FREIDENKER

FREIDENKER

Indonesien brennt aus Gier

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2724
Posting-Points : 431
Alter : 33

Indonesien brennt aus Gier Empty Indonesien brennt aus Gier

Beitrag von Sirius123 am So 1 Nov - 20:56

The genocide of thousands of primates, as well as the destruction of some of the world’s most diverse and vital habitats is currently – and quietly – occurring.
Palm oil is something the majority of use will use every day.
It is an ingredient found in everyday products such as breadsticks, shampoos, toothpaste and chocolate.
Many of the household products we use utilise palm oil because it is cheap to source. However, it seems this cheap produce comes at a devastating cost.


Indonesien brennt aus Gier Genocidecp-540x282

Indonesien brennt aus Gier Genocide8

netzfrauen.org schrieb:In der Region wird es bereits als „Verbrechen gegen die Menschheit“ bezeichnet, die NASA warnt gar vor den verheerendsten Waldbränden des Planeten:Seit mehr als 2 Monaten findet in Indonesien eine menschgemachte Umweltkatastrophe statt, die in der westlichen Welt kaum Beachtung findet.

Es ist eine Katastrophe von unbeschreiblichen Ausmass. El Niño hat das Land komplett ausgetrocknet und verlängert die jährliche Trockenzeit um mehrere Monate. Ein Funke, ein Streichholz genügt, um das flammende Inferno auszulösen.

Nach Angaben der indonesischen Behörden starben 19 Menschen durch Rauchvergiftungen oder beim Versuch, die Flammen zu löschen. 500.000 Indonesier leiden demnach an Atemwegserkrankungen.

Indonesien steht in Flammen – und Rufe nach einem Stopp der illegalen Palmöl-Produktion werden laut. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Sogar auf zertifiziertes Palmöl können sich Verbraucher in Europa nicht verlassen.

Einen Mindeststandard für den Anbau von Palmöl bietet derzeit der Runde Tisch für Palmöl (RSPO). Nach RSPO-Angaben vom Sommer dieses Jahres kommen 27 der 38 Mitglieder aus der Industrie, darunter Nestlé, Henkel, Unilever und REWE. Sie haben sich verpflichtet, zu 100 Prozent als nachhaltig zertifiziertes Palmöl zu verwenden.Doch kann Palmöl wirklich nachhaltig produziert werden?

Dass der gesamte immer noch wachsende Weltbedarf an Palmöl nachhaltig produziert werden kann, ist unwahrscheinlich. Denn das grundlegende Dilemma bleibt: Selbst ein noch so rücksichtsvoller Anbau ändert nichts daran, dass Ölpalmen den Platz brauchen, wo derzeit noch der Regenwald steht. Wie wir jetzt auch an Indonesien auf erschreckender Weise feststellen müssen.

In Indonesien wüten Waldbrände und sorgen dafür, dass viele Indonesier kaum noch atmen können. In einigen Städten gibt es Smog-Alarm, auf den Straßen laufen Menschen mit Atemmasken durch die Gegend. Auch andere Länder in Südostasien sind von der Luftverpestung betroffen. Die PSI-Werte, mit denen die Feinstaubbelastung in der Luft angegeben wird, haben am Wochenende in der indonesischen Provinz Kalimantan Werte von bis zu 2.400 erreicht, ein Wert über 100 gilt schon als gesundheitsgefährdend.

Illegale Feuer, die entzündet werden, um anstelle des Regenwaldes Plantagen für Ölpalmen in riesigen Monokulturen zu pflanzen.Das ist natürlich verboten, wird aber offensichtlich nicht geahndet.

Mehr als 500 Orang-Utans mussten in einem sogenannten „Rehabilitationszentrum“ behandelt werden, sagen Tierschützer. Die Menschenaffen haben schwere Atemprobleme, einige brauchen Medikamente gegen Lungeninfektionen.

Rücksicht auf Naturschutz, auf Orang Utans, Gibbons und andere vom Aussterben bedrohte Tiere gibt es auch nicht. Und der Klimaschutz wird ebenfalls missachtet – Millionen Tonnen von CO² gelangen in die Atmosphäre.



Quellen:
http://www.viralthread.com/the-primate-genocide-happening-right-now-that-the-world-needs-to-know-about/

Netzfrauen.org




_______________________________________________

Indonesien brennt aus Gier Sirsig12
(Margaret Mead)




    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Sep - 9:41