FREIDENKER



Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

FREIDENKER

FREIDENKER

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
FREIDENKER

Die fünfdimensionale Zukunft

Peacefighter
Peacefighter
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 58
Posting-Points : 1
Alter : 46

Die fünfdimensionale Zukunft  Empty Die fünfdimensionale Zukunft

Beitrag von Peacefighter Fr 5 Feb - 19:47

Zusammengefasst nach den Büchern von Christina von Dreien (mit Korrekturen und Ergänzungen)

Deutschland, 2021 ( hier gepostet)


1. Die neue Gesellschaft des kollektiven Friedens
2. Krankheit, Alter und Ernährung
3. Pflanzen und Gärten
4. Gesellschaftliche Ordnung, menschliches Zusammenleben und der Rat der Weisen
5. Technologie, Sprache und Energieversorgung
6. Tiere
7. Eine Schule des Lebens
8. Partnerschaft, Schwangerschaft und Geburt


zu Punkt 1.

Es ist so, dass die Erde die ganze Ausbeuterei den Menschen verziehen hat, und durch diesen Akt des Verzeihens hat sie ihre Schwingung erhöht und wird sich energetisch weiter entwickeln.

Der Unterschied zu früheren Aufstiegen von einzelnen Individuen besteht darin, dass der Planet selbst sein Bewusstsein ausdehnt und sich in einer höheren Dichte bewegt. Und alle Menschen sind dazu eingeladen, diesen Prozess der Schwingungserhöhung noch in ihrer gegenwärtigen Inkarnation mitzugehen, ohne dass sie ihren Körper aufgeben müssen. Der physische Körper wird mit transformiert.

Dies ist ein Geschenk und ein Akt der reinen Liebe unserer Erde.

Um dieses Ereignis zu unterstützen hat das Universum die Evolution auf der Erde geregelt und viele weise und erfahrene Seelen werden auf dem Planeten geboren, die schon solche Umbrüche erlebt haben und mit ihrer hohen Eigenfrequenz den Übergang unterstützen.

Sie sagt solch eine Transformation ist eigentlich etwas völlig normales. Die Erde wird eine so hohe Energiefrequenz erreichen, dass das magnetische Feld der Erde zusammenbricht und dadurch das kristalline Gitter aktiviert wird, das die Menschen in einem Einheitsbewusstsein leben lässt. Das bedeutet, die Menschen werden zu 100% synchron mit ihrem Hören Selbst sein. Dieser Bewusstseinszustand des "Ich bin" ist die Voraussetzung für die fünf dimensionale Zukunft.

In Wahrheit ist diese globale Transformation ein Teil einer galaktischen Umwälzung, welche durch die selbst organisierende, überall gegenwärtige kosmische Intelligenz der universellen Liebes- und Lebenskraft gesteuert und unterstützt wird.

Die Menschen haben die einmalige Chance ihre geistige Entwicklung und ihren Aufstieg selbst zu realisieren. Dies geschieht dadurch, dass jeder einzelne seine Bewusstseins-Frequenz erhöht.

Den Menschen wird geholfen, indem die Erde selbst ihre Frequenz erhöht und indem sich höher dimensionale Lichtwesen als Erdenmenschen inkarnieren.


zu Punkt 2. Krankheit, Alter und Ernährung

Sie erklärt, wenn die Menschheit den Dimensionswechsel vollzogen hat, wird die Schwingung auf der Erde deutlich höher sein, und durch die höhere Energie werden andere Naturgesetze herrschen als wir sie heute kennen.

Es wird ein Paradies voller Frieden, Harmonie und Einheit auf einer hohen energetischen Frequenz sei. Tiefschwingende Energien und manipulative, destruktive Mächte (die sie auch das "Unlicht" nennt) werden dort nicht mehr existieren können.

Dem Menschen wird Selbstheilung möglich sein. Aufgrund der natürlichen Selbstheilungskräfte werden kaum noch Krankheiten oder Altersbeschwerden existieren. Bei hochfrequenten Wesen stoppt der Alterungsprozess bei 32 bis 35 Jahren. Der ganze Alterungsprozess ist ein Ergebnis eines fremden Programms in uns.

Es werden überwiegend pflanzliche Produkte gegessen. Die ganze Vergiftung und Ausbeutung des Planeten durch die Nahrungsmittelindustrie fällt weg.

Zu Punkt 3. Pflanzen und Gärten


Die aktuelle Matrix wird verschwinden und die Natur wird in der Erde wieder verankert sein.

Das Klima wird mediterran oder subtropisch sein. Auf diese Weise können alle Pflanzen überall wachsen. Die Pflanzen werden selbst bestimmen, wie schnell sie wachsen und sich vermehren. Ganzjährig wird es Steinobst, Beeren und Gemüse geben. Die Gärten werden von den Menschen so angelegt, dass sie im Einklang mit dem göttlichen Plan und dem Pflanzengeist stehen.

Es werden das ganze Jahr über Obst und Gemüse zur Verfügung stehen.

Es gibt eine Art Samen-Lager, damit alte Pflanzen wieder kultiviert werden.

Zu Punkt 4. Gesellschaftliche Ordnung

Es wird Anführer geben, die wirklich von Herzen für das Wohlergehen der Bevölkerung sorgen.

Projekte, Forschungspläne und größere Entscheidungen werden vom Rat der Weisen mit einem 100%en Stimmenergebnis entschieden.

Da es keine Zeit mehr gibt, wird man nie wieder unter Zeitdruck stehen. Die Menschen werden harmonisch im Tag- und Nachtrhythmus mit der Natur zusammenleben. Das Ziel wird auch in der 5. Dimension sein, sich persönlich zum Licht hin zu entwickeln.

Der Rat der Weisen sind Menschen, die völlig im Christus Bewusstsein sind und die im Kontakt mit aufgestiegenen Meistern, Erzengeln und Engeln der Welt stehen. Es kann auch ein Kind im Weisenrat sein, wenn es über eine außergewöhnliche Bewusstseins-Frequenz verfügt.

Sie können in andere Dimensionen und Ebenen reisen. Der irdische Weisenrat spricht alle Entscheidungen mit dem kosmischen Weisenrat ab.

In der fünf dimensionalen Gesellschaft gibt es keine regierenden "Systeme" mehr und es wird auch kein Geldsystem, welches als Machtmittel und zur Unterdrückung und Ausbeutung eingesetzt wird, mehr geben.

Es gibt zwar eine Art Hierarchie, eine gewisse gesellschaftliche Ordnung, aber diese Ordnung kann man mit einem Bienenstock vergleichen, in dem jede Biene weiß, was sie zu tun hat, und in dem alles perfekt organisiert ist. Für die Menschen wird es freie Beschäftigung, also eine Lebensaufgabe und Berufung geben sowie den erforderlichen Raum, um diesen Dienst innerhalb eines großen Ganzen zum Wohl der Allgemeinheit zu erfüllen.

Jeder wird seine Berufung kennen und seine Arbeit selbstbestimmt aus vollen Herzen verrichten.

Die Menschen werden in Gemeinschaften zusammen leben und Lichtzentren errichten. Gemeinschaftlich werden sie sich um die Kinder kümmern. Es wird völlige Gleichberechtigung und gegenseitige Wertschätzung existieren.


Zu Punkt 5. Technologie, Sprache und Energieversorgung

Technologien und elektronische Geräte im heutigen Sinne werden sich erübrigen. Es werden vorübergehend noch vereinzelt 3D Drucker eingesetzt, um Kleidung und Alltagsdinge herzustellen. Mit der Zeit werden die Menschen lernen, ihre Alltagsgegenstände gedanklich zu manifestieren.
Künstliche Fahrzeuge werden unnötig sein, da die Menschen die natürliche Kunst der Teleportation aktivieren werden. Sie können sich mithilfe von Gedanken selber von A nach B "beamen".

Gebäude werden im Laufe der Zeit aus Klang, Farben, Zahlen oder der heiligen Geometrie entstehen.

Es wird zur Verständigung eine Sprache geben, die jeder versteht. Die Sprache des Lichts. Diese Sprache kennt keine Vergangenheit, keine Zukunft und keine Dualität. Sie kommt aus dem Herzen und wird von allen Lebewesen verstanden. Alle Menschen können diese Sprache auch schreiben. Es wird keine Computer und keine Handys mehr geben, weil sich die Menschen mental verständigen werden.

Zur Energieversorgung werden keine Rohstoffe mehr abgebaut.

Es werden Diamanten und Kristalle zur Lichtversorgung installiert. Die 13 Kristallschädel werden installiert, um das kristalline Gitter auf der Erde aufrecht zu halten.

Die Menschen werden die freie Raumenergie nutzen, um über fein stoffliche Kanäle miteinander zu kommunizieren, sich zu ernähren und sich fortzubewegen. Dazu werden die fünf dimensionalen Körper nicht mehr so dicht sein wie heute, sondern es werden energetische Körper sein.

Noch sind die Wale und Delphine die Hüter der Erde. In der fünf dimensionalen Dichte werden wieder die Menschen die Hüter der Erde sein.


Zu Punkt 6. Tiere

Alle ausgestorbenen Tiere werden wieder gegenwärtig sein. Aber sie werden sich nicht von Fleisch ernähren und die Menschen nicht angreifen. Alle Tiere werden in der freien Natur leben und es wird keine Zäune oder Käfige geben, weder Zoos noch Schlachthöfe oder Metzgereien.

Es wird bestimmte Gebiete geben, in denen nur Tiere leben und solche, in denen nur Menschen leben werden. Und es wird Gebiete geben, in denen sich Mensch und Tier liebevoll austauschen, da man ja miteinander kommunizieren kann. Die Population wird in perfekter Weise von der Natur geregelt.

Zu Punkt 7. Eine Schule des Lebens

Jeder Mensch wird sich mit seinen individuellen Interessen und Begabungen beschäftigen und sie in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Arbeit zum bloßen Überleben gibt es nicht mehr, da alles im Überfluss da ist. Jeder Mensch wird selbstbestimmt entschieden, was und wo er gerade lernen möchte.

Das war schon früher in alten Hochkulturen so, als die Wissenschaftler alle erdenklichen Wissenschaften lehrten, und jeder, der Interesse hatte, von ihnen lernen durfte.

Der Kindergarten der Zukunft wird einem Abenteuerspielplatz gleichen. Die Kinder werden viel Zeit in der Natur verbringen. Es wird auch Hobbit-Häuser geben, die harmonisch in die Natur eingearbeitet sind. Die Kinder werden vor allem Themen wie Kosmologie, Astronomie, Erdgeschichte, Heilkunst und wahre Spiritualität lernen.

Das ganze Dasein wird als großes Forschungs- und Erlebniszentrum mit dem Gedanken des lebenslangen Lernens verstanden werden.

Die Schulgebäude werden in der heiligen Geometrie im Einklang mit der Natur gebaut. In der Mitte der Schulzentren befinden sich ein Meeting Raum, mit einer Art Café wo die Schüler essen und trinken können, wenn sie es möchten. Dort werden ein Teegarten, ein Restaurant und weitere Gemeinschaftsräume sein.

Um dieses Hauptgebäude gibt es Lehrgebäude mit verschiedenen Schwerpunkten, wie z.B. ein Zentrum für Forschung und ganzheitliche, höher dimensionale Technologie, ein Zentrum für Musik, Gesang, Tanz, Theater, Dichtung, Kunst und allg. Kreativität sowie ein Zentrum für alte und neue Handwerkskünste. Ein Zentrum für inneres Wachstum mit Sport, Bädern, Meditation, Körperkultur in der freien Natur.

Für die geistige Weiterentwicklung finden Referate z.B. über universelle Lebensenergie, über Bewusstseinserweiterung, über Heilwissen, Rohkost und Lichtnahrung statt.

Es findet ein mehrheitlich intuitives Lernen statt, welches mit vorhandenem Wissen verknüpft wird.

Es gibt alters gemischte Gruppen mit einem Gruppenexperten, der auch je nach Bewusstseinsstand ein Erwachsener oder ein Kind sein kann.

Zu Punkt 8. Partnerschaft, Schwangerschaft und Geburt


Die Seelenpartner finden sich und es wird zur Fortpflanzung weiterhin die sexuelle Vereinigung geben. Während der Schwangerschaft kommunizieren das Baby und die Mutter miteinander. Die Geburten werden schmerzfrei sein.


Ich möchte noch die Aufstiegsbeschwerden - nach Paula Himmelreich - auflisten

Schmerzen im Körper

Das Bedürfnis viel zu essen

Hautausschläge

Nackenschmerzen und Schmerzen im oberen Rücken

Durchfall

Depression

Angst, Panikattacken und Hysterie

Herzschmerzen und Herzklopfen

Ständige Müdigkeit

Veränderter Schlafrhytmus

Träume, die manchmal zu regelrechten Alpträumen werden

Kälte- und Hitzewallungen

Vibrieren verschiedener Körperteile

Emotionale Höhen und Tiefen

Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Tränende und juckende Augen, verschwommenes Sehen

Schwierigkeiten beim Formulieren ganzer Sätze, Gedächtnisverlust

Unsere Sinne werden empfindlicher

Pfeifen und Klingeln in den Ohren


Sie empfiehlt viel Ruhe gegen die Beschwerden.


Ich wollte nur noch einmal darauf hinweisen, dass die dunklen Mächte ihre ganze Kraft zusammenballen werden, um dem reinigenden Licht zu entgehen.

Das bedeutet, dass es auf der Erde zunehmend chaotischer zugehen wird. Sowohl gesellschaftlich als auch die Umwelt betreffend, werden immer mehr Katastrophen über uns herein brechen.

Gesellschaftlich werden immer mehr Verbrechen öffentlich werden, die in der Vergangenheit geschehen sind oder aktuell passieren.

Christina sagt, wir sollen uns davon nicht beirren lassen. Das ist alles eine Strategie der dunklen Mächte, um unsere Schwingungsfrequenz tief zu halten und ihr wisst ja, um den Aufstieg zu schaffen, sollte jeder eine möglichst hohe Schwingungsfrequenz haben.


Übrigens ist es auch normal, dass Schmerz behaftete Geschichten aus der persönlichen Vergangenheit jedes einzelnen an die Oberfläche kommen und verarbeitet werden möchten.

Ich glaube, das ist auch der Grund, weshalb viele zur Zeit das Bedürfnis haben, allein zu sein.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alle Maßnahmen, die zur Zeit getroffen werden, dienen dem Ziel, in ferner Zukunft in einer fünf dimensionalen Zukunft zu leben. Wann der Aufstieg in die 5. Dimension statt finden wird, kann niemand genau sagen. Es hängt sehr davon ab, wie viele Menschen eine hohe Schwingungsfrequenz erreichen. Aber damit viele Menschen, eine hohe Schwingung erreichen können, werden Vorbereitungen getroffen, die es den Menschen erst einmal ermöglichen, mental hoch zu schwingen.
Dieser gesamte Prozess ist ein Teil der Evolution des Menschen und kann nur gemeinschaftlich vollzogen werden.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5326
Posting-Points : 330
Alter : 62
Ort : ruhrpott

Die fünfdimensionale Zukunft  Empty Re: Die fünfdimensionale Zukunft

Beitrag von kaffeetrinken So 7 Feb - 20:54

Dieser gesamte Prozess ist ein Teil der Evolution des Menschen und kann nur gemeinschaftlich vollzogen werden. schrieb:

na dann wird das wohl nix...

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 7 März - 21:54