FREIDENKER

FREIDENKER

haben wir einen zweiten mond?

Teilen
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 28 Mai - 9:39

vor geraumer zeit, etwa vier wochen, habe ich um zehn uhr abends ein schwach leuchtendes rundes ding ungefähr so groß wie der mond am himmel beobachtet, es schien hinter den wolken und wenn die wolken dicker wurden konnte man es nicht mehr sehen. nach zwei stunden rätselhaftem draufkucken ins bett. wollte am darauffolgenden abend ein foto machen, war das teil nicht da. mal wieder typisch. als der mond diesen monat eine schmale sichel (die rechte seite des mondes wurde beschienen) war, hatte er einen gelb-orangenen hof-kringel der um den mond herumeierte, hab mir leute dazugeholt, was um 22.30 uhr recht schwierig ist und sie bestätigten den herumeiernden mondhof. um 24.00 uhr eierte er immernoch, bin dann aber ins bett. heute nacht um drei uhr richtung badezimmer, von vorne schien der mond rein (süden) und auf dem weg zurück ins bett starrte ich auf besagtes rundes mondsimitatsdings was ein schwaches licht wie das erste morgengrauen von sich gab. es war jetzt ein stück weiter nach norden gewandert, vor drei wochen war es nordwest. war irgendjemand auch um diese uhrzeit wach und hat einen blick aus dem fenster geworfen? Winken
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am So 29 Mai - 21:31



https://www.youtube.com/watch?v=nPAYbbGLYlE&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=L0Xzv9kuSTg
https://www.youtube.com/watch?v=Jx1sedl2XSM



avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 525
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Kometin am Mo 30 Mai - 1:13



... na denn, star wars zeitgleich für alle Erdenbewohner von allen in ihrer Sprache verstanden,
... da seht ihr mal, wie weit die wirklich technisch schon sind,
... kostenloses Kino für alle und der Himmel als Leinwand!

... Tolles Programm, hoffentlich fangen wir nicht an zu gähnen,
... vielleicht kommt alles anders, als man denkt.... und der Strahl
kommt ganz woanders her und wirkt auch anders,
... siehe schon mal jetzt das verschwindende Erdmagnetfeld,
... d.h. das stark schwankende, da ist Blue Beam vielleicht schon
altmodisch?

... nur mal kurz, wieso wird ISS von oben mit Zeltsegeln umgeben,
Renovierungsarbeiten oder sollen wir da nicht mehr reinschauen Laughing
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 3 Jun - 7:20

https://www.youtube.com/watch?v=-ogQO7tambg
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Di 7 Jun - 10:03

ob es dieses objekt sein könnte? die richtung stimmt jedenfalls...

https://www.youtube.com/watch?v=EPZMdBF8Zmc

um min. 16 irgendwas
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 11 Jun - 7:05

neues vom himmelstheater...gestern abend, so von sieben bis halb neun hatten wir eine kleine fast runde regenbogenfarbige wolke am himmel, wollte sie fotographieren, aber der fotoapparat wollte nicht scharf stellen und bockte. vom beobachten dieses kugelregenbogens bekam man kopfschmerzen, also wieder rein. um elf verlangte die katze lautstark einlass und ich quälte mich nochmal in die aufrechte, und ratet mal was da wieder für ein spektakel am firmament ablief, jau eiernder mondhof die fortsetzung, der mondhof hatte nicht das schmuddelige orange-gelb, sondern eher die farbe des wässrigen körpersaftes...also wieder ein paar leuts aktivieren die alle auf den mond starrten...drei davon hatten letzte eiervorstellung auch gesehen und bemerkten die veränderungen auch: der mondhof war nun pipigelb und sein eiern war diesmal eher ein schnelles zuckendes springen.
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 11 Jun - 7:39

kann man regenbögen nur im 42 grad winkel sehen? hier eine theorie wo wir uns befinden...im auge gottes... in anbetracht der dinge die hier bei uns ablaufen wird das zu ernsthaften augenerkrankungen oder blindheit führen...

https://www.youtube.com/watch?v=eZSNgcu6TSE


Zuletzt von kaffeetrinken am Fr 25 Nov - 19:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 525
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Kometin am Sa 11 Jun - 19:30

...

da stimmt wohl so einiges nicht mit uns...... und das passt auch:






http://www.pravda-tv.com/2012/03/unser-sonnensystem-ist-ein-vortex/,


auch was die Leser dazu sagen....
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am So 19 Jun - 11:29

gestern nacht konnte man nordwest um vierundzwanzig uhr wieder ein rundes objekt am himmel sehen, leider war der himmel sehr stark bewölkt und gab nur wenige sekunden den blick auf diesen kuller frei.

https://www.youtube.com/watch?v=VhDbUF16EYM
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Do 23 Jun - 19:53

ab 12.35

https://www.youtube.com/watch?v=9bm8Z9phzjk
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 24 Jun - 11:34

hier wobbelt auch was

https://www.youtube.com/watch?v=5G3FsSwerU0
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 27 Jun - 20:26

bei min. 21.20

was die alles mit bluebeam hinkriegen...dann werdense wohl auch eine mondkopie an die himmelsleinwand werfen können, oder sogar ein nie bi ru system.

https://www.youtube.com/watch?v=hae9vnaYdfc
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 29 Jun - 8:44

bei min. 46.53 so sah der wobbelige mond aus.

https://www.youtube.com/watch?v=NdsWc0yCJpU
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Do 30 Jun - 9:38

also ich seh da in den wolken einen geflügelten oktozifer...was auch immer.

https://www.youtube.com/watch?v=_kCc6Itxz98
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 13 Jul - 16:18

du ju si se monsters?

https://www.youtube.com/watch?v=lXcuYxNjqKo
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 13 Jul - 16:42

https://www.youtube.com/watch?v=khNkhKoui-8
avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 525
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Kometin am So 17 Jul - 13:58




lol


dann warten wir bis Dezember 2016 und
dann sehen es auch "Blinde"?





https://www.youtube.com/watch?v=Ma54iSCqylo
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am So 17 Jul - 14:43

wenn das ding so nah an uns vorbeizieht, dann haben wir vielleicht die möglichkeit rüber zu hüpfen, vielleicht ist es da schöner?
avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 525
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Kometin am So 17 Jul - 23:06

....

hoffen wir mal,dass er nicht so nahe ist, dann purzeln die Erdteile kreuz
und quer.......

vielleicht ist er der große "Aufräumer" Shivas, danach wird alles neu
und nichts ist mehr auffindbar, was es je gegeben hat, vielleicht noch
Mythen....

wäre sicher nicht das erste Mal.....


aber Götter wiederholen sich nicht, sie haben mehr Phantasie und
Möglichkeiten!
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 18 Jul - 7:47

https://www.youtube.com/watch?v=6VokuqZ4y2g

https://www.youtube.com/watch?v=choM0Y14OQ0

https://www.youtube.com/watch?v=cM1ZhA5vUEY

https://www.youtube.com/watch?v=WVCtqbOJg2k

also meiner ansicht nach hätten wir die möglichkeit, herauszufinden ob dieses system bewohnt ist. die würden ja nicht nur telepathisch kommunizieren. wenn da eine intelligenz druffsitzt, sind die bestimmt nicht selbstmörderisch veranlagt. wer fährt seinen ferrari schon absichtlich gegen einen abgefuckten oldtimer.
wenn sie einen eingebauten planetenklatscher haben, dann sägen sie nur ein bissschen schneller den ast ab auf dem wir sitzen, noch sitzen, denn wir haben schon gute sägearbeit geleistet.
bleibt cool und besinnt euch auf die dinge die wirklich wichtig sind. eine nagelschere zum beispiel...ein reißnagel kann einem echt das hirn blockieren. Winken
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 18 Jul - 9:56

nicht den sand in den kopf stecken.

http://yowusa.com/2016/06/leak-project-mass-graves/
avatar
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 525
Posting-Points : 37
Alter : 72
Ort : Wächter-Universum

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Kometin am Mo 18 Jul - 17:19

Cool ......

so, ich habe mir im Mai eine Notiz gemacht:

(fragt nicht, wo ich sie her habe.... vergessen)

"Anfang Mai 2016 zog der Planet Merkur zwischen der Erde und der Sonne vorbei
und war als Punkt  v o r  der Sonne zu erkennen.

Eine solche Merkur-Passage kann innerhalb von 100 Jahren nur 13 mal beobachtet
werden.

Merkwürdig war jedoch, dass auf den  übertragenen Bildern nicht
e i n e  S o n n e,  sondern  z w e i !! zu sehen waren.

Einige Wissenschaftler vermuten, dass unsere  S o n n e  (nicht der Mond?
oder auch?) einen "unbekannten Begleiter" hat und sind sich sicher:
Die Nasa verschweigt diese Erkenntnis.

Ist dieser derselbe Begleiter wie der Mondbegleiter??

Das war alles, was ich gefunden habe, nie ein  Bild oder andere Info darüber!
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 18 Jul - 20:08

hab mal gelesen, daß wir drei monde haben. die seite gibbet nicht mehr. einer hieß nana. waren aber fast nie von der sonne beleuchtet, also wenn man nicht akribisch danach den himmel absucht, nicht zu sehen. die seite ...ive...irgendgwas, nach dem sie in eine scheidung verwickelt war, hat man nichts mehr von ihr gehört, hat sogar ein buch raus gebracht, aber ich komm nicht auf ihren namen. vielleicht fällt es mir ja noch ein.
ja ich bin immernoch skeptisch wegen diesem ni bi ru, es könnte, als fals flag für den wwdendritten ausgeschlachtet werden.
aber wenn es stimmen sollte, frag ich mich wie wir diese kraft von so einem großen dingeling mit anhang, körperlich überhaupt verkraften würden. egal ob du im bunker oder sonst wo sitzt. die massekräfte gepaart mit geschwindigkeit von dem anhang, würde uns nicht nur einen migräneanfall verursachen. unser blut ist eisenhaltig, und wenn die vorbeiziehenden herrschaften unser körpermagnetfeld, inklusive unser elektrisches gehirn lahmlegen, nützt dir kein erdharmonisierer oder ein babsi, oder ein sehr schnelles gebet zur einen quelle, denn danach wirst du deinen kopf, falls du nicht vom kometenbehafteten schwanz, noch von den flutwellen betroffen wärest, nur noch wie ein virenzerfressener compi als anhängsel am nutzlos geworden körper kleben haben.
entweder solltest du jetzt schon anfangen zu beten, ehe du es nicht mehr hinkriegst oder es ist eine nwofalsflag.
da der pappest ja sein superteleskop nutzen kann, natürlich, ohne mal der bevölkerung bescheid zu geben, was da draußen so los ist, von der dritten fatima botschaft och mah abgesehen...topsekret. aber, daß wir unser letztes weihnachten verfeiert haben, das hat er nu ja ausgiebig verlauten lassen.
vom gefühl her kann ich nur sagen, da kommt was dickes. aber wenn wir unseren aktuellen stand hier in europa ansehen, gäbe es schon genug für ein hässliches szenario. atombomben ham wir och genug um unsere erde dreimal aus den fugen zu hauen und wahnsinnige politiker die das skrupellos machen würden auch.
wenn ich dann an ein herumschwirrendes sonnensystem denke, daß platz für eine hyperraumumgehungsstrasse freiprescht, wie ein eisbrecher durch das packeis, dann kann ich wenigsten noch ein wenig genugtuung aufbringen, denn dann klatscht es alle weg.
und ihre tiefenbunkerstädte werden zu einem massengrab für den elitären abschaum.

avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Di 19 Jul - 9:15

https://www.youtube.com/watch?v=tlLzliu_Hlo

erstaunliche fotos, stell euch die frage: wenn heute alles zusammenbricht, bist du bereit?

https://www.youtube.com/watch?v=_DJzmSzdEVk
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4517
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von kaffeetrinken am Di 19 Jul - 17:53

wenn das stimmen sollte...stoppt die rotation der erde wenn wir die partymeteoritenmeile erreichen, und als zugabe kippt die erdachse mehrmals lustige 25-28 grad hin und her und das in sechs stunden, also nach dem erzwungenen stopp der erde, fallen wir alle wild durcheinander auf den hintern und anschließend kommen wir in den mixer...frooop.
von oben setzt dann die discobeleuchtung ein in form von meteoriten und die schwingungen des tanzes der entfesselten erdkruste, wird den discorythmusbass ersetzen, und dieses szenario gleich zweimal ...weilwegen...wir zweimalig durch den schweif geschoben werden? ich will mich sofort beschweren! No

https://www.youtube.com/watch?v=H6ftTm34xfk

Gesponserte Inhalte

Re: haben wir einen zweiten mond?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 26 Mai - 8:22