FREIDENKER

FREIDENKER

Fliegendes russisches Mädchen

Teilen
avatar
Gast
Gast

Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 17:05

Sooo....hab' dann für das Video nochmal einen eigenen Thread aufgemacht. Also hier nochmal das Video:



Echt oder gefaked???
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 17:39

Levitationszustand


["...[18.01.2011] Levitation oder schwebend ist in diesem Video ein kleine Mädchen zu sehen.
Als es mitbekommt das noch andere Besucher im Wald sind, stoppt sie den Schwebezustand und eilt mit der zweiten Person schnell davon.
Urteilen sie selbst, aber gehen sie nicht so hart ins Gericht, denn dieser Zustand ist leicht zuerreichen.
Ein jeder der erstens mal einen guten Lehrer hat, zweitens auch ein innerlich absolut 100%ige Voraussetzung erfüllt, kann diesen Levitationszustand erreichen, und Kinder sowieso.
Warum? Na wenn sie so lange es nur geht nicht der heutigen Zivilisationerscheinungen der normalen menschlichen Gesellschaft ausgesetzt ist, kann recht schnell den Zustand erreichen oder erst gar nicht verlieren..."]

Quelle: http://www.igeawagu.com/news/levitation/1295362273.html
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 17:52

Nicht sehr Informativ!

Wo steht, wie der Zustand der Levitation erreicht werden kann? Scheint ja Kinderleicht zu sein. lol
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 18:02

Es sollte ja auch nich geklärt werden was oder wie dieser Zustand erreicht werden kann....dafür müsste man dann doch noch einen weiteren Thread starten.....es sollte nur eine Erklärung oder ein Versuch einer Erklärung sein was dort in dem Video zu sehen ist......wenn dich das Thema Levitationszustand so interessiert dann starte doch einfach einen neuen Thread mein Freund!....
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 18:19

Das Video ist nicht echt. Eine rote Jacke macht es unmöglich, den Zustand der Levitation zu erreichen. Ausserdem habe ich noch nie eine Hexe mit roter Jacke gesehen.

Dies ist meine persönliche unumstößliche Meinung. Diese kann auch mit wissenschaftlichen Fakten nicht verwässert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.
lol
avatar
UFOSpäher
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 38
Posting-Points : 0
Alter : 33
Ort : Raum München

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von UFOSpäher am So 5 Jun - 20:10

wieso sagt der in englisch das der hund wieder herkommen soll? ist doch ein russe oder??
avatar
Moortus
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 15
Posting-Points : 0
Alter : 28

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Moortus am So 5 Jun - 23:20

Muss nicht sein, es wurde in Russland gefilmt kann auch sein das der Typ Engländer/Amerikaner war.
avatar
Ric
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 167
Posting-Points : 3
Alter : 33
Ort : Berlin

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Ric am So 5 Jun - 23:31

Gut aufgepasst, hast recht, klingt ein wenig nach "come here", aber ist sicherlich irgend was russisches. Kann jemand Russisch?
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 6 Jun - 0:06

weisnix schrieb:Das Video ist nicht echt. Eine rote Jacke macht es unmöglich, den Zustand der Levitation zu erreichen. Ausserdem habe ich noch nie eine Hexe mit roter Jacke gesehen.

Dies ist meine persönliche unumstößliche Meinung. Diese kann auch mit wissenschaftlichen Fakten nicht verwässert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.
lol


Wir wollen doch nicht mehr spammen.... Cool
avatar
Ric
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 167
Posting-Points : 3
Alter : 33
Ort : Berlin

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Ric am Mo 6 Jun - 0:11

Achtet mal auf den Hintergrund kurz bevor der Herr mit der Kamera von dem fliegenden Mädchen wegdreht. Läuft da wer mit einem gespannten Seil in der Hand rum?
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 6 Jun - 0:47

@Ric schrieb:Achtet mal auf den Hintergrund kurz bevor der Herr mit der Kamera von dem fliegenden Mädchen wegdreht. Läuft da wer mit einem gespannten Seil in der Hand rum?

hmmm das sehe ich nicht......aber wo bitte ist der Köter hin nachdem er in die Richtung des Mädchens gerannt ist?
avatar
Ric
Vielschreiber

Anzahl der Beiträge : 167
Posting-Points : 3
Alter : 33
Ort : Berlin

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Ric am Mo 6 Jun - 0:49

Weggeflogen Wink

Hab mich glaub ich auch geirrt, das scheint ein Zweig aus dem Vordergrund zu sein, der da kurz zu sehen ist.
avatar
Moortus
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 15
Posting-Points : 0
Alter : 28

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Moortus am Mo 6 Jun - 1:18

Ist denke ich ein Fake, wäre ja zu schön wenn man einfach so sagen könnte "scheiss auf Schwerkraft!"
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von tomjohn am Mo 6 Jun - 3:27

@Moortus schrieb:Ist denke ich ein Fake, wäre ja zu schön wenn man einfach so sagen könnte "scheiss auf Schwerkraft!"

Ja , in der Tat !
Der Verdacht ist groß !

Denn es gibt einen groben Übergang im Film
zwischen Levitationszustand des Mädchens und
dem am Boden bei der Mutter stehen.
Die Landung ist nicht zu sehen !
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Nano am Mo 18 Jul - 15:58

fake

erklärung:wie das mädchen am seil hängt Wink gut retuschiert...wenn es schweben würde....naja würde es nicht dort "hängen" wie ein delphin...
es würde schweben im stehe oder vllt liegend aber levitation gibt es nicht zumindest nicht ohne ieiner op wo man sich vllt ein gerät einoperieren würde wasm it magnetfeldern zu tun hat...
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 16:46

@Nano schrieb: aber levitation gibt es nicht zumindest nicht ohne ieiner op wo man sich vllt ein gerät einoperieren würde wasm it magnetfeldern zu tun hat...

Hast du dazu auch mal eine Quelle?
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Nano am Mo 18 Jul - 17:01

die quelle ist allgemeines wissen + internet und google...man braucht einfach nur levitation möglich oder nicht eingeben....
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 17:08

Na wenn du deine Recherche auf Google beschränkst dann brauchste dich hier eigentlich nicht so auf zu plustern.....mach doch mal RTL an und lass dir deine Meinung sagen!....
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Nano am Mo 18 Jul - 17:11

was heisst das ich mich hier aufpluster natürlich nehme ich noch viele andere suchmaschienen und lese neben bei auch bücher!

meine meinung is meine meinung mir auch egal wer was gegen sagt geschweige denn hat...na und den satz mit rtl keine ahnung ob das jetzt ironie war von dir oder nicht jedenfalls lügen die medien also brauchst mir auch nichts von tv erzählen Razz
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 17:18

Ohh hab wohl ein Schild vergessen......nur wer gleich rein gestürmt kommt und in die Runde brüllt "alles Fake und geht ja mal gar nich" und keine Infos für seine Annahme bringt......wenn du darüber was gelesen hast oder nen Link zum selber lesen hast dann poste das doch einfach und man wird weiter sehen....
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Nano am Mo 18 Jul - 17:25

das kann ich ja auch gern machen Smile nur trotzdem lass doch die leute einfach mal sagen was sie für wissen/meinung und sonstiges haben durch so eine (ich sage jetzt mal nicht attacke sondern...) konfrontation von wegen weil jemand ne meinung hat "ohne link" muss man nicht gleich aufbrausend werden und meinen der jenige plustert sich auf oder sagt zu allem fake...speziel sind hier viele sachen fake und viele sachen eben fraglich und wenige sachen real

und der grund ist das viele einfach nur fake vids machen und wenn doch mal reale werke zum vorschein kommen werden sie vllt gelöscht oder vllt doch erhalten so das es viel viele andere menschen sehen/lesen können...ich bin zwar nicht wirklich oft aktiv im forum aber was glaubst du wieso ich jedes mal on komme?weils mir spass bringt überall fake hin zu schrieben? NEIN! weil ich einfach infos haben will und ein wenig mit wirken will im forum und sagen will was ich weiss oder welche infos ich vllt habe...

aber ich kann gern deinen wunsch nachgehen und dir ein paar links heir rein editiren ...

das heisst also...das ich meinen beitrag hier editiren werde damit ich kein spammer bin! okay? Smile

Hier wird beschrieben wie levitation in 15 jahren war werden kann... leider nur auf english ich könnte es übersetzen würde aber sehr lange dauern darum müsstet ihr eventuell einen übersetzer benutzen...

Hier mein lieblings "zauberer" ...mindfreak...schaut euch siene levitation mal an und die des russischen kindes...na seht ihr nen unterschied....mindfreak benutzen richtige technik like pc und effekte...und es stellte sich damals raus das mindfreak nur illusion ist...na illusion kennt ja jeder man könnte auch einfach nur trick fake oder sonst was zu sagen....und das mit dem russischen mädchen tja...man sieht sie schwebt ist aber nur an nem seil gebunden... ALS FAKE GRUND:SCHATTEN AN DER HAUSWAND!



Oder hier wo chris angel auf wasser läuft....[url][/url]

Oha...noch etwas gefunden was so einiges auflösen kann...

Könnte auch interessant sein

Der kleine racker "fliegt" zwar nicht so hoch aber man sieht wie leicht man faken kann in sachen levitation Smile

Hier zeigt chris angel sogar seine "tricks"

hoffe sind genug links...

lg
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 20:30

naja, Baron, ist meiner unbedeutenden Meinung nach einfach Fake. Quellen sind nicht relevant, da es keine gibt.
Ernsthaft: ein kleines Mädchen kann nicht levitieren, da Levitation die Beherrschung des Körpers und der Seele voraussetzt. Abgesehen davon sind auch die Levitationen der tibetanischen Mönche keineswegs bewiesen...... wohl gibt es historische Levitationen irgendwelcher "Glaubensbrüder", aber ich persönlich bin bei diesem Thema sehr, sehr skeptisch, da entsprechende Beweise vollumfänglich fehlen, abgesehen von einigen Fotos einiger "Brüder".

ps: aber zwing mich jetzt nicht, das (einzige) entsprechende Foto aus meiner Büchersammlung vorzukramen...
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 21:44

Mir ging es darum das behauptet wurde das einer Levitation eine OP vorausgesetzt wird....??!!.....
avatar
Gast
Gast

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul - 22:43

OP? he?
avatar
Nano
Area-51-Angestellter

Anzahl der Beiträge : 526
Posting-Points : 21
Alter : 27
Ort : Brandenburg

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Nano am Mo 18 Jul - 23:30

Operation...ja ich sagte auch nicht das man es je gamcht hat oder machen wird ich sagte lediglich das man wenn dann eine operation benötigen wird wenn man schon levitiren will...aber so eine op wird es wohl nie geben...

Gesponserte Inhalte

Re: Fliegendes russisches Mädchen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21 Jul - 11:31