FREIDENKER

FREIDENKER

TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Teilen
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Do 19 Jul - 11:41

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Monimaus28051987
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 6
Posting-Points : 0
Alter : 31

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Monimaus28051987 am Do 19 Jul - 15:08

Hmmmm... also ich habe davon noch nichts gehöhrt!
Wieso denkst du die sind gefährlich ?
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Do 19 Jul - 15:36

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 32

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Admin1 am Do 19 Jul - 15:46

Egal wie die sich nennen. Alle grossen und erfolgreichen "Gruppierungen" stecken unter einer Decke.

Du sortierst doch die Scheisse auch nicht nach dem Gestank, oder?

Als das Forum entstand, da haben wir auch noch mehr oder weniger den Fehler gemacht das zu unterteilen. Letztendlich hilfft es aber nur den neuen Usern sich besser zu Recht zu finden.
Die Freimaurer, Illus Thule, Bilderberger, Skulls&Bones, die Eule-Typen die die 23 für gottes Zahl halten....Die zu trennen ist ein Schritt in die falsche Richtung.

Deren Ziele???

Kennst Du doch.

Warum sollten sie andere haben oder verfolgen?


avatar
Monimaus28051987
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 6
Posting-Points : 0
Alter : 31

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Monimaus28051987 am Do 19 Jul - 19:31

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort.
Jetzt habe ich auch sehr schnell verstanden.
Bisher kenne ich mich nur ein Bisschen mit Die Freimaurer , Bilderberger ,und Skulls&Bones wie auch Die Annunaki aus.
Habe ein Paar Bücher gelesen und verschiedene Dokumentationen gesehen .

Danke nochmal Wink

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Do 19 Jul - 22:21

Es ist leicht zu sagen, daß das alles nicht stimmt. Das ist wieder extrem und wenn man lange genug in den Osten geht/gegangen ist, kommt man auch im Westen an.

Ich habe mir einiges im Causa Nostra Forum durchgelesen, ich habe schon eine leicht nostalgische, bewußt anständig-deutsche Gesinnung gespürt, na und? Warum soll es Maria Orsic und Sigrun und die anderen Vril*Damen nicht gegeben haben? Hast Du was gegen einen weiblichen Zugang? Muß nicht automatisch schlecht sein, auch links oder rechts muß nicht automatisch schlecht sein. Ich habe schon bemerkt, sie gehen nur bis zu einer gewissen Grenze. Das dritte Reich wird nicht als Inszenierung der USandA, der Illuminaten erkannt. Sie pflegen den Mythos eines geheimnisumwitterten Spionagenetzes nach dem Weltkrieg.

Und deswegen machst Du so einen Aufschrei ..... Na ja, eine Gute Nacht wünsche ich!

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Fr 20 Jul - 10:47

Ich glaube, diese Vril, Causa Nostra Thematik ist für die Deutschen deshalb so anziehend, weil sie ihnen ein Gefühl von Würde und Wertigkeit (und Schlauheit) vermittelt. In Wirklichkeit sind sie ja immer mehr abgehalfterte und in den Ruin getriebene Gesinnungssklaven der USandA. Die uneigenständige Politik der letzten Jahre war in dieser Hinsicht leider erfolgreich. Die deutsche Politik ist verseucht und vor allem nicht mehr deutsch, dem Wohle des deutschen Volkes verpflichtet. Merkstes? Deutsches Volk darf man auch nicht sagen. Ist total unangenehm. Die amerikanischen Illuminaten*Hohepriester haben es fast schon geschafft. Good bye!
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Sa 21 Jul - 6:08

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Sa 21 Jul - 6:48

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Sa 21 Jul - 9:29

Danke für die Links, schaue ich mir später an.
Mein *Problem* ist nicht, daß ich jemanden mag, sondern daß ich niemanden nicht mag, daß ich niemanden mag.
Ich versuche nur Verständnis und Mitgefühl für deren Wege zu haben, damit ich jene selber nicht gehen muß.
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Sa 21 Jul - 22:25

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Sa 21 Jul - 22:38

Ich versteh Dich, was Du schreibst. Ich bin nicht indisch angehaucht. Ich halte auch nichts von Jin*Jang, Karma, Reinkarnation weiß ich nicht, wird viel Schindluder damit getrieben. Ich versuche zu überleben. Ich versuche nicht in einer fremden Inszenierung, in einem fremden Film, einer fremden Zeit mitzuspielen, capito?

Edit: die doppelte Verneinung ist nicht indisch, sondern kärntnerisch, von früher einmal.
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am So 22 Jul - 13:35

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am So 22 Jul - 15:05

Ich weiß nicht was Du mit diesem Spruch meinst. Das ist die Spielwiese - der anderen. Mir sagt das nix.

Weil ich vorhin Kärnten erwähnt habe, da war dieser Einfluß THG oder sonstwie mMn auf fatale Weise einflußreich. Ich bin dem Jörg Haider mal begegnet, ich glaube, daß er Leute *imprägnierte*. Ich stell mir das so vor, mit einem Magneten fährt man über Eisenspäne und sie richten sich nach ihm aus. Zuerst ist die Energie der Kärntner zu ihm hingeflossen, das haben sie dann als Sympathie (vor sich selber) gerechtfertigt. Als er dann gestorben ist/wurde, hat es auch einen Teil in jedem *infizierten* Kärntner herausgerissen, nur so ist mir die pompöse Trauer erklärbar. Man munkelte, daß JH Tricks angewandt hat. Sein *Charisma* wäre mir sonst auch nicht erklärbar. Ähnlich Gründgens, Curd Jürgens, Wernher v.Braun. Es scheint mir aber eine ein bißchen andere Energie zu sein als bei Hitler. Sie kommt mir vom heutigen Standpunkt eher als *amerikanisch* vor, bei Hitler spüre ich eine etwas andere Prägung.
avatar
sany
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 83
Posting-Points : 4
Alter : 28

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von sany am So 22 Jul - 19:19

SETH666 schrieb:Danke für die Links, schaue ich mir später an. ich hätts nicht tun dürfen...
Mein *Problem* ist nicht, daß ich jemanden mag, sondern daß ich niemanden nicht mag, daß ich niemanden mag. das ist jetzt ein bisschen stark indisch angehaucht.
Ich versuche nur Verständnis und Mitgefühl für deren Wege zu haben, damit ich jene selber nicht gehen muß.
Wieder so ein Irrglaube.
Wiederholen wir:

1. Du lebst nur einmal
2. Es gibt keine Wiedergeburt
3. Deine bisherigen und zukünftigen Leben haben nichts mit Dir zu tun. Es sind eigene Existenzen.
4. Du lebst nicht um alles zu verstehen, sondern nur dafür, die Dir von Dir selbst gewählten "Aufgaben" oder besser "Erlebnisse" zu machen oder nicht zu machen.
5. Du kannst nicht alles verstehen. Wenn du es könntest, wärest du G.o.t.t. Du kannst nicht G.o.t.t. sein. Ist nicht, geht nicht.
6. Niemand verpflichtet Dich zu irgend etwas. Ok? Weder im Jenseits (scheiss Wort) noch im Diesseits (auch ein Scheisswort) . warte mal:
6. Keiner kann Dich zu irgend etwas zwingen. Verstanden?? Weder in der Seelischen Realwelt, noch in der irdischen Trugwelt.


G.o.t.t. hat uns betrogen. DAS hier ist nicht die Wirklichkeit. Das ist ein Fake. Ein Film, ein Theaterstück, eine glorreiche oder beschissene Rolle, die wir verkörpern. Aber wir sind ja scheinbar selber Schuld. niemand hat uns gezwungen, geboren zu werden. Wir wollten..

Ja, ich kenne dieses Denken des: Man muss alles gemacht haben, dann muss man nicht nochmal Leben. Ja toll. Das geht schon mal überhaupt nicht. Du kannst nicht in ein Leben möglichst viel reinpacken und dir scheinheilig in die Tasche lügen: Super, der Kelch ist an mir vorrüber gegangen...so funktioniert das nicht.
ABER SO KLINGT DAS, WENN DU etWAS SCHREIBST

Das bedeutet wen ich erleben möchte wie es ist einen Flugzeug zu lenken oder in unserer Nationalelf ein Tor zu schießen, werde ich Top Fußballspieler oder Pilot??
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Do 26 Jul - 21:50

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
sany
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 83
Posting-Points : 4
Alter : 28

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von sany am Fr 27 Jul - 12:12

SETH666 schrieb:
2. Es gibt keine Wiedergeburt
3. Deine bisherigen und zukünftigen Leben haben nichts mit Dir zu tun. Es sind eigene Existenzen.
4. Du lebst nicht um alles zu verstehen, sondern nur dafür, die Dir von Dir selbst gewählten "Aufgaben" oder besser "Erlebnisse" zu machen oder nicht zu machen.
T[/b][/color]

Wiedersprichst du dich da nicht? Smile

Du sprichst von zukünftigen Leben und keine Wiedergeburt in einem Abschnitt. Und noch einmal irgendwo sagst du das wir nach dem Tod als Energie weiter existieren?

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Fr 27 Jul - 12:18

Das ist ganz normaler Mind Control vom amerikanischen Crimson Circle: You are god also. Oder ist es gar von den Lightworkers? Vielen schmeckt*s. Sie füttern die Leute mit Wahrheiten ab einer gewissen Ebene, da die meisten diese Ebene/n gar nicht erreichen können, füllen Mind Control Schlangen die Zwischenräume aus, und schon hat man auch in Europa ein paar Schläfer, praktische Sklaven.
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Fr 27 Jul - 16:00

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Fr 27 Jul - 16:02

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Fr 27 Jul - 17:08

Es liegt mir nicht daran recht zu haben, aber all das ist wie Schnaps für die menschlichen Bewußtseine, sie jodeln hinauf und dann zerplatzen sie und dann werden sie aufgeschlürft von .....?
Es ist müßig in der Situation, in der wir heute sind, über Reinkarnation und das Göttliche zu sinnieren, die Menschheit hat das 1x1, das Mitgefühl (das zu Kommunikation, Telepathie und weiter zu gemeinschaftlichem Agieren führt), nicht gelernt, und Du fängst an mit dem Integral (und ich weiß nicht wofür der gut ist).
Deswegen ist der *Integral* gefährlich, die Schweine suhlen sich darin und finden es nicht für notwendig das 1x1 zu lernen und auch anzuwenden.
Ich habe Seth gelesen, vor fast zwanzig Jahren. Ich nahm es wahr als interessant, aber in einer anderen Realität und in eine andere Realität hineinsaugend. Wer sagt Dir, daß dies nicht von Montauk, Dulce etc induzierte Channelings waren?
Nicht zu wissen sondern zu sein. Sehr oft, meistens, immer entfernt das Wissen vom Spüren (nicht vom eingebildeten intuitiven Wahrnehmen).
avatar
sany
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 83
Posting-Points : 4
Alter : 28

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von sany am Fr 27 Jul - 17:26

SETH666 schrieb:das ist von Jane Roberts aus den 1960er Jahren.
alles andere hat darauf aufgebaut.

Nein, ich wiederspreche mir nicht. Es gibt keine Wiedergeburt.
Außerdem stimmt das nicht, wir leben nicht nach dem Tod weiter. Wir sind tot, während wir leben.
Du machst den Fehler, dass du nicht verstehen willst, dass es kein davor und danach gibt.
Zeit ist keine Größe, sondern Zeit ist eine Notwendigkeit, bedingt durch Raum.
Wenn du dir erstmal klarmachst, dass Zeit nicht existiert, sondern nur das jetzt, dann wirst du auch schnell verstehen, dass es keine Wiedergeburt geben kann.
Aber hier im materiellen Dreidimensionalen Raum existiert Zeit, um Raum darstellen zu können.
In deinen Gedanken existiert Zeit NICHT. Sonst könntest du ja nicht denken.
Du müsstest demnach dein ganzes Leben in Gedanken abwarten, um an die Stelle zu gelangen, an die du dich erinnern möchtest...
Zeit existiert nur, um Raum darzustellen.

Oder anders: weißt du, was ein Deja vu ist?(mir egal, wie das geschrieben wird)
Das ist eine Erinnerung an die Gegenwart.
Wenn Zeit und Leben und Tod existieren würden, könntest du dich nicht an die Gegenwart erinnern, oder?
Die Inder nennen das Akasha. Ein Raum, der alle Ereignisse enthält. Sowohl die "zukünftigen" als auch die "Vergangenen". Wenn Zeit existieren würde, kann man die Zukunft nicht wissen. Die Zukunft ist bereits geschehen und die Vergangenheit ist noch immer. Es gibt keine Zeit. Es gibt nur die Gegenwart.
Alles ist jetzt. Alles existiert gleichzeitig.

Du wertest deine materielle Existenz zu stark.




OK das Zeit nicht existiert gebe ich dir Recht das ist Hausgemacht.
So wie du das alles hinstellst sieht es nach einer Illusion aus, eine Rolle in der Wir stecken und leben. Du, Ich sind unsere Hauptdarsteller jeder für sich alleine. Das wir das hier und jetzt erleben ist klar und logisch. Ok Zeit ist nur da um Raum zu begreifen oder darzustellen so wie man nicht weiß was kalt ist wen man nicht weiß was warm ist.

Gut soweit.
Du meinst wir sind hier und jetzt im dreidimensionalen Raum, soll es den noch etwas anderes geben ?? <--Klingt als wären wir irgendwie benachteiligt worden, eben WEIL wir indiesem Raum leben. Du sagst es gibt keine Wiedergeburt ist das nicht eine Art beschi.ss in so einem Raum zu leben?? weil wen es ja diesem Raum gibt gibt es auch ein anderer ausgerechnet sollen wir hier gelandet sein unser eines Leben aufgebraucht für Mensch sein und in dieser illusion leben??
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Sa 28 Jul - 22:31

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von noka_ympyt am Sa 28 Jul - 22:47

SETH666 schrieb:

Klar. Kann alles Fake sein. Aber manches, was geschrieben wurde, in den SETH-Büchern, wurde erst im Nachhinein wissenschaftlich entdeckt und bewiesen. Und immer (was mich ärgert) ohne den Hinweis, dass es in den 1960er Jahren bereits schriftllich in Seth-Büchern beschrieben wurde. Und es ist genau diese Vorwegnahme von Wissenschaftlichen Erkenntnissen, die mich glauben lassen, dass die Seth-Bücher doch echt sind. Und so manches wartet noch darauf von der Wissenschaft endlich als Wirklich anerkannt zu werden. UND niemand wird erklären, dass es alles in den Seth-Büchern schon lange lange vorher geschrieben stand. WARUM?

Weil die Black Projects sich einer Technik bedienen, die schätzungsweise 30-100 Jahre der offiziellen voraus ist.
avatar
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 45
Ort : Ascena

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Christ am Sa 28 Jul - 23:33

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 8:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gesponserte Inhalte

Re: TG THG VRIL CausoNostra undsoweiter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 19 Nov - 11:59