FREIDENKER

FREIDENKER

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Fr 13 Nov - 23:33

QUELLE

Mal gespannt was als Motiv genannt wird!!!!


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Sa 14 Nov - 4:52

Über Hundert Tote bei Terrorattacken in Paris
+++ Über Hundert Tote nach Terrorangriffen in Paris +++ mehrere Selbstmordanschläge +++ Polizei beendet Geiselnahme in Konzerthalle +++ Ausnahmezustand in ganz Frankreich +++ Alle Grenzen werden geschlossen +++

QUELLE


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Sa 14 Nov - 9:11

So schlimm wie es auch ist, aber es war voraus zu sehen. Denn wenn man sich die meisten Flüchtlinge anschaut, die angeblich aus Syrien kommen, dann fragt man sich aus welchem Camp die wirklich kommen. Meiner Meinung nach sieht man nach einer angeblichen Odyssee etwas anders aus und nicht so ausgeruht und wohlgenährt. Vielleicht wachen jetzt auch alle anderen auf und begreifen, dass der Plan der NGO zur Destabilisierung Europas anfängt aufzugehen. Wer weiß wie viele Terroristen so nach Europa kommen und was deren wirkliche Aufgabe ist.
Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Sa 14 Nov - 10:16

Schaut man sich die zukünftigen Pläne der Bundeswehr an, wird sich daran auch kaum etwas ändern.
Mir tut das französische Volk gerade richtig Leid. Viele wissen leider gar nicht was es bedeutet, wenn der Notstand ausgerufen wird, was es bedeutet. Wer es gerne wissen möchte hier klicken bitte
Und weil nichts an der derzeitigen Politik geändert wird, zeigt das doch deutlich, dass die Politiker gerade auf ihr Volk kacke !


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 14 Nov - 11:01

wer seine freiheit der sicherheit wegen aufgibt, wird beides verlieren. von irgendeinem dichter
Kometin
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 527
Posting-Points : 37
Alter : 74
Ort : Wächter-Universum

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Kometin am Sa 14 Nov - 23:43



na das ist ja wohl nötig, nach solchen Attentaten,
und ich glaube kaum, dass die Franzosen nach
solch einem Grauen sich noch Vergnügen wollen
und Ausgehen.

Und wer kein Dreck am Stecken hat, der braucht
auch nichts zu befürchten.

Unter "Notstand" zu leben ist dagegen noch ein
Zuckerschlecken, als wenn der fundamental.
Islam seine Schreckensherrschaft auf Biegen
und Brechen überall durchsetzen will, das wird
uns aus unseren freiheitlichen Träumen reißen,
also das kleinere Übel.
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am So 15 Nov - 7:47

Wenn man sich aber fragt wem das alles nützt, dann kann man sich selbst zwei Antworten geben:
Ersten Frankreich selbst, denn so kann es zum Einem eben diese Notstandsgesetze ausrufen und hat nun auch einen "offiziellen" Grund in Syrien zu bomben.
Zweitens der NWO, denn es betrifft ja ganz Europa. Überall werden die Sicherheitsgesetze verschärft und das eigene Volk noch weiter kontrolliert. Und Europa wird destabilisiert.
Mal ehrlich, welcher Terrorist ist so bekloppt und nimmt seinen Pass bei einem Anschlag mit, wo doch die meisten ihre Pässe an den Grenzen entsorgt haben um als Syrer zu gelten. Es erinnert alles viel zu sehr an den 11. September. Schlimm ist es nun, dass wieder ein mal alle über einen Kamm geschert werden, denn definitiv gibt es unter den zahlreichen Migranten auch wirklich welche, die in ihren Heimatländern verfolgt und bedroht werden, doch bestimmt nicht diese hunderttausende, die nun hier her unterwegs sind und schon hier sind.
Dann brachten die Nachrichten, dass die bayrische Polizei Attentäter, oder einen, schon am Donnerstag festgenommen hat. Wieso wurde da nicht spätestens etwas europaweit unternommen? Woher weiß man, dass es unter den Attentätern welche gab die mit ihren Autos quer durch Österreich gefahren sind und nun wieder auf dem Rückweg sind? Da stimmt doch so vieles nicht, dass man erst mal abwarten muss wer wirklich dahinter steckt. Es kann ebenso eine "False Flag" Operation sein.
Das bedeutet nicht, dass ich nicht mit denjenigen mitfühle die Angehörige bei dieser abscheulichen Tat verloren haben, aber es ist meiner Meinung nach zu vieles unklar und erscheint recht merkwürdig.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am So 15 Nov - 10:24


"einige von euch sterben vielleicht, aber das ist ein opfer, das ich bereit bin ein zu gehen!" lord fake-quard aus shrek
manfried
manfried
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 35
Posting-Points : 13
Alter : 52

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von manfried am So 15 Nov - 16:16

Hallo, ich musste auch gleich an Charlie Hepdo ( False Flag ) denken. Was haben die Terroristen von Ihrer Aktion ? Außer das sie noch stärker bekämpft werden. Aus der Sicht der Terroristen sehe ich keinen Vorteil. Rache ? nachvollziehbar, aber warum nicht gegen die Russen ?
Seit wir feststellen das die meisten Anschläge False Flag sind, hinterfragt man mehr und kann den Offiziellen Erklärungen wenig zustimmen.
Ich habe natürlich Mitgefühl für die vielen Opfer, aber auch mit den vielen Opfern die Täglich sterben aber wenig erwähnt werden.
Und das Gerede über Mitgefühl von unseren Regierungen kommt mir dabei Heuchlerisch vor.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 16 Nov - 10:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 16 Nov - 10:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Di 17 Nov - 8:08

Schaut her wer am Leid Frankreichs profitiert! Naja eigentlich keine Überraschung! Immer wenn jemand nach Vergeltung schreit, freut sich die Waffenindustrie! Die Welt kotzt mich nur noch an!!!
Sorry!!!!
Bitte hier klicken


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Di 17 Nov - 8:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Hallo, ich musste auch gleich an Charlie Hepdo  ( False Flag ) denken. Was haben die Terroristen von Ihrer Aktion ? Außer das sie noch stärker bekämpft werden. Aus der Sicht der Terroristen sehe ich keinen Vorteil. Rache ?  nachvollziehbar, aber warum nicht gegen die Russen ?
Seit wir feststellen das die meisten Anschläge False Flag sind, hinterfragt man mehr und kann den Offiziellen Erklärungen wenig zustimmen.  
Ich habe natürlich Mitgefühl für die vielen Opfer, aber auch mit den vielen Opfern die Täglich sterben aber wenig erwähnt werden.
Und das Gerede über Mitgefühl von unseren Regierungen kommt mir dabei Heuchlerisch vor.

Es ist nur pure Heuchelei was die Regierungen von sich geben! Der Anschlag zeigt ja jetzt schon, dass öffentliche Plätze mehr durch Polizeikräfte überwacht werden. Nicht nur das, in sämtlichen Bahnhöfen von Großstädten, sind Polizisten sogar fast wie beim Militär ausgestattet. Genauso sieht es an Flughäfen aus. Könnte mir auch schon bald vermehrt Bundeswehreinsätze vorstellen und zwar nicht nur beim Aufbau oder Ausbildung von Streitkräften zu helfen, sondern sich aktiv beteiligen müssen. Ich mag mir das gar nicht vorstellen.
Diese schreckliche Tat sollte nur wieder weiter Angst und Wut schüren, die man an den Flüchtlingen wieder auslassen wird!
Aber vor allem hat daraus die Waffenindustrie profitiert, weil wieder kräftig aufgerüstet werden muss!


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Di 17 Nov - 11:29

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Und wer kein Dreck am Stecken hat, der braucht
auch nichts zu befürchten.

ich glaube da irrst du dich, leider.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Di 17 Nov - 11:36

frankreich will nicht bei ttip mitmachen und wurde "bestraft"?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Sirius123 am Di 17 Nov - 12:10

Ach kaffeetrinken da warst du schneller gewesen! Ich habe diesbezüglich einen Bericht aus der WELT der bestätigt, dass Frankreich gedroht hatte die Gespräche abzubrechen!

Link


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Di 17 Nov - 16:14

Hab dazu interessante Videos gefunden. Anschauen lohnt sich:

blob:https%3A//www.youtube.com/97ea482f-5619-4841-958d-de4a1f59acca

blob:https%3A//www.youtube.com/d30962e2-f972-4b13-9fdf-bc7a39342b5c
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 18 Nov - 14:23

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von kaffeetrinken am Do 19 Nov - 12:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty was ist das denn für ein komödienstadl

Beitrag von kaffeetrinken am So 29 Nov - 11:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte

Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote Empty Re: Frankreich: Explosionen, Schüsse und Geiselnahme in Paris - Dutzende Tote

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 29 Jan - 17:50