FREIDENKER

FREIDENKER

langsame entvölkerung oder schnelle entvölkerung

Teilen
avatar
kaffeetrinken
FREIDENKER 4°
FREIDENKER 4°

Anzahl der Beiträge : 4636
Posting-Points : 322
Alter : 59
Ort : ruhrpott

langsame entvölkerung oder schnelle entvölkerung

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 26 Jun - 10:16

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 51

Re: langsame entvölkerung oder schnelle entvölkerung

Beitrag von tomjohn am Sa 27 Jun - 3:30

Langsame .... ,
denn dadurch
lässt sich das Volk noch schön ausbeuten
,
durch immer schlimmere Arbeitsbedingungen
die ihm durch provozierte Wirtschaftskriesen
aufgezwungen werden ,
im Namen des Gewinns.


UNNND ....
wenn man an das Gesetz des Karmas glaubt
dann kann man zu dem Schluss kommen
das es richtiger Vorsatz ist
möglichst viel "langsames" Leid zu erzeugen.
Durch dieses entstehen
tiefe Verbindungen mit den Leidproduzenten
und .... es ist für immerwährenden
Nachschub an verdunkelten Seelen gesorgt
die für extrem lange Zeit wiedergeboren werden müssen
um ihre Last abzubauen....
Die Tyrannen dieser Welt
können keine Heiligen brauchen
die diese Ebene verlassen.
Denn dadurch gehen ihnen
irgendwann die leicht manipulierbaren
verdunkelten Seelen aus....


In diesem Lichte betrachtet
haben die Aussagen von J e s u s ; "....so halte ihm auch die andere Wange hin ..."
oder seinen Feind zu lieben
einen unglaublichen großen und tiefen Sinn.
Es ist der Weg aus dieser Ebene.

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 15 Jul - 23:01