ein Haus zu kommen, dass so aussieht, wie sie es sich eingerichtet haben. Sie reden nur von Aufmerksamkeit und dass sie sich was gönnen müssen. Leider sehen alle Menschen das so. Sie wollen nur das, was sie nicht haben. Satan sagt, holt es euch.
Wenn Du mehr hast als ich darf ich Dich dann nach satanischen Grundsätzen töten um es in Besitz zu nehmen? Das wäre doch konsequent.

Aber die modernen Menschen jammern und beschweren sich und vorallem sind sie voller harbgier und neid. Wenn man jemandem was Gutes tut, passiert es oft, dass dieser das sofort ausnutzt.

Das ist nun mal die praktische Umsetzung des Satanismus.

Ich finde der Antichrist würde die Menschen aufrufen, für das zu kämpfen was sie wollen.
Du meinst wie Prometheus? Eher nicht, Satan redet den Menschen nur Sch**** ein.

Die aktuelle Regierung will dass wir das tun was sie wollen. Da sehe ich einen eher christlichen Hand dahinter
Dort wo viele Menschen zusammenleben benötigt man eine Hierarchie, weil sonst das Chaos ausbricht. Eine echte christliche Hierarchie, die wir nun mal nicht haben, hat nichts mit Unterdrückung zu tun. Auf jeder Stufe gibt es Rechte, Verpflichtungen und den Schutz der Gemeinschaft. Unsere Politik scheitert daran, dass sich die "da oben" wie die letzte Sau benehmen und jede Verantwortung ablehnen. Genau das, was Satan predigt.
Anonymous
Gast
Gast

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Gast am So 6 Dez - 16:57

Ich denke wir sind uns vielleicht bedingt sogar gleicher Meinung. Die heutige Kirche repräsentiert das wahre Böse.

Wahre Satanisten gibt es nciht. Es bedeutet nur, im Namen von Satan zu handeln. Wie auch bei den Christen. Doch bei allen Gemeinschaften verstecken sich Menschen hinter einem höhren Wesen um das Ziel in dessen Namen zu erreichen.
GermanBob
GermanBob
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 82
Posting-Points : 8
Alter : 37

der Antichrist - Seite 3 Empty die bewegung des antichristen

Beitrag von GermanBob am Mo 23 Mai - 5:42

https://www.youtube.com/watch?v=OhCYToFJcCw
hell across border

schaut euch diese doku an, achtung nichts für schwache nerven, sehr heftige aufnahmen!

Es geht um satanismus, genau genommen santeria ein vodoo kult des mexikanischen kartels! ja sie sind satanisten, überraschung??? nein oder! satanismus hat viele Facetten! im Grunde Fängt sowas an wenn man JesusChristus in tonne tritt und dazu gehören auch 90% der heutige Kirchen im Westen! Wer den Sohn nicht hat, hat auch nicht den Vater so einfach ist das und dann geschehen verschiedene Stufen des Abfalls, bis in extreme wie vodoo etc. So einfach ist das alles aber die meisten werden trotzdem argumentieren und Leute wie mich lieber angreifen anstatt es auszuprobieren ob das stimmt was ich sage! Also viel Spaß mit dieser Doku, wie gesagt achtung ist eECHT HEFTIG!
GermanBob
GermanBob
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 82
Posting-Points : 8
Alter : 37

der Antichrist - Seite 3 Empty wahren satanismus gibt es nicht

Beitrag von GermanBob am Mo 23 Mai - 5:45

wer vor mir gepostet hat redet schwachsinn! wahren satanismus gibt es nicht? schau dir die doku an die ich gerade gepostet habe, es gibt Menschen die bewusst satan anbeten, dazu gehören auch die NWO Schergen, warum ihr das nicht versteht kapier ich nicht aber wem nach dieser Doku immer noch nicht klar wird was hier abgeht, dem ist auch weiter nicht mehr zu helfen
GermanBob
GermanBob
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 82
Posting-Points : 8
Alter : 37

der Antichrist - Seite 3 Empty das papstum

Beitrag von GermanBob am Mo 23 Mai - 5:54

die heutige Kirche ist das Papstum des mittelalters, wenn ihr euch die mühe machen würdet alte Bücher zu lesen und die Bibel würdet ihr wissen was bibelgläubige wissen, das das Papstum der sitz des Antichristen ist! Bibelgläubige Menschen wurden vom Papstum über 1000 Jahre lang verfolgt, dabei hat das Papstum 3 ganze Völker vernichtet wie die Waldäer etc steht auch alles in der Bibel, es ist kein Zufall das dass Papstum im mittelalter jedem verbot die Bibel zu lesen, wer dabei erwischt wurden, wurde hingerichtet! überlegt mal wieso!!!!!!!!!!????????? ist doch offensichtlich!!! das Papstum hat als erstes alle Bibelgläubiigen verfolgt und als nächstes jeden der nicht der meinung des Papstums war, als nix da mit Hexeverfolgung wie der Orden der Jesuiten heute behauptet! Das der Papst den islamischen invasoren die Füßé küsst zeigt wessen sohn er ist! Heute sind die Menschen die an der Bibel festhalten die am meisten Verfolgtesten Menschen! Aber das ist natürlich auch alles zufall ne? obwohl Christus sagte das das alles geschehen wird! Warum sind die heutige Kirchen so korrupt, lest geschichte über den Orden der Jesuiten, sie sind satanisten und der militärische Arm des Papstums, im 1600 Jahrhundert haben sie angefangen alle Kirche zu infiltrieren und alles zu pervertieren und damit sind heute über 90% der Kirchen schrott und verbreiter von irrlehren, sozilistischen Müll anstatt das was die Bibel lehrt.

Gesponserte Inhalte

der Antichrist - Seite 3 Empty Re: der Antichrist

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Jan - 14:55