FREIDENKER

FREIDENKER

alle macht geht vom volke aus...

kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

alle macht geht vom volke aus... Empty alle macht geht vom volke aus...

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 26 Jan - 8:20

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

alle macht geht vom volke aus... Empty Re: alle macht geht vom volke aus...

Beitrag von Sirius123 am Di 19 Sep - 1:11

An alle Wähler, bevor ihr mit euer Kreuz am Sonntag macht, überlegt mal was der Begriff "Demokratie" überhaupt bedeutet und vergleicht das mal mit unserem Parteiensystem.

googelt selbst oder schaut selbst ins Wörterbuch schrieb:Begriffsursprung:
über mittellateinisch democratia aus griechisch δημοκρατία (dēmokratía) "Volksherrschaft". Genaugenommen wäre Macht (kratia) die korrekte Übersetzung.

Wikipedia Link

Artikel 20 GG Link

Die Definition von Staatsgewalt Link

Volksentscheide sind laut Verfassungsgericht UNDEMOKRATISCH!!! Noch Fragen????
Link


Zuletzt von Sirius123 am Di 31 Okt - 0:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Beitrag war nicht fertiggestellt)


_______________________________________________

alle macht geht vom volke aus... Sirsig12
(Margaret Mead)




    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Jan - 16:16