FREIDENKER

FREIDENKER

schon abGEZockt???

Teilen
avatar
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2718
Posting-Points : 431
Alter : 32

schon abGEZockt???

Beitrag von Sirius123 am Do 27 Dez - 8:53

Hallo lieber Freidenker,
wie ihr bestimmt schon wisst, ist es den größten Abzockern gesetzlich erlaubt jeden noch so kleinen Haushalt gebüren abzukassieren und das egal ob ein radio.-oder fernsehgerät vorhanden ist oder nicht. ja sogar körperlich benachteiligte müssen 55 prozent bezahlen???
das ist doch nicht mehr normal. hilfe

Gibt es denn wirklich keinen legalen weg sich vor so einer abzocke zu wehren, oder???
Stop

in Liebe
Sirius123
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von kaffeetrinken am Do 27 Dez - 18:18

das gesetz ist raus und ist irgendjemand auf die straße gegangen und hat dagegen protestiert, soviel ich weiß nicht Finger
avatar
Arcturus
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 16
Posting-Points : 1
Alter : 44

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von Arcturus am Do 27 Dez - 21:28

...es gibt da vielleicht einen Weg: Nicht zahlen, bis zur ersten Mahnung, dann 5 Euro überweisen, nächste Mahnung abwarten, nochmals einen Kleinbetrag überwiesen, usw... Du bist damit zahlungswillig und die können Dir so schnell nicht den Gerichtsvollzieher auf den Hals schicken.... ist aber nur ein Spiel auf Zeit.... um die Jungs ein wenig zu ärgern.
Im Endeffekt sitzen die staatlichen Abzocker am längeren, rechtlichen Hebel.... wie so oft....

Ich HASSE diese Ungerechtigkeit !

avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 29 Dez - 17:51

alle meine freunde haben sich schon ins ausland verzogen, haben den mist hier satt, ich denke das ich mein lebensabend auch nicht hier verbringen werde, denn stuttgart 21 oder die akw bewegung hat gezeigt wo der normalebürger steht, und da sind noch viele zusammen gekommen, als einzelner verschwindest du einfach unter den rädern des gesetzes. Headshot

noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von noka_ympyt am Sa 29 Dez - 18:26

Wo willst denn hin wo es besser ist? Ist Spanien besser? Griechenland? Ich kann Dir leider nix empfehlen.
avatar
XALORR
Sapientipotens

Anzahl der Beiträge : 2154
Posting-Points : 23
Alter : 33

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von XALORR am So 30 Dez - 4:37

Mach es wie ÖFF ÖFF dem "Schenker, schick dein Personalausweis zum Kanzler oder Presideten und steige (natürlich nicht ohne vorbereitung) aus dieser Gesellschafft aus.
Oder wenn du Haus und/oder land besitzt erkläre es
als unabhängige Nation, das ist laut Verfassung möglich und sogar schon passiert, ein kleines deutsches Dorf machte sich zumendenst vom Eurosystem unabähnig und kreierte eine kommplett neue Währung.
Weiß jemand wie dieses Dorf hieß, mir ist es entfallen.
avatar
Bel Dark
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 12
Posting-Points : 5
Alter : 40

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von Bel Dark am Mo 31 Dez - 10:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Gibt es denn wirklich keinen legalen weg sich vor so einer abzocke zu wehren, oder???

nun, die einzigen beiden, mir bekannten Wege sich von dem GEZ-Gezücht zu befreien sind:
sei
A)Politiker in hohem Rang
oder
B)bettelarm

Ich persönlich versuche es mit Widerstand ^^
Den letzten Liebesbrief der GEZ hab ich zurückgeschickt, mit dem Vermerk dass die BRD eine GmbH ist, kein Staat, daher ihr sogenannter "Staatsvertrag", nach dem sie einen ja schröpfen wollen/dürfen, keinerlei Bestand hat. Auch meine "Teilnehmernummer" hab ich gestrichen mit dem Vermerk dass ich -nicht- teilnehme. Ebenso hab ich die GEZ aufgefordert mir mal zu belegen, dass ich bei denen irgendwas unterschrieben hab was mich in die Pflicht nimmt.
Weiters hab ich dem zuständigen Mitarbeiter empfohlen, sich den Wisch sowie ihre "Forderung" mitsamt ihrer Propaganda-TV-Kanäle an den einzig dafür mir angemessen erscheinenden Ort zu hängen: auf´s Klo.

Das war vor über 5 Wochen, bis jetzt kam keine Antwort des Vereins.


lg
bel
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 31 Dez - 10:56

halt uns auf dem laufenden, ich wäre die brüder auch gerne los, wie so vieles andere. Smile
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 8 Okt - 20:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte

Re: schon abGEZockt???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 12 Nov - 19:47