FREIDENKER

FREIDENKER

Putin der Friedensengel?????

Teilen
avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 523
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Putin der Friedensengel?????

Beitrag von Kometin am Sa 6 Jun - 11:59





Seht mal bitte hier die beiden Links:




http://lichtweltverlag.blogspot.co.at/2014/03/ukraine-nwo-angriff-auf-russland-jjk.html



http://lichtweltverlag.blogspot.com.es/2014/03/russland-sananda.html


sieht zwar etwas esoterisch aus, aber auch Russland selbst, die Bevölkerung
ist sehr spirituell, wenn auch nicht überall, aber grundlegend nicht abgeneigt.

Sind wir das noch? Ist das der restliche Teil der Welt?
avatar
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 366
Posting-Points : 24
Alter : 54
Ort : Universum

Re: Putin der Friedensengel?????

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am So 7 Jun - 13:44

Ich bewundere die Geduld von Wolodja. Jeder andere Staatschef hätte anders reagiert. Und wenn man bedenkt, dass er so dargestellt wird als sei er der Böse in Person, dann sollten sich eben mal die "ach so Lieben" eine Scheibe abschneiden.
Klar wird er das alles nicht ohne Grund machen und einfach nur abwarten, aber das kann er nur, weil er weiß dass er richtig handelt. Und wehe wenn er dann doch die Geduld verliert. Ehe der Westen merkt was passiert, stehen russische Truppen am Atlantik und waschen ihre Panzer und Raketen im Ozean, denn auf der anderen Seite der Welt wird dann nichts mehr sein was die Ruhe stören könnte, denn die USA wird es dann nicht mehr geben. Er weiß schon wer der Kriegstreiber ist, auch in Verbindung mit Großbritannien.
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 3°
FREIDENKER 3°

Anzahl der Beiträge : 4387
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: Putin der Friedensengel?????

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 8 Jun - 12:41

http://www.pravda-tv.com/2015/06/us-militaer-erwaegt-atomschlaege-gegen-russland-video/

Besonders provokant war ein Bericht von Associated Press, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Laut diesem Bericht erwägt das Pentagon den Einsatz von Atomraketen gegen militärische Ziele in Russland als Reaktion auf angebliche Verstöße gegen den Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme (INF-Vertrag) von 1987. Die USA behaupten, Russland habe gegen den INF-Vertrag verstoßen, indem es Flugerprobungen von bodengestützten Marschflugkörpern durchgeführt habe, deren Reichweite die Beschränkungen des Vertrags überschreite. Russland dementierte dies.

also ich mag das wort "friedensengel" auch für putin nicht, aber für die usa und ihren "wichtigsten" verbündeten ist atomare kriegstreiber recht passend

im
avatar
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 366
Posting-Points : 24
Alter : 54
Ort : Universum

Re: Putin der Friedensengel?????

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Mo 8 Jun - 13:34

Stimmt, er mag kein Friedensengel sein, dazu hat er nun mal eine der schlagkräftigsten Armeen unter sich, aber wenn die Ami's wieder mal A-Waffen auf Zivilisten abfeuern wollen hat sich doch die Frage nach dem eigentlichen einzigen Schurkenstaat in der Welt erübrigt. Doch dieses Mal wird er nicht sagen können das war Kriegsnotwendigkeit. Er wird mit der Konsequenz leben müssen, wenn er denn dann noch leben sollte.

Gesponserte Inhalte

Re: Putin der Friedensengel?????

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 20 Feb - 16:23