FREIDENKER



Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

FREIDENKER

FREIDENKER

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
FREIDENKER

Gegenwärtige Geschichtsfälschung und Vertuschungen

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2738
Posting-Points : 432
Alter : 35

Gegenwärtige Geschichtsfälschung und Vertuschungen Empty Gegenwärtige Geschichtsfälschung und Vertuschungen

Beitrag von Sirius123 Mi 29 Jan - 13:10

Die grösste verschwiegene G.I.-Revolte in der U.S.-Armee

In den 1960er Jahren entstand innerhalb der Armee der Vereinigten Staaten von Amerika eine gewaltige Widerstandsbewegung der einfachen Soldaten, die den Verlauf des Vietnam-Krieges als stärkste und aktivste Partei massgeblich beeinflusst hatte – effektiver als die Demonstrationen der Bürger und Studentenbewegung. Fast die Hälfte der eingesetzten Truppen meuterte gegen den Krieg. Doch nur wenige wissen heute noch um diese, die damalige Kriegsgeschichte grundlegend verändernden Ereignisse, denn sie wurden erfolgreich aus dem kollektiven Gedächtnis der Menschheit durch Verfälschung der Geschichtsschreibung gelöscht.

Die interne antimilitärische Bewegung in der Armee fing klein an. In dem Zeitraum von 1965 bis 1967 widersetzten sich zunächst nur einzelne Personen, die auf das Härteste bestraft wurden. Leutnant Henry Howe wurde zu zwei Jahren Zwangsarbeit für die Teilnahme an einer Antikriegs-Demonstration verurteilt. Die als “Fort Hood 3″ bezeichneten Kriegsverweigerer zu drei Jahren Zwangsarbeit für die Verweigerung der Pflicht in Vietnam. Dr. Howard Levy, ein Militärarzt, weigerte sich, Special Forces-Truppen zu trainieren und kam vor ein Kriegsgericht. Donald Duncan, ein gefeiertes Mitglied der Green Berets des United States Army Special Forces Command (U.S.A.S.F.C.), trat nach einem Jahr in Vietnam vom Dienst zurück. Korporal William Harvey und Private George Daniels wurden im Jahr 1967 bis zu zehn Jahre Gefängnis verurteilt wegen eines Treffens mit anderen Marinesoldaten auf dem Militärstützpunkt Camp Pendleton für Diskussionen, ob die Afroamerikaner in Vietnam kämpfen sollten.


Weiterlesen...

Solche Ereignisse dürfen nicht in Vergessenheit geraten, das ist auch der Grund dieses postings hier! Wir dürfen nicht weiter Zulassen, dass die Geschichte weiter gefälscht wird!


_______________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Margaret Mead)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 16 Mai - 14:24