FREIDENKER

FREIDENKER

sei kein sklave mehr

kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

sei kein sklave mehr Empty sei kein sklave mehr

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 3 Jun - 6:58

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

1) Regierungen sind waren Korporationen/Unternehmen. Das korporative Regierungs-Phänomen zeigt sich nicht nur dadurch, dass „Regierungen“ sich wie Nutznießer (und nicht wie Treuhänder) des Regierungs-Treuhandfonds verhalten, die Nachverfolgung der Dokumentation beweist dies sogar! Die Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, das Vereinigte Königreich, Frankreich, Italien, Brasilien, Japan, Südafrika … und die Liste geht weiter … sind alle US-basierte körperschaftliche Einheiten, als solche in den Vereinigten Staaten registriert bei der United States Security & Exchanges Commission (SEC, US-Börsenaufsichtsbehörde für die Kontrolle des Wertpapierhandels in den Vereinigten Staaten), welche als solche auf unsere Kosten/zu Lasten der Menschen handelt. Dieses „System“ ist eine Oligarchie (Herrschaft von Wenigen), die darauf ausgerichtet ist, „einigen Wenigen“ zu nutzen, während der Rest von uns dafür arbeiten muss um dieses System zu unterstützen.

2) Personen sind waren Körperschaften: Bei der Geburt wird eine Geburtsurkunde von deinen Eltern unterschrieben, welche dann von der korporativen Regierung benutzt wird um einen Treuhandfonds in deinem Namen anzulegen. Dieser Treuhandfonds dient als Pfand/Schuldensicherheit, und ein Pfand-Konto wird in deinem Namen angelegt. Du bist der Nutznießer dieses Treuhandfonds … aber niemand sagt dir, dass dieser existiert. Wenn du im Alter von 7 Jahren dich nicht anders erklärst, erklärt dich die korporative Regierung als verstorben – unter Admirality Law (Seerecht)! – und das System behandelt dich wie jemanden, „der auf See verlorenging“. Ernsthaft. Die Regierungskörperschaft übernimmt dann die finanzielle Kontrolle deines Vermögens und – abgesehen davon, dass die meisten von uns tatsächlich weit länger als sieben Jahre leben – sie behandelt uns als lebende Sklaven. Die Treuhandfonds, die geschaffen wurden um unser Leben zu finanzieren – die dich als Schuldensicherheit benutzen – werden dir geliehen wenn du eine Finanzierung brauchst für eine Hypothek etc. Du wirst dann gezwungen dafür zu arbeiten, um diese Finanzierung dem System zurückzubezahlen – zuzüglich Zinsen. Rechtmäßig hast du also keine Rechte weil du im Alter von 7 Jahren als „tot“ erklärt wurdest. Damit bist du verloren.

3) Die Massenmedien sind ein Instrument der körperschaftlichen Regierungen um dir Propaganda ins Haus zu liefern. Die Propaganda wird benutzt um die öffentlichen Vorstellungen zu manipulieren bezüglich des Handelns und Nicht-Handelns der körperschaftlichen Regierungen um soziale Normen, Begrenzungen und Verhalten zu verfestigen. Und um dir allen möglichen Mist zu verkaufen, indem ein Bedürfnis/eine Nachfrage erzeugt wird, die dann mit dem Bereitstellen eines Produkts einhergeht, das dieses Bedürfnis stillt. Dies ist nicht allein auf die Medien beschränkt; die Psychologie des „alten“ Paradigmas wird durch Bildungs- und religiöse Institutionen ebenfalls verstärkt.

4) Daraus folgt, dass die Struktur der Weltwirtschaft ein Mechanismus der Massenversklavung ist war. Sklaverei ist ein System, unter dem die Menschen als Eigentum behandelt werden und dazu gezwungen werden zu arbeiten. Sklaven werden gegen ihren Willen vom Zeitpunkt ihrer Gefangennahme, ihres Erwerbs oder Geburt gehalten und ihres Rechts auf Kündigung oder Arbeitsverweigerung beraubt. Kommt dir das bekannt vor?

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 29 Jan - 17:50