FREIDENKER

FREIDENKER

meteoriten?

Teilen
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 29 Jul - 13:20

https://www.youtube.com/watch?v=upHyL_vANgc
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Sa 30 Jul - 12:18

https://www.youtube.com/watch?v=rTyJdWgxnfI
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Di 2 Aug - 9:35

https://www.youtube.com/watch?v=hTXNKJSwgWg
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 12 Aug - 10:39

am freitag können wir alle wünschen gehen, genug meteoriten für alle!

http://www.pravda-tv.com/2016/08/perseiden-am-freitagmorgen-regnet-es-160-meteore-pro-stunde-video/
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 12 Okt - 10:41

https://www.youtube.com/watch?v=altiWRzO3QE
avatar
delf
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 19
Posting-Points : 5
Alter : 38
Ort : Nimmerland

Re: meteoriten?

Beitrag von delf am Do 13 Okt - 17:15

Niburu... *räusper* also ich will hier niemanden vor den Kopf stossen, aber seit Jaaaahren heisst es Jahr für Jahr, manchmal sogar Monat für Monat: "Er kommt" oder "Tritt diesen Monat in unser Sonnensystem ein". Ein riiieeeeesiger Planet, welcher der Erde den Garaus macht. Am Anfang ist das Thema mega spannend und man / Frau wartet... und wartet.. und wartet... und wenn sie nicht gestorben sind so leben sie noch heute Very Happy

Bei den ganzen Ankündigungen und leeren Versprechungen von diesem Planeten wurde ich dann irgendwann mal sauer und stellte mir folgende Frage:

Unter der Annahme, dass die Bilder von fernen Galaxien tatsächlich echt sind: wieso sehen wir ganze Galaxien, können die Zusammensetzung von Planeten in fremden Galaxien bestimmen und sind nicht mal in der Lage einen Planeten zu sehen, welcher auf uns zu rast und angeblich schon sehr sehr bald vor Mutti Erde's Haustür steht? Wieso sind die Planeten (welche ich mit meinem Teleskop noch sehen kann) noch nicht auf die Schiefe Bahn geraten sind? keks

Besteht der aus dunkler Materie oder so? Die hat ja kaum ne Wechselwirkung mit sichtbarer Materie. Ich beziehe mich jetzt auf Niburu wegen dem einen Youtube Clip.

Zusammengefasst:
Leute ziehen aus Panik vor Niburu in die Berge, verlassen ihre Familie und der will immer noch nicht kommen. Hat reichlich Verspätung. Irgendwie kommt mir das ganze vor wie das Märchen von Peter und dem Wolf. Peterchen der immer Hilfe ruft obwohl kein Wolf da ist und alle kommen um ihm zu helfen und als dann der Wolf tatsächlich kam... *mampf* weil ihm keiner mehr glaubte. Und mit "ihm" meine ich die Sorte Leute der Niburu Community, welche ständig Niburu ankündigen, obschon er nicht mal in unserer Nähe ist. Drohfinger Damit meine ich natürlich niemandem hier vom Forum Wink Kometenvideos sind cool und noch viel Cooler sind deren Fragmente (hab auch ein paar gefunden). In einem Fragment ist ne Verbindung drin, mit welchem der Gas-Chromatograf nix anzufangen wusste. Das war schon sehr seltsam. Hatte zwei Stück davon. Das eine habe ich selbst analysiert und das zweite eingeschickt. Nach drei Monaten, wollte ich es wieder haben und rief an. Na, was denkt ihr was ich für eine Antwort erhalten habe?

a) Natürlich können sie ihr Fundstück abholen.
b) Sie haben uns kein Fundstück geschickt und die Empfangsbestätigung ist nicht von uns resp. gefälscht.
c) Wir untersuchen keine Fundstücke
d) Wir untersuchen eigentlich keine Fundstücke und falls es eine Ausnahme gegeben hat und tatsächlich etwas gefunden worden wäre, was für sie von Interesse wäre, dann hätten wir sie informiert. Wo ist denn der Fundort des angeblichen Fragments gewesen? (als ob ich das sagen würde Finger frech Razz )

Ratet mal...

Liebe Grüsse

delf Smile

übrigens geiles Movie Kaffetrinken vom Feuerball ok Sieht schon geil aus Smile

avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Do 13 Okt - 20:58

ich bin der meinung daß, das nibisystem schon durch zieht, aber es wird die erde nicht treffen, vielleicht wird die erde einige meteoriten abbekommen, die nasa ist ja bis heuer nicht in der lage die schnellen dinger rechtzeitig zu erfassen, nun denn, aber sehen kann man die nibis schon.
leider , wie ich heute gesehen habe, sind diese planeten nicht wirklich auf einer stabilen umlaufbahn um ihren roten zwerg, und tauchen unverhofft am himmel auf. heute  mittag waren welche am himmel trotz fetter terminatorfrequenzwolken zu sehen. mit atemberaubender schnelle zischten sie über den himmel.  
alles in allem sehe ich in unseren politikern (leider hoch bezahlt) die größere gefahr für unsere schöne erde. wir wären alle in der lage, friedlich mit einander zu leben, aber es ist von wenigen kreaturen, nicht gewünscht.
mit ihrem schmutzigen ideologien vom geld vergiften sie die welt und sind leider recht erfolgreich damit. wir hängen alle irgentwie am monetarischen system, 100% selbstversorger gibt es nur wenige, wahrscheinlich ausserhalb des eu- systems.  aber nichts destotrotz kann man vorsorge für sich, und seine lieben betreiben. und zwar jetzt,
noch kannst du für das dreckige geld was kaufen. tu was du kannst um deine familie, oder tiere zu schützen.
jodtinktur oder tabletten, nahrung, saatgut, vielleicht sogar ein paar tüten erde, oder einen gut durchdachten fluchtrucksack, möglichkeiten etwas warm zu machen, in form von kerzen oder wenn du einen ofen hast holz. und vergiss die sicherheit nicht. per gps kann man die höhe seines zuhauses ermitteln, http://www.wieweit.net/gps_koordinaten-hohe.php, ich hab leider keine ahnung wie hoch eine flutwelle sein muß um wie weit ins landesinnere zu kommen, aber ich würde küstenregionen lieber meiden.
wie ich schonmal sagte bei einem direkttreffer von wasweisich hilft nur loslassen und sich dem unbekannten oder der einen quelle anvertrauen. ich kann dir nur sagen, angst ist kein guter begleiter,
sieh zu was du angstfrei hinkriegst, in den kommenden zeiten.

war es d)?
ich wünsche dir und deinen lieben alles gute. Sleep

hab zwei meteoriten, einen total ausgeglühten und einen großen grünschwarzen mit ganz vielen kleinen käselöchern, wie tilsiterkäse. bye

einbischen held steckt in uns allen. https://www.youtube.com/watch?v=5cY5PHE4x_g
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4814
Posting-Points : 323
Alter : 59
Ort : ruhrpott

Re: meteoriten?

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 14 Dez - 6:34

hab einen fetten brocken fotographiert. 14. dez.16

https://i.servimg.com/u/f37/17/93/63/81/bildsc12.png

ich glaub, wir ham die serie.

https://i.servimg.com/u/f37/17/93/63/81/bildsc13.png


Gesponserte Inhalte

Re: meteoriten?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 12 Nov - 18:57