FREIDENKER

FREIDENKER

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 34

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Admin1 am Do 24 Jul - 16:19

FICKT EUCH IHR ABGEFUCKTEN HURENSÖHNE VON ADR, ZDF, RTL, ORF, Euronews....
Fickt euch! Ich hoffe ihr verreckt alle an der Scheisse die euch im Halse stecken bleiben sollte!
FICKT EUCH!!! MÖRDER, KRIEGSTREIBER, LÜGNER, BETRÜGER!!!

Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Sirius123 am Do 24 Jul - 18:54

Ich frage mich, ob die Moderatoren von ersten, zweiten und dritten Programm, (sorry, aber ablesen zu können, hat für mich nichts mit Journalismus zu) überhaupt ein Gewissen besitzen, bewusst so eine Scheiße rauszuhauen! Lässt die Geldgier diese Menschen so kalt und abgebrüht werden oder sind das wirklich kleine Hohlbrote bei denen es noch nicht mal persönliches Interesse am aktuellen Weltgeschehen vorhanden ist und einfach alles ablesen was vor ihnen aufgeführt wird ohne zu verstehen, was sie da gerade raushauen.
Ich könnte das nicht mit meinem Gewissen vereinbaren Leute bewusst Falschinformationen zu geben und Geld alleine kann mein Gewissen nicht ruhig stellen.

AnoubisX hat oben schon genau meine Meinung wiedergegeben und zwar so direkt, dass es nicht missverstanden werden kann! Danke.  lol


_______________________________________________

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Sirsig12
(Margaret Mead)



kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty dritter weltkrieg ... aufruf an alle

Beitrag von kaffeetrinken am So 3 Aug - 10:53

die musik nervt a bisserl...
Warnung 3. Weltkrieg  Link
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von tomjohn am So 3 Aug - 23:28

Meintest Du diesen Film ?
https://www.youtube.com/watch?v=k8kgUsldftA

---

Es ist die Zeit der Entscheidung.

Wie weit willst Du mitgehen.

Willst Du Dein Leben hingeben für
die korrupten Agressoren die sich unsere Führer nennen ?

Diese Frage muss jeder ganz alleine , tief im Inneren
für sich beantworten.

Die Antwort darf wirklich NIEMAND wissen.
Denn bald wird sich jeder gegen jeden erheben und verraten !
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 4 Aug - 12:36

ja danke tomjohn, habe mir beide ohren gebrochen das vid hoch zu laden.

hier teil 2
Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Sirius123 am Mo 4 Aug - 19:23

Danke tomjohn und kaffeetrinken für die clips!  ok 


_______________________________________________

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Sirsig12
(Margaret Mead)



Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am So 7 Jun - 13:38

Es ist viel schlimmer, glaub ich.
Da sie Geld verdienen wollen gehen sie den Weg des geringsten Widerstandes. Und das ist nun mal einfach das nachzuplappern was die Obrigkeit hören will und selbst verbreitet. Mit echtem Journalismus hat das nichts mehr zu tun, es ist Propaganda von der übelsten Sorte. Und solange die Mehrheit der Bevölkerung nicht anfängt sich dagegen zu wehren wird sich nicht viel ändern, außer dass das rum jammern dann um so lauter werden wird. Es ist einfach eine Schande wenn man sieht wie egal den Menschen das Schicksal ihrer Artgenossen ist. Wo ist denn nur das Herzliche und die Güte im Menschen geblieben? Wollen denn alle wirklich abwarten dass ihnen ein höheres Wesen helfen wird? Das wird nicht passieren. Wir müssen endlich dem Treiben der Hetzer und Verleumdern ein Ende bereiten, auch wenn es am Anfang so aussehen wird als ob es sinnlos wäre, aber das ist es nicht. Nur wir können uns selbst gegen diese Lügner und Verbrecher behaupten, es macht kein anderer für uns.
Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Sirius123 am Di 1 Dez - 7:11

Der 3. Weltkrieg ist im vollen Gange!
Ok sch kacke mal auf die Apokalyptischen Reiter und lasst den Bericht mal ein wenig in euch wirken. Wir haben die EU, USA, Russland + Unterstützung von China, versammelt in Syrien um gegen IS (oder so tun als ob) zu kämpfen! Was haben wir dann????
hier klicken


_______________________________________________

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Sirsig12
(Margaret Mead)



Sirius123
Sirius123
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2731
Posting-Points : 431
Alter : 33

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Sirius123 am Mi 2 Dez - 4:42


DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Nein_z10


_______________________________________________

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Sirsig12
(Margaret Mead)



kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 2 Dez - 8:20

http://www.change.org/p/petition-bundeswehr-in-syrien-nein-danke-regsprecher

https://www.openpetition.de/petition/online/nein-zum-einsatz-der-bundeswehr-in-syrien
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 2 Dez - 8:31

Klassischer Krieg – Mord und Totschlag – scheint für die Regierung Merkel schon wieder derart abstrakt, dass alles unternommen wird, um ihn möglichst fix an möglichst vielen „Standorten“ Wirklichkeit werden zu lassen.

http://www.politaia.org/kriege/willy-wimmer-zur-aktuellen-lage-kenfm/
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Mi 2 Dez - 8:47

Erstmal ist es absoluter Schwachsinn die BW nach Syrien zu schicken, denn was sollen die dort deutsche Interessen verteidigen?
Zweitens ist es mehr als nur eine Frechheit von einer eventuellen Einsatzdauer von 10 Jahren zu reden, denn diese Kosten sollte Merkel und Co lieber einsetzen um die Armut - die es nun mal hier in Deutschland gibt - zu bekämpfen und dem eigenen Volk dienen.
Drittens sollten die Führungskader der BW begreifen, dass sie für einen effektiven Einsatz gegen die IS gar nicht die Mittel und Möglichkeiten haben.

Hoffentlich fällt dann der Flinten-Uschi und der Merkel was passendes ein, wenn die ersten BW-Angehörigen nicht mehr lebend nach Hause kommen.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Do 3 Dez - 16:46

Freitag im Bundestag: Abstimmung über Syrieneinsatz!
Bianca Ebert
Deutschland

3. Dez. 2015 — Danke, dass ihr die Petition unterstützt!

Doch die Zeit wird knapp, um mehr Stimmen zu sammeln. Deshalb bitte ich euch um Unterstützung in dem Rahmen, der euch möglich ist.

Es gibt auf openpetition eine Partnerpetition „Kein Krieg in meinem Namen“ bei der man auch mit Unterschriftenlisten sammeln kann. Beide zusammen haben schon 46.000 Unterschriften.

Die Petitionen teilen - Flyer verteilen (unser Petitionsbild ist open source) - Aktionen aller Art starten - Flashmobs - Friedenstrommeln - Minidemo in eurer Gemeinde - Kerzen für den Frieden - Politiker kontaktieren ... was euch so einfällt und euch aus dem Herzen spricht.

Ihr seid die großartig! Weiter so <3
Kein Krieg in meinem Namen - Gegen den Kriegseintritt der Bundesrepublik Deutschland in Syrien - Online Petition
Kein Krieg in meinem Namen - Gegen den Kriegseintritt der Bundesrepublik Deutschland in Syrien - Online Petition
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von tomjohn am Mo 7 Dez - 0:49

Wer Frieden lebt und ihn verbreitet
hat Frieden und Leben verdient,
wer Krieg lebt und ihn
direkt oder indirekt in jeglicher Form
unterstützt und verbreitet,
hat nicht anderes
als Leid und Tod
verdient.
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Mo 7 Dez - 6:41

@tomjohn schrieb:Wer Frieden lebt und ihn verbreitet
hat Frieden und Leben verdient,
wer Krieg lebt und ihn
direkt oder indirekt in jeglicher Form
unterstützt und verbreitet,
hat nicht anderes
als Leid und Tod
verdient.

Du hast vollkommen recht, aber das Schlimme daran ist, dass die die den Krieg wollen nicht die sind die im Krieg umkommen und Leid erfahren.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 7 Dez - 8:48

http://www.politaia.org/kriege/willy-wimmer-zur-aktuellen-lage-kenfm/


schaut euch dieses vid an!

und noch einen nachschlag

https://www.youtube.com/watch?v=eehblRo4jQI
tomjohn
tomjohn
Praemonstrator

Anzahl der Beiträge : 2523
Posting-Points : 187
Alter : 52

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von tomjohn am Di 8 Dez - 0:19

@Seraphim Raphael1963 schrieb:
@tomjohn schrieb:Wer Frieden lebt und ihn verbreitet
hat Frieden und Leben verdient,
wer Krieg lebt und ihn
direkt oder indirekt in jeglicher Form
unterstützt und verbreitet,
hat nicht anderes
als Leid und Tod
verdient.

Du hast vollkommen recht, aber das Schlimme daran ist, dass die die den Krieg wollen nicht die sind die im Krieg umkommen und Leid erfahren.

Doch ihre Kinder und Kindeskinder bis in die x-te Generation
werden den Tod und das Verderben ernten
das ihre Väter und Großväter gesät haben.

Das Verderben wird sich multiplizieren wenn nicht sogar potentieren.
Die Hölle kommt zu uns - und nicht wir in die Hölle !

In ferner Zukunft werden sie wiedergeboren
in einer toten , natur und gefühllosen ,
hochtechnisierten Höllenwelt
ohne Hoffnung und Perspektive
als verlorene Höllenbrut.


kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 9 Dez - 9:39

wisst ihr eigentlich wie schwer es ist einen "selbstläufer" zu stoppen, wenn er an fahrt aufgenommen hat...selbst in einer zweierbeziehung, aber hier geht es um die gesammte menschheit.

http://www.pravda-tv.com/2015/12/am-horizont-zeichnet-sich-krieg-ab-ist-es-zu-spaet-ihn-aufzuhalten/

Die Grundlage der Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika bildet die Verpflichtung zu verhindern, dass Mächte entstehen, die Washington in seiner Handlungsfreiheit einschränken können. Die Fähigkeit von Russland und China, das zu tun, macht sie beide zum Ziel.

Washington ist nicht gegen Terrorismus. Washington hat vorsätzlich seit vielen Jahren Terrorismus geschaffen. Terrorismus ist eine Waffe, die Washington einsetzen will, um Russland und China zu destabilisieren, und zwar über den Weg der muslimischen Minderheiten in Russland und China („Killing Hope“: Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg.

Washington benutzt Syrien, so wie es die Ukraine benutzt hat, um Russlands Unfähigkeit Europa gegenüber zu demonstrieren – und gegenüber China, da ein unfähiges Russland für China weniger attraktiv als Verbündeter ist.

Für Russland ist verantwortungsvolles Reagieren auf Provokation zu einer Belastung geworden, weil das weitere Provokation ermutigt.

In anderen Worten, Washington und die Leichtgläubigkeit seiner europäischen Vasallen haben die Menschheit in eine sehr gefährliche Lage gebracht, da die einzigen Wahlmöglichkeiten für Russland und China darin bestehen, entweder Amerikas Vasallen zu werden oder sich auf den Krieg vorzubereiten
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mi 9 Dez - 9:56

Zu den derzeitigen Entwicklungen gehören drei ‚blinde Flecken‘ der Herrscher-Triade. Der erste blinde Fleck ist die ‚Unschlagbarkeit des US-Militärs‘. Das ist bewiesene Vergangenheit und greifbare Gewissheit im Angesicht der wirtschaftlichen Schwierigkeiten, in denen die USA stecken und im Angesicht der Sequestration, unter der besonders das Militär leidet: veraltet, Stillstand, kraftlos, unzeitgemäß, überadministriert und untererprobt im Großkampf. Der zweite blinde Fleck ist die ‚unendliche Fortführung des Petro-Dollar-Schwindels‘. Immer mehr Länder wenden sich vom greenback ab und die neuen Währungen werden stärker als je geplant; der Yuan als Teil des IWF zeigt die globale Schwäche des Dollars auf. Die Flutung des Weltmarktes mit kostenlosem Falschgeld verschlimmbessert das System, es ist nur eine Frage der Zeit, wann ein einzelner schwarzer Schwan das System kollabieren lässt. Der dritte blinde Fleck ist die Obedienz der Unterdrückten. Immer mehr Länder emanzipieren sich, wachen auf und erkennen, was für eine beherrschungs-Strategie gegen sie gefahren wird, welche Unterdrückungs-Mechaniken gegen sie Platz greifen, welche verhängnisvollen Finanz-Mechanismen gegen sie in Stellung gebracht werden.

https://buergerstimme.com/Design2/2015/12/die-kriminellen-raubritter-regieren-die-welt-weil-die-uno-es-zulaesst/

http://www.politaia.org/luegenmedien-politaia/kriminelle-raubritter-regieren-die-welt/
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Mo 14 Dez - 18:00

Geopolitisch sind in grober Fahrlässigkeit oder in voller Absicht, das weiß ich nicht zu sagen, alle Ingredienzien bereits in den syrischen Topf geworfen, die das Zeug haben, zu einem militärischen Konflikt weltweiten Ausmaßes zu werden.

Warum die nun von Deutschland aus entsendeten Tornados mit Luft-Luft-Raketen ausgestattet sind, wo der IS doch gar nicht über Flugzeuge verfügt, das überlasse ich der Fantasie der Leser. Es sei lediglich angemerkt, die einzigen Flugzeuge die es da außerhalb der großen völkerrechtswidrigen Koalition gibt sind syrische und russische. Die sind zwar rechtmäßig da, aber deshalb kann man sie ja trotzdem abschießen, wie die Türkei eindrucksvoll vorführte.

Dass es zum ganz großen Knall bisher noch nicht kam, verdanken wir mit absoluter Sicherheit nicht den westlichen Akteuren, sondern einer besonnenen Politik der russischen Föderation, die sowohl in der Ukraine als auch jetzt in Syrien sich bisher nicht hat provozieren lassen, obwohl es eine unübersehbare Zahl von Provokationen, Diffamierungen und regelrechte Propagandaschlachten gab und noch gibt. Dabei waren übrigens deutsche Medien nachweislich besonders eifrig.

http://www.pravda-tv.com/2015/12/deutschland-ausnahmezustaende/
Seraphim Raphael1963
Seraphim Raphael1963
Experte

Anzahl der Beiträge : 368
Posting-Points : 25
Alter : 56
Ort : Universum

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Seraphim Raphael1963 am Mo 14 Dez - 23:34

Doch wenn man von den Aussagen des russischen Präsidenten aus geht werden die ""Kräfte der Anti-Terror-Allianz" sich mehrmals überlegen müssen, ob sie es sich wirklich trauen sollten russische Truppen anzugreifen. Denn laut der o.g. Aussage müssen die russischen Truppen jegliche Gefahr für die eigenen Truppen stoppen. Und wenn ich mir überlege welche Luft-Luft Komponente sich allein auf den russischen Schiffen befindet, dann dürfte auch den Militärs klar werden, dass sie gegen diese Art der Luftsicherung nichts ausrichten können.
Doch wünsche ich mir, im Interesse der Menschheit eigentlich, dass dieses Potential allein der Abschreckung dient und auch die westliche Allianz zur Besonnenheit zwingt.
Die andere Seite ist der Einsatz der regulären syrischen Armee am Boden. In Zusammenarbeit mit den Luftstreitkräften Russlands haben sie in dem letzten Monat große Teile der besetzten Regionen zurückerobert und befreit. Nach und nach wird auch im Westen nun bekannt, welche Gräueltaten die von ihren Politikern unterstützte, aber zu mindestens gebilligte, bewaffnete Opposition angerichtet hat. Somit funktioniert hoffentlich die einseitige Propaganda nicht mehr so wie noch vor ein paar Monaten.
Wer weiß, möglicher weise beginnt ja bei allen Beteiligten mindestens in Syrien ein vorsichtiges Umdenken und es kommt doch nicht zu dem eigentlich unausweichlichen globalen Krieg.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Do 17 Dez - 9:24

frohes neues jahr...

Höre Sie einfach mal genau zu, wie man sich auf den Feind einschießt: Deutschlands politisches Leitmedium ist gerade voll in Aktion (siehe Spiegel):

„An diesem Wochenende soll vor dem Kanzleramt in Berlin wieder demonstriert werden. Es geht gegen den deutschen Kriegseinsatz in Syrien, gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und gegen irgendwas mit Amerika. Interessant ist, welch breites Bündnis von ganz rot bis sehr braun zur Teilnahme aufruft. Selbsternannte Abendland-Patrioten schreiten Seit an Seit mit Putin-Fans, Neonazis mit Anhängern der Linkspartei, Israel-Gegner mit Islam-Hassern.“

http://www.pravda-tv.com/2015/12/deutschland-2015-das-ende-der-offenen-gesellschaft-und-der-buergerkrieg-gegen-die-vernunft/

nur haben die selbstherrlichen und bauchbepinselnden "führer" sich einfach vollkommen überschätzt. das ach so dumme volk, auch wenn viele noch einbisschen duckmäusern, lassen sich nicht mehr vor die karre eines bekloppten krieges spannen.
da hilft nur noch wie ein netter mensch aus der gegend israel meinte: zwanzig, dreißig atombomben auf diese verdammten, friedlichen menschen zu werfen.

und herzlichen dank für diesen bericht...leute, wir die selbsternannten abendlandpatrioten sind 60% der bevölkerung...wie sind die mehrheit!

Mag sein, dass das der Grund ist, weshalb die Mehrheit des deutschen Volkes keine Demokratie mehr erkennen kann? Es gibt noch andere Daten dazu – außer dem gepflegten Vorurteil des Spiegel-Kommentators (siehe Handelsblatt):

„60 Prozent aller Deutschen empfinden den Einfluss der Wirtschaft auf politische Entscheidungen als zu hoch. Der Wähler sei dabei mehr und mehr außen vor. Das Ergebnis einer breit angelegten Studie ist besorgniserregend.“
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Do 17 Dez - 21:14

Das Problem der neokonservativen Unilateralisten ist, dass Russland und China – auch wenn sie von ihren im Ausland in neoliberaler Tradition ausgebildeten “Experten“ desinformiert werden, von denen zwei de facto Washingtons Agenten sind, ohne es selbst zu wissen – einflussreiche Militärmächte sind, sowohl nuklear als auch konventionell. Sofern Russland und China nicht zu Vasallen Washingtons werden wollen, kann der enorme Druck, den die Neokonservativen die Washington und somit den Westen kontrollieren auf diese zwei mächtigen Länder ausüben, nur zum Krieg führen. Da Washington es mit Russland und China nicht in einem konventionellen Krieg aufnehmen kann, wird es zu einem nuklearen Krieg kommen und das Ergebnis wird das Ende allen Lebens auf der Erde sein.

Pradoxerweise verfolgen die USA eine Politik, die zum Ende allen Lebens führen wird und trotzdem werden sie dabei von der Mehrheit der westlichen Regierungen unterstützt und die unbekümmerten Völker des Westens haben keine Ahnung. Aber Putin hat es verstanden. Russland wird sich nicht fügen. Bald wird auch China verstehen, dass die Abhängigkeit der USA von der Arbeitskraft in und den Importen aus China keinen Schutz vor der Aggression aus Washington darstellt.

http://www.pravda-tv.com/2015/12/die-neokons-wollen-die-vernichtung-des-planeten-erde/

ich kann putin voll und ganz verstehen, ich hätte auch keine lust noch mehr provokationen und feige aggressionstaten von so einem verlogenen gesindel zu ertragen.
kaffeetrinken
kaffeetrinken
FREIDENKER 5°
FREIDENKER 5°

Anzahl der Beiträge : 5200
Posting-Points : 327
Alter : 61
Ort : ruhrpott

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von kaffeetrinken am Fr 18 Dez - 8:50

ruhe vorm sturm

Auf der imperialen Seite herrscht die größte Verwirrung. Im Hinblick auf die widersprüchlichen Aussagen der US-Führer ist es unmöglich, die Absichten von Washington zu durchschauen, falls es sie gibt. Bestenfalls scheint es, dass die USA Frankreich an der Spitze eines Teils der Koalition die Initiative übernehmen lassen, aber auch da kennt man die tatsächlichen Absichten nicht.

Es ist klar, dass Frankreich behauptet, nach den Anschlägen vom 13. November in Paris, als Vergeltung ISIS zerstören zu wollen, aber es sagte das schon vor diesen Attentaten. Die vorherigen Ansagen waren einfach reines Geschwafel für die Öffentlichkeit, aber keine Realität. So lief am 9. November 2015 die Mecid Aslanov, die sich im Besitz der BMZ-Gruppe von Necmettin Bilal Erdogan befindet, vom Hafen Fos-sur-Mer (Frankreich) aus. Der Tanker hatte gerade ungestraft Erdöl geliefert, von dem er behauptete, es wäre in Israel gewonnen worden, das aber von ISIS in Syrien tatsächlich gestohlen worden war. Nichts deutet darauf hin, dass sich die Dinge heute geändert haben und dass man die neuesten offiziellen Aussagen ernst nehmen müsste.

Der französische Präsident François Hollande und sein Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian gingen am 4. Dezember vor der Küste von Syrien an Bord des Flugzeugträgers Charles-De-Gaulle. Sie kündigten eine Änderung der Mission an, ohne sie zu erklären. Wie bereits von dem Stabschef der Streitkräfte, General Pierre de Villiers angekündigt, wurde das Schiff in den Persischen Golf umgeleitet.
http://www.politaia.org/terror/syrien-neue-militaeroperationen-in-vorbereitung/
XALORR
XALORR
Sapientipotens

Anzahl der Beiträge : 2154
Posting-Points : 23
Alter : 34

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von XALORR am Sa 19 Dez - 16:12

Zum dem Thema habe ich schon in Facebook desöfteren mein Schild gepostet:
DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Kriegs10

Gesponserte Inhalte

DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN! Empty Re: DER KRIEG HAT LÄNGST BEGONNEN!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 28 Jan - 13:36