FREIDENKER

FREIDENKER

Was sind wir?

avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

Was sind wir? Empty Was sind wir?

Beitrag von Admin1 am Mo 18 Feb - 15:59

Das ist mal ein interessantes Thema. Was wir sind und wo wir uns eigentlich befinden...

Wenn man sich anschaut wie wir kleine virtuelle Welten erschaffen und eine künstliche Intelligenz da kann man ruhig die Frage stellen, wie "real" unsere Welt ist. Klar, für uns eindeutig das was wir als Realität kennen und wahrnehmen. Aber es ist durchaus vorstellbar, dass auch wir nur eine Simulation sind.
So eine Theorie ist ja schon echt gewagt. Dabei geht es ja nur um unseren Planeten bzw. unser Dasein auf der Erde.

Hier im folgendem Artikel geht es noch einiges weiter.
Aber liest selbst:

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/mike-adams/ist-unser-universum-eine-riesige-simulation-erzeugt-von-einem-intelligenten-planer-neue-hinweise.html;jsessionid=DBE7AC7F4B6D8730AF45B8099261E9CE
Christ
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 46
Ort : Ascena

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Christ am Mo 18 Feb - 18:23

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 9:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Admin1 am Mo 18 Feb - 19:10

Richtig cooler Film. Leider hat man den Leuten Matrix viel besser verkaufen können. Jedoch finde ich persönlich The 13th Floor von der Story her besser.

Wenn wir nun aber eine Simulation sein sollten...Was denkst Du sind unsere Körper?
Eine Art Avatare?
Oder ein selbst agierender Biobot?
Was wären in solch einem Fall dann unsere Gedanken? Auch nur vorprogrammiert??

Fragen über Fragen gäbe es da.
Christ
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 46
Ort : Ascena

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Christ am Mo 18 Feb - 19:47

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 9:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von noka_ympyt am Mo 18 Feb - 19:56

Das Leben ist eine Simulation für den, der es so wählt.
Christ
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 46
Ort : Ascena

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Christ am Di 19 Feb - 23:20

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 9:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 20 Feb - 19:02

dann wäre es nicht schlimm wenn die nwo fast alle ausrottet, sie würden uns nur aus dem hamsterrad des vorbestimmten leben befreien?
avatar
noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von noka_ympyt am Mi 20 Feb - 19:23

Genauso wollen sie ja, daß wir-dieMasse denkt. Hamsterrad-virtuelleWelten-Konsumsklaven-Karma-NWO-ObenundUnten-Aus. Bewußtsein ist das nicht. Das sind geistlose Wesen, Hologramme, alle Teile einer Schlange.
Christ
Christ
Stamm-User

Anzahl der Beiträge : 280
Posting-Points : 9
Alter : 46
Ort : Ascena

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Christ am Mi 20 Feb - 20:07

_


Zuletzt von SETH666 am So 23 Jun - 9:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
noka_ympyt
Forums-Dozent
Forums-Dozent

Anzahl der Beiträge : 622
Posting-Points : 16

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von noka_ympyt am Mi 20 Feb - 21:45

Wieso verbrauchst Du soviel Energie, um sie zu studieren? Du weißt selber, daß sie, die NWO, nicht die Einzigen sind.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von kaffeetrinken am Do 21 Feb - 6:49

leute die von ihrem freien willen gebrauch machen, können sich entscheiden ob sie bei dem täglichen wahnsinn mitmachen und wie weit. das geht zwar auf kosten der "sicherheit" und der finanzlage im geldbeutel, aber einen großen in richtung selbstbestimmung. man wird zwar an allen ecken genauso abgezockt, nahrung, sprit, steuern und gebühren, aber keinen chef im nacken zu haben, der dir deinen tagesablauf aufzwingt, ist schon was. dann wird dir bewußt was wirkliche freiheit heißen könnte.

Gesponserte Inhalte

Was sind wir? Empty Re: Was sind wir?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Jan - 6:56