FREIDENKER



Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

FREIDENKER

FREIDENKER

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
FREIDENKER

Opium fürs Volk

pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Opium fürs Volk

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 1:41

Hallo erstmal

Also ich möchte euch heute von meinen Persönlichen beobachtungen erzählen, dies betrifft nicht mich
direkt.
Also in der NWO-Agenda ist ja auch der Punkt "Die Gesellschaft mit Drogen zu überschwemmen", und da ich
dieses Thema nirgendswo finde fasse ich es einfachmal in mehreren Teilen zusammen. Die folgenden Beiträge
sind das ergebniss von vielen Stunden suchen und lesen im Net.
Bitte nicht gleich abblocken denn ich glaube viele von uns habe selber in der Verwandschaft oder kennen jemanden der Drogen (auch Alkohol) nimmt.
Ebenso spielen Drogen einen grosse aber verdeckte Rolle in der Gesellschaft.
pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Teil 1 Cannabis & Streckmittel

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 1:47

Nun in meinem Bekanntenkreis gibt es den einen oder anderen Kiffer und so habe ich mitbekommen das das

Cannabis immmer schlechter oder Teurer wurde. Ich hörte von Quarzsand und vor allem Zuckerwasser und

schliesslich Brix.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese Substanz ist flüssiges Plastik mit Zuckerwasser und natürlich Hochgiftig. Wenn dieses verseuchtes

Cannabis abbrennt bizzelt es wie schwarzpulver (siehe video).



Nun ich denke das es viele Leute gibt die sagen selbst schuld das die Idioten Drogen nehmen. Nun ich
bin der Meinung das man wenn Cannabis verboten ist das der Staat den verkauf solcher Substanzen auch
verboten muss. Und ausserdem hat der Mensch ein recht auf Rausch dann lieber einen Joint statt sich auf
Flatrate-Partys den Staatlich geförderten Alkohol rein zu kippen. Aber das ist meine persönliche Meinung.
Aber es geht noch weiter, ich habe noch gar nicht angefangen. (siehe Teil 2)
pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Teil 2 SPICE

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 1:58

Also dieses Brix wurde in den USA entwickelt und vertrieben, wenn wunderts.
Dieser Mist ist vor 2-3 Jahren vermehrt aufgetaucht und zwar zur selben Zeit wie Spice.
wer Spice nicht kennt schaue dieses video



Spice sind letztendlich dieverse Kräuter die mit Synthetischen THC besprühen sind. Nix Natur 200x
stärker wie da Original und somit hochgradig Psychose fördernd.
Das war der Punkt wo ich dann einen zusammenhang gesehen habe zwischen Spice und Brix.
Geb den Dealern Brix, die versauen das Cannabis, das saubere wird Teurer und der 16-18 Jährige Kiffer
bestellt sich im Net Spice was natürlich besser törnt und so länger hält.
Ebenso viele Leute die ihren Lappen verloren habe steigen auf Spice um weil es legal ist und nicht in der Urinkontrolle sichbar ist. Was dazu führt das jetzt Extrem Breite Kosumenten Legal durch die gegend fahren können.
Nun in diversen foren lass ich das nach 6-7 wöchigen gebrauch die Darmflora zusammenbricht.
Dann macht es hochgradig Süchtig (auch Körperlich) was natürlich denn verkauf ankurbelt.
Soweit bekannte Langzeitschäden sind starke verschlechterung des Kurzzeitgedächniss.
Dann diese "schön" gemachten Seiten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das grosse Zeichen muss ich ja woll nicht erklären.
Das vermittelt einem das gefühl das man Schuhe bestellt und nicht Drogen und ist gesetzlich auf der sicheren seite.
Hergestellt wird der Mist in skurillen Labors in Belgien oder Ungarn oder sogar China & Russland.
Die Nethändler machen die flotte Mark auf kosten der Jugendlichen die ja durch MTV & Co. ja geradezu aufgefordert werden Drogen zu konsumieren. Das erinnert mich stark an die Opiumkriege oder auch der Spruch "Zigaretten sind gesund" kommt aus der gleich denkenden Köpfen.
pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Teil 3 Neue Unbekannte frei erhältliche Synthetische Drogen

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 2:16

Nun unter dem Begriff "Research Chemicals" werden quasi alle Drogen die verboten sind in Chemischer form verkauft. Oft sind nur die Chemische Struktur leicht abgeändert aber denoch völlig unbekannt. Diese Substanzen sind 99,9 % rein und die dosis sind z.B. 0,025g, also Überdosis vorprogrammiert.
Dann kann man natürlich irgend einen Mist bekommen da ja keine Konntrollen möglich sind da diese Stoffe unbekannt sind. Keiner weiss was da in den Chinesischen Labors zusammen gemixt wird.
Ich würde ja einen Link einfügen aber der würde ja missbraucht werden.
Nun zu diesen Research Chemicals gehört auch das JWH (Spice), bei Youtube findet man auch gleich anleitung wie man das zeug auf die Kräuter mach (siehe Video)



Ja das wird in Aceton gelöst und auf die Kräuter gesprüht.
Nun erklären sich auch die Magenproblem (unsauberes Aceton) und man bekommt ein Bild von den sogenannten Laboren (ich glaube das machen nicht mal Chemiker sondern Idioten).
Von diesen JWH gibt es zig sorten von JWH-018 bis ??? Also kein ende in sicht.
Dazu halt noch chemikalien die wirken wie Heroin Kokain Lsd Xtc Speed eben alles Drogen die es gibt.
Dies alles fördet natürlich die Zombiegesellschaft.
pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Teil 4 Ausrottung der Armen menschen in Sozialen Brennpunkten

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 2:24

Nun ich habe einige Videos gefunden die zeigen was in Städten wie Rio de Janero & São Paulo
oder Kapstadt und in ganz Russland.
Sie Zeigen was für ein "Teufliches Zeug" unter die Armen dieser Welt gestreut wird und ich denke diese Videos sagen genug aus.





Und hier das Krasseste video was ich gesehen habe (Vorsich echt eklig !!!)



Hier ein Video was erklärt was das ist (deutscher Untertitel)



pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 39

Opium fürs Volk Empty Teil 5 Fazit

Beitrag von pocoloco Do 15 Sep - 2:32

Man muss nun zu dem Schluss kommen das unsere wie auch andere Regierungen mehr für die Drogen als gegen die Drogen tun.
Auch das beispiel Afganistan, wo ja das Heroin seid die Amis dort sind, direkt in Afganistan produziert wird.
Die Weltweite menge Heroin wird zu 80-90 % in Afganistan erzeugt zu zeiten der Taliban war es 10-15 %.
Es gibt natürlich Themen die vile schlimmer sind auf dieser Welt da sind wir uns sicher einig aber ich fand es sollte mal gesagt werden Danke fürs lesen und wie denkt ihr darüber ???

Pocoloco
Anonymous
Gast
Gast

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Gast Do 15 Sep - 10:42

Dazu kann ich nur sagen: Gut das ich jetzt schon seit fast 3 Jahren keine Drogen mehr nehme. Das ist ja schlimm was die da alles reinmischen! Meine Güte!
avatar
vheith
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 6
Posting-Points : 0
Alter : 40

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von vheith Mi 4 Jan - 11:44

ähm ja wie jetzt? also erdöl ist ja nicht endlich haben wir im anderen beitrag erfahren. das heißt die ammis haben das land nicht wegen den ölvorkommen überfallen sondern um darin heroin herzustellen?

omann omann... naja ist ja vom prinzip her ähnlich
Thedragon1987
Thedragon1987
Gelegenheitsschreiber

Anzahl der Beiträge : 147
Posting-Points : 12
Alter : 33
Ort : Köln

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Thedragon1987 Mi 4 Jan - 13:12

Ich habe mal von einen Freund, ein Video von Focus gesehen. Da haben die Berichtet, das Gras legalisiert werden soll Haupsächlich erstmal nur in Berlin. Ich bin auf der suche auf noch was gestoßen das etwas älter ist, es geht um Kokain und Heroin.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

habe es gefunden^^
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
annunaki82
annunaki82
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 11
Posting-Points : 3
Alter : 38

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von annunaki82 Sa 19 Mai - 16:23

hast dir echt mühe gegeben mit dem thema,find ich gut. ok
und es ist egal mit welchem weltbewegenden themen man sich auch immer befasst es steckt so gut wie immer eine verschwörung dahinter,meiner meinung nach.
SKET
SKET
Hypodidascalus
Hypodidascalus

Anzahl der Beiträge : 1053
Posting-Points : 13
Alter : 28
Ort : Bad Kleinen

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von SKET Sa 19 Mai - 16:53

aber bis jetzt sind es nur vermutungen die er aufgestellt hat das überzeugt mich leider noch nicht
da muss schon ein bischen mehr kommen als ein paar slums mit drogensüchtigen und die bestandteile der drogen .
Bruder Tuck
Bruder Tuck
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 41
Posting-Points : 1
Alter : 44
Ort : Erde

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Bruder Tuck Mi 13 Jun - 18:05

Über illegale und legale Drogen lässt sich streiten, also was schlimmer ist.

Ich denke die legalen Drogen, wie Kaffee, Alkohol, diehnen 2 oder auch noch mehr Z(w)ecken Very Happy

1. ziehen sie den körper aber auch die Psyche extrem in den Bann, das selbe gilt bei Taback oder schwarzem Tee, Redbull usw. es wird die Abhängigkeit gefördert. Zum anderen schwächen diese speziell auch das Imunsystem und zerstören lebenswichtige organe(Gehirn, Leber, Nieren, Blase, Lunge, Bronchien, Geschmacksinn, Geruchsinn, Finger, Beine, Blutbahnen, Herz usw.

Die Menschen sterben halt früher.
Sind empfänglicher für andere Gifte, Viren, Chemische Kampfstoffe(Chemtrails/Nanotrails) DU-Munition(Uranummanteltemunition(Krebserregend),


Familien werden entzweit, Scheidungen, Kinder die nix mehr mit ihren Eltern zutun haben wollen, Angst, Schmerz, Gewalt, Psychoterror!

Einige Dinge hier von denen ich schreibe, kenne ich aus eigener Erfahrung.

Daraufhin müssen Tabletten(Drogen) eingenommen werden die von BigPharma durch Ärzte/Ärztinnen, Psychologen/Psychiater an den Kunden gebracht werden. Mrd. Gewinne eben. Natürliche Heilmethoden werden verboten sihe hierzu , da diese den Konsumenten wirklich heilen würden und BigPharma die Konsumenten entzieht, denn Medikamente dämfen nur die Synthome der Krankheiten ab und heilen das Problem nicht selbst! Zusätzliche Wirkungen durch die Einnahme dieser giftigen Pillen, werden mit anderen Pillen zusätzlich behandelt, ich kenne Menschen die täglich 8-10 Medikamente gleichzeitig nehmen müssen und da ist die extreme Fettleibigkeit als Nebenwirkung das kleinste Übel.

Denn die ausgeschiedenen Medis kommen durch das Grundwasser, die Kanalisation auch bei nicht kranken Menschen an, denn diese werden nicht in den Kläranlagen herausgefiltert.

Verstehst du, selbst wenn du niemals Tabletten nimmst und immer biologische Nahrung zu dir nimmst, also sehr weitsichichtig bzw. nachhaltig dich ernährst,bekommst auch du in den Genuss von zuviel Antibiotiker z.B. Denn weisst du von wem der Biobauer das Futter für die Tiere her bekommt?

Das beste wäre einen eigenen Garten zu Verfügung zu haben, denn dann weisst du wo das Gemüse, ist halt nur schwierig denn seit einigen Jahren werden wir chemisch aus der Luft angeriffen, in Form von Chemtrails, Atombombenabwürfen-tests, Tschernobyle, Fukushima, Nagasaki, Hiroschima usw. herkommt.

Es sind halt brisante Themen. Genfood, Fastfood, Microwellenkost, Glutamat(Fondor z.B.künstlcher Geschmackverstärker(wird gerne in asiatischer Küche verwendet) , Fluorid(Abfallstoff aus der Chemiebranche) in Tafelsalz, Fertignahrung (bitte nicht verwescheln mit Fluorit(Flussspat), Zahnpasta, Mundwasser, ElmexFlouridgel(kenne ich auch aus eigener Erfahrung), Süssstofftabletten(Aspartam), Milchprodukte aller Art(Kühe bekommen ja Anthibiotiker(siehe dazu Peta-Tierschutzorganisation("das Geschäft mit der Milch" oder so ähnlich")(aber vorsicht dort wimmelt es von Videos die etrem grausam anzuschauen sind)

oki höre hier mal auf....die meisten Sachen die ich aufgezählt habe findest du sicherlich auch in diesem Forum, oder bei Politaia.org......oder bei Youtube und und auch bei facebook wirst du Seiten finden, obwohl ich abraten würde dort nachzugucken..........!

Ich hoffe ich habe hier nun nicht den Rahmen gesprengt......und zu weit ausgeholt.

Meiens Erachtens ist es aber irgendwie schon egal welchen Stoff du rein ziehst, denn 100% wirst du eh nie davon loskommen, auch wenn manche das denken mögen, sich leider aber selbst betrügen! Sei es aus Unwissenheit oder ungewisser Abhängigkeit!

Das ist mein Fazit und mit allen Themen die ich aufgezählt habe habe ichschon Nächtelang und auch jahrelang im Netz gestöbert, seit ca. 2005.

Da entschuldigt bitte wenn ich nich alle Links für euch herraussuchen werde.

kann euch dafür aber die Quellen sagen. bzw hinterschreiben!


liebe Grüße

Bruder Tuck






















Bruder Tuck
Bruder Tuck
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 41
Posting-Points : 1
Alter : 44
Ort : Erde

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Bruder Tuck Mi 13 Jun - 18:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bruder Tuck
Bruder Tuck
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 41
Posting-Points : 1
Alter : 44
Ort : Erde

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Bruder Tuck Mi 13 Jun - 19:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Ich habe mal von einen Freund, ein Video von Focus gesehen. Da haben die Berichtet, das Gras legalisiert werden soll Haupsächlich erstmal nur in Berlin. Ich bin auf der suche auf noch was gestoßen das etwas älter ist, es geht um Kokain und Heroin.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

habe es gefunden^^
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zur Pharmazeutischen Behandlung wollen sie Gras oder Hasch legalisieren und über die Apohteken in geringen Mengen verkaufen.

Ob sie das hier in der BRD machen ist fraglich, in Holland machen sie es auf alle Fälle schon, denn du kannst auf einigen I-Netshops legal Samen bestellen die du für pharmazeutische Zwecke auchhier benutzen kannst, hatte hierzu auch bei YT mal nen Video gesehen.

ich glaube das dies aber nur dann legal ist, wenn du die Zustimmung des Staates hast, als Firma die eben involviert ist in dieses Programm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte

Opium fürs Volk Empty Re: Opium fürs Volk

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 16 Mai - 14:01