FREIDENKER

FREIDENKER

Eine tote Welt

Kometin
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 527
Posting-Points : 37
Alter : 74
Ort : Wächter-Universum

Eine tote Welt Empty Eine tote Welt

Beitrag von Kometin am Sa 31 Jan - 23:42

2008 geschah etwas, welches ich gerne verstehen würde.

Habe ich das einmal in einem anderen Leben erlebt oder ist das in der Zukunft.
Ich hoffe nicht!


Ich habe meine Mutter, sie war dement, Tag und Nacht gepflegt die letzten Jahre,
sie lebte seit meines Vaters Tod in Deutschland, bei uns, das waren immerhin 25
Jahre, eine lange Zeit, wer hat seine Mutter so lange bei sich und sie ihre Kinder
und Enkelkind.

Sie schlief gerade ganz ruhig und ich richtete mich nach ihrem Rhythmus und
ruhte mich dann auch aus.

Ich lag auf dem Bett, und versuchte mich zu entspannen und neue Kraft zu
schöpfen.... ich schaute durch die Fenster, die Gardinen wehten leicht im Wind.
Es war August und warm und die Fenster geöffnet, leichter Wind kam herein.

Ich wurde ruhiger, aber nicht mehr lange......

denn ich hörte entfernte, metallisch klingende Stimmen in einer für mich
absolut seltenen Sprache...

dann öffnete sich am Fenster auf den hellen Gardinen ein großes Bild,
die Stimmen hörten auf...
ich erschrak heftig und dachte, ich sei eingenickt, sprang auf, ob der
Fernseher lief im Wohnzimmer, nein, ich ging zurück ins Schlafzimmer:

Das Bild war da, mir wurde ein Film vorgespielt mit Ton:

Ich musste mich anstrengen, überhaupt etwas auszumachen, denn Himmel
und Erde waren eine Farbe:  glutrot, die Erde bräunlich-rot-orange und
der Himmel mehr transparenter, aber nichts mehr was einem Himmel noch
ähnlich war...... und dann hatte ich mich an dieses Bild gewöhnt und ich
sah in der Ferne eine junge Frau, die Füße nackt auf der malträtierten Erde
und sie sang, eine sooooo traurige Melodie, denn es gab nichts Lebendiges
mehr, nicht auf der Erde und nicht im Himmel.

Ich war sehr bestürzt, was sollte das bedeuten, warum und von wem
wurde mir das gezeigt?

Das Bild ging weg und das Zimmer war wie vorher.
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Sa 7 März - 18:28

Kometin, das was du da schreibst klingt ganz nach einer direkten Kontaktaufnahme.
Wer die junge Frau war, ob ein Elementarwesen oder ein Himmelswesen kann ich nicht sagen, aber erreicht hat sie etwas. Du machst dir Gedanken über das was sie dir mir dieser düsteren Prophezeiung zeigen wollte.
Und so wie du es beschreibst ist es wohl die Zukunft der Erde, wenn die Menschen so weiter machen wie bisher.
Kometin
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 527
Posting-Points : 37
Alter : 74
Ort : Wächter-Universum

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Kometin am Sa 7 März - 19:41

ja vergessen werde ich das nie, und hoffe, dass das auch niemals eintrifft.

Aber egal, mir ist gesagt worden, dass dies, die unsrige Erde, nicht die erste Erde ist.....

und unsere vorherige Erde, wurde aus "Gründen" aus ihrer Bahn geworfen, und ist
jetzt der Planet mit dem Namen Mars.....

vielleicht ist er deshalb so interessant für eine Reise... nicht was sich oberhalb befindet,
sonders unterirdisch, denn die Menschen, die das überlebt haben, diese unfreiwillige
Reise, werden nicht lange überlebt haben.

Und diese Erde wird auch nicht für ewig diesen Stand einnehmen, wir werden auch
eines Tages hinaus katapultiert werden, dann werden wir die Stellung des heutigen
"Mars" einnehmen und der Mars wird weiter hinaus katapultiert und dann folgt an
unserer jetzigen Stelle unsere Venus,

dies wird dann die zukünftige "Erde" sein, ja und was wissen wir von der vorherigen,
unseren Erde? n i c h t s.

Weiß das überhaupt jemand?

Also, wir wissen eigentlich nichts, alles nur Fragmente des Wissens....
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Sa 7 März - 19:45

Etwas über uns, die Menschen zu erfahren ist ja nicht so wichtig wie Kriege führen und Geld scheffeln pale
Mal ehrlich, es ist doch nicht im Interesse der Herrschenden etwas über uns herauszubekommen solange sie nur so weiter machen können wie sie es immer gemacht haben. Da können sie auf keinem Fall etwas gebrauchen was die Menschen wachrüttelt und zu denken gibt.
Dieter
Dieter
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 64
Posting-Points : 3
Alter : 60
Ort : Nettetal

Eine tote Welt Empty Der Mund kann lügen. Die Augen nicht, sie sind der Schlüssel zum Herzen.

Beitrag von Dieter am So 21 Jun - 20:07

Dazu fällt mir etwas ein , Schlüsselaugen Blau , ich habe irgend wo gelesen

Gruß Dieter war lange nicht mehr hier Smile
Kometin
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 527
Posting-Points : 37
Alter : 74
Ort : Wächter-Universum

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Kometin am So 21 Jun - 22:03

????

Blechspielwaren....

sehe keinen Bezug, vielleicht ein wenig mehr..... Erinnerung.... Smile
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 22 Jun - 9:03

vielleicht war das auch ferne vergangenheit, aber manchmal sind die anderen dimensionen ganz nah.

Kometin
Kometin
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 527
Posting-Points : 37
Alter : 74
Ort : Wächter-Universum

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Kometin am Di 23 Jun - 1:34



Ja, die Orbs, da hatte ich auch einen Beitrag, sie auch gesehen,
sind immer noch da..... auch heute z.B......

aber all das, hat nichts mit dem zu tun, was mir gezeigt wurde.

Warum sollte sich eine Vergangenheit nicht wiederholen???
In der Jetzt-Zeit?

Kriege aus der Vergangenheit wiederholen sich ständig,
(kriegerische Handlungen),

warum nicht auch ein solches Desaster?



Ich sehe da keinen Effekt, na ja, ich bin auch wirklich
nicht scharf darauf, dass sich ein solches Bild jemals
wiederholt, real wird.

Gesponserte Inhalte

Eine tote Welt Empty Re: Eine tote Welt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 29 Jan - 17:51