FREIDENKER

FREIDENKER

HAARP

Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am Sa 28 Mai - 19:55

Warum ist das HAARP Fluxgate Magnetometer noch nicht auf der Portalseite verlinkt.

Macht mal hinne. cyclops


Zuletzt von weisnix am Sa 28 Mai - 20:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Sinn des Satzes ergänzt! "nicht" hinzugefügt.)
avatar
Admin1
 

Anzahl der Beiträge : 6388
Posting-Points : 296
Alter : 33

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Admin1 am Sa 28 Mai - 20:10

Du meinst warum es noch NICHT eingebaut ist. Richtig?^^
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Mo 30 Mai - 8:37

Zu dem Video....
Es stimmt überein mit der gemessenen HAARP Aktivität vom 28.05.
Und das finde ich gut, dass wir das dann direkt kontrollieren können Smile
Super ok
Also weiter beobachten.
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am Mo 30 Mai - 10:37

Ѧnoubis♆ schrieb:Du meinst warum es noch NICHT eingebaut ist. Richtig?^^

Also hälst du es für einen Fake oder wie sollen wir das verstehen?
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am Mo 30 Mai - 13:14

Ich hatte das "nicht" in meinem Satz vergessen. Darauf hat mich Anoubis berechtigter Weise hingewiesen. Danke

Danach habe ich es geändert. Das kannst Du an der Änderungshistory erkennen.
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Mo 30 Mai - 14:39

Im mom wird bei der Aufzeichnung der HAARP Aktivität komisches aufgezeichnet.
Seht...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber was dies nun bedeutet weiß ich nicht.
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Di 31 Mai - 15:23

Die HAARP Seite mit den Messgrafiken ist im moment offline.
Ich hoffe sie ist bald wieder online.
Aber wenns sie offline bleibt, stell ich mir die Frage, steckt da die NWO hinter?
Aber das ist im mom zu früh um damit zu spekulieren, außerdem falscher Thread.
Abwarten...
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 13:58

HAARP-ALASKA

haarp - HAARP - Seite 7 25121510


da ist aber einer ziemlich gut nahe ran gekommen an das Teil.....
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 14:10

Hier noch eine Anlage aus Russland:

HAARP SURA RUSSLAND.

haarp - HAARP - Seite 7 24884110


haarp - HAARP - Seite 7 24884111


haarp - HAARP - Seite 7 25576010
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 5 Jun - 15:10

Diese beeindruckende Anlage befindet sich in der Nähe von Moskau.

Google Maps
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Mo 6 Jun - 8:45

Krasse Sache!
So sieht man mal wie mächtig so nen Teil ist, erstaunlich.
Gute Bilder Baron ok
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am Sa 9 Jul - 12:37

Hab' hier gerade ein interessantes Video auf YouTube gefunden zu dem Thema. Die Wolken sehen doch echt irre aus oder? Kann mir vorstellen das diese tatsächlich durch HAARP verursacht worden sind.

freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von freddy am Sa 9 Jul - 22:27

Die gleichen Wolken konnte ich vor ca. 5-7 Wochen hier auch beobachten. Habe mich gefragt ob ja oder nein sie von HAARP ausgelöst wurden. Habe sie auch footografiert und wollte sie posten, aber die Bilder sind nix geworden !!
Erstaunlich daran war: nur ein Teil vom Himmel war davon bedeckt, und sie lösten sich sehr langsam auf .

Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Mo 8 Aug - 12:52

So hatte es eben zufällig gesehen.
Haarp ist seit 9Uhr heute früh wieder aktiv.
Hier die Skala...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Fr 12 Aug - 9:25

Seit gestern 18Uhr läuft HAARP auf hochtouren.
Achtet mal irgendwo auf der Welt darauf was vllt passiert, vllt ereignet sich ja irgendwas!?
Hier die Skala...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Stivi am Fr 12 Aug - 12:29 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am Fr 12 Aug - 10:12

... ja interessant Stivi, dann werden wir mal augen und ohren offen halten ob sich da noch etwas tut Wink ... (die Grafik baut sich ziemlich langsam auf Wink ) ... verrückt
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Sa 13 Aug - 18:39

Ist das krass?
Es passt!!!
HAARP lief auf hochtouren und in Japan kam ein erneut starkes Erdbeben um Fukushima!!!

Hier die Berichte...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und hier nochmal aktuelle Grafiken von der HAARP Aktivität.
Seit gestern 20 Uhr ist HAARP runtergefahren worden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stivi
Stivi
Praeceptor

Anzahl der Beiträge : 1738
Posting-Points : 75
Alter : 30
Ort : Rheda-Wiedenbrück

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Stivi am Mi 17 Aug - 0:00

HAARP ist wieder voll dabei seit gestern 20Uhr...
Achtet bitte wieder ob irgendwas passiert.
Hier die Skala...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

haarp - HAARP - Seite 7 Empty HAARP und die unwissende

Beitrag von freddy am So 2 Okt - 14:45

Man möge es nicht glauben wie viele Menschen HAARP als spinnerei usw. betrachten.

Lest mal die posts bei W o W.

Bitte festhalten !!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 2 Okt - 15:21

Ähm ja.....was soll man auch zu WoW Spieler sagen? Die haben doch eh von nix 'ne Ahnung (ausgenommen die Leute die ich kenne)! Wie auch? Wenn man stundenlang vor'm PC hockt und Feen und Elfen verprügelt totlach dann bekommt man doch nix mehr mit von der Welt die um einen rum passiert!
Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 2 Okt - 15:24

Aber der Beitrag von Carol ist ja mal echt genial...

(ich genehmige mir mal zu Copy/Pasten:)

Carôl
85, Tauren, Druide
Everything is OK
5495

Also soetwas hier ins das Forum zu schreiben hat soviel Sinn, wie zu versuchen durch eine Mauer zu laufen. Es bringt überhaupt nichts. Der Otto Normalo hier in WoW verfügt weder über ein fundiertes Wissen, noch über einen funktionierenden Verstand. Alles, was nicht in den üblichen Massenmedien kommuniziert wird, ist erstmal sowieso Verschwörungstheorie. Dabei wissen 99 % der Menschen nichtmal was mit dem Begriff "Verschwörung" anzufangen.
Genau diese 99 % sind auch diejenigen, die garnicht bereit sind, sich richtig zu informieren. Alle verbleiben in ihren üblichen Denkmustern hängen: "Was ich mir nicht vorstellen kann, das existiert auch nicht!". Das große Problem an der Wahrheitsbewegung, allgemein unter dem Begriff "Verschwörungsszene" bekannt, ist, dass oft Fakten und Fiktionen vermischt werden, was widerum dazu führt, dass diese Leute nicht ernst genommen werden. Im Internet gibt es viel zu viel Schwachsinn zu lesen, und man muss selbst entscheiden und seinen Kopf mal zum Denken benutzen. Sicherlich konnte man sich vor einigen Jahren niemand vorstellen, dass in fast jedem Haushalt ein TV Gerät oder ähnliches stehen wird, wäre man mit dieser These damals an die Öffentlichkeit getreten, hätte der Großteil der Menschen diese Person als Idioten hingestellt. Und als Archimedes damals die gegnerische Flotte mit seinen Spiegeln in Brand gesetzt hat, hätte man sowas vorher nicht für Möglich gehalten.
Wenn heutzutage Leute glauben, dass keinerlei Technik existiert, mit der man Menschen beeinflussen kann, dann sollte er sich vor Augen halten, dass wir Menschen Teil des Universums sind. Und unser Gehirn und die Abläufe im Körper durch elektronische Impulse stattfinden. Unser Gehirn arbeiten in einen bestimmten Frequenzspektrum, und dieses kann sehr wohl verändert werden, was teilweise auch schon gemacht worden ist. Und wenn man sich wirklich die Mühe macht, mal mehr im Internet zu forsten nach Informationen, und eben nicht #!*@os und anderen Dreck zu konsumieren, dann kann man sich sehr gut informieren. Aber die meisten wollen das eben nicht, sie sind zufrieden mit dem was RTL und Co bieten. Es gibt soviel, was die Menschen einfach nicht wissen können, da ihnen dieses auch nicht beigebracht werden. Aber JEDER hat die Pflicht sich selber zu informieren, nur haben das die meisten Menschen verlernt. Es interessiert zb. kaum Jemand, dass die BRD kein Staat ist, und es fragt sich auch niemand, wieso unser Ausweispapier "Personalausweis" und nicht Personenausweis heisst. Die Deutsche Sprache ist eigentlich immer sehr genau indem was sie beschreibt. Das deutsche Volk hat auch keine Verfassung, dennoch haben wir ein "Verfassungsgericht", obwohl wir nur ein "Grundgesetz" haben, dass damals von den Allierten diktiert worden ist. Aber der Deutsche nimmt das einfach so hin und denkt auch nicht nach. Wie also soll man von solchen Menschen in irgend einer Weise auch nur kritisches Denken verlangen!?

Anonymous
Gast
Gast

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gast am So 2 Okt - 15:37

Na wenigstens eine die Ahnung hat ...
freddy
freddy
FREIDENKER 2°
FREIDENKER 2°

Anzahl der Beiträge : 3721
Posting-Points : 145
Alter : 58
Ort : Stuttgart

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von freddy am So 2 Okt - 19:35

Ja, wenigstens die/der hat ne ahnung davon. Wenn man die anderen so liest "sind ja mehrere seiten", kommt man aus dem kopfschütteln nicht mehr raus.
pocoloco
pocoloco
Einsteiger

Anzahl der Beiträge : 46
Posting-Points : 13
Alter : 38

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von pocoloco am Mi 12 Okt - 23:58

Also echt WOW ohne worte. Halt dich lieber mal von so seiten fern und nutze das Internet so wie es sinvoll ist. Zieh Pornos nein Spass.
Aber echt genauso wie Facebook F**k Off
Selene
Selene
Medien-Killer
Medien-Killer

Anzahl der Beiträge : 763
Posting-Points : 57
Alter : 44
Ort : an de Waterkant

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Selene am Do 13 Okt - 9:16

Der/Die/Das Carol hat es auf den Punkt gebracht.

Es ist ja nicht nur Haarp.
Ich bin neulich gerade erst schief angemacht worden.
Ich habe meiner jüngsten eine Bernsteinkette wegen Zahnungsprobleme umgehängt, ich wurde von einer entfernten Bekannten direkt für "verrückt" erklärt und gefragt ob ich in meiner "Märchenwelt" auch an "Chemtrails", "Haarp" und "Homöopathie" glaube.
Ich war so dreist und sagte "Ja"!

Sie verdrehte die Augen und fragte ob auch die "grünen Männchen" schon bei mir waren", ich verneinte und meinte nur das ich dafür regelmässig Besuch von Geistern habe.
Da war dann alles aus lol

Ich werde nie begreifen, warum manche Menschen nur an dinge glauben, die wissenschaftlich beweisbar sind.
Ich werde nie begreifen warum der Mensch glaubt, bereits alles erforscht zu habe, alles zu wissen und alles kontrollieren zu können.

Woher kommt der Egoismus oder die Naivität zu denken, das die Erde der einzig bewohnte Planet im ganzen Universum ist?

Das übersteigt meinen Horizont.

Ich vermute das wir nur einen geringen Bruchteil von dem wissen, was uns wirklich umgibt.
Vielleicht nutzen wir bestimmte Dinge auch völlig falsch und sind einfach zu "dumm" um gewisse Dinge zu begreifen.

Der tag wird kommen, dann werden die "ungläubigen" sagen "ich habe nie gezweifelt"..irgendwann trifft es jeden!






Gesponserte Inhalte

haarp - HAARP - Seite 7 Empty Re: HAARP

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Sep - 7:25